Wie backt ihr?

Eine kleine Rezeptecke in die Ihr Eure selbstgemachten Rezepte einbringen könnt und alles was zum Thema Essen & Trinken passt.
Forumsregeln
Bitte keine aus dem Internet kopierten Rezepte & Bilder hier einstellen. Kreativität zählt.

Themenstarter
Bergfan
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 718
Registriert: 12. Feb 2010, 02:10
Wohnort: zurückgewandert

Wie backt ihr?

Beitrag von Bergfan »

Beitrag wurde vom Thema Hefezopf, als eigenständiges Thema abgetrennt. Eisbaer - Moderator

Was für einen Backofen hast du? Ich hab ein ganz normales Gasbackrohr und hab lange damit gekämpft bis ich auf die Idee kam mir einen Backstein zuzulegen. Kann ich nur empfehlen. Jetzt brennt mir nichts mehr an und Pizza geht auch wunderbar.

Anonymous

Re: Hefezopf á la Colombia

Beitrag von Anonymous »

Backstein, vor allem für Pizza ist wirklich gut. Den muss ich mir hier noch besorgen.
Jedoch, am liebsten hätte ich so etwas:
http://www.haeussler-gmbh.de/de/produkt ... l.php?id=3
Bei denen war ich einmal zu einem Backkurs. Die haben klasse Backöfen, Nudelmaschinen, Teigknetemaschinen usw.

Meine Herd ist ein ganz normaler Gasbackofen.
Die Menge Teig mache ich auch bei Brot. Sonst ist mir der Aufwand zu hoch.
Den Zopf oder das Brot schneide ich dann mit einer (aus Deutschland) Schneidemaschine in Scheiben, das wird portioniert und eingefroren. So habe ich dann wenigsten für 2-3 Wochen wieder "Futter".
Was ich noch suche, ist ein Herdblech, welches etwas größer ist. Bisher keines gefunden.
Vielleicht muss ich mir eines aus Alu biegen lassen...

Themenstarter
Bergfan
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 718
Registriert: 12. Feb 2010, 02:10
Wohnort: zurückgewandert

Re: Hefezopf á la Colombia

Beitrag von Bergfan »

Backstein hab ich von unserm Steinmetz einfach anfertien lassen. Marmor. Funktioniert bestens. Beim Blech glaub ich auch, dass es wohl am besten ist, wenn dus machen lässt. Ich hab gerade wieder Backpapier aus Europa mitgebracht..bzw. ich hoffe es, unser Gepäck ist noch verschollen.
Nudelmaschine hab ich eine von Tchibo uTeig mach ich im Brotbackautomaten. Da gabs kürzlich auch günstige in Bogota.
Benutzeravatar

igel_paola
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 99
Registriert: 4. Okt 2009, 23:34
Wohnort: weltumradelnd

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von igel_paola »

Backstein? Wie sieht so was aus? Beschreibt das mal naeher, bitte.

Danke!
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.
Arthur Schopenhauer, (1788 - 1860), deutscher Philosoph
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8412
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von Eisbaer »

Schaut Euch das mal an: Brot backen fast wie die Menschen in der Steinzeit - ich vermute, das das in etwa so aussieht ;)

Liebe Grüße Eisbaer
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Themenstarter
Bergfan
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 718
Registriert: 12. Feb 2010, 02:10
Wohnort: zurückgewandert

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von Bergfan »

Es ist einfach eine Marmorplatte, zugeschnitten auf die Grösse vom Backrohr. Ich hab sie auf dem Gitter auf der unteren Schiene liegen. Vorheizen dauert mindestens eine halbe Stunde, dann kann man super Pizza und Brot drauf backen, bzw. ich lass sie immer drin.
Benutzeravatar

igel_paola
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 99
Registriert: 4. Okt 2009, 23:34
Wohnort: weltumradelnd

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von igel_paola »

Hallo Eisbaer,

ne ne, so einen haben wir ja selber:

viewtopic.php?f=18&t=1433&start=15

Danke Bergfan, das dachten wir uns. Muss das unbedingt aus Marmor sein? Gibt es noch was anderes, hitzebestaendiges, was ueberall "rumliegt" (also nicht wer weiss wo besorgt werden muss)?
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.
Arthur Schopenhauer, (1788 - 1860), deutscher Philosoph

Themenstarter
Bergfan
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 718
Registriert: 12. Feb 2010, 02:10
Wohnort: zurückgewandert

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von Bergfan »

Marmor "liegt überall rum", ich hab die Platte vom hiesigen Friedhofssteinmetz machen lassen. Wo ein Friedhof da auch Marmor ;-)
Benutzeravatar

igel_paola
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 99
Registriert: 4. Okt 2009, 23:34
Wohnort: weltumradelnd

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von igel_paola »

manchmal muss man nur die Augen auf machen, um die besten Ideen :denk: zu kriegen... Danke Bergfan! ;)
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.
Arthur Schopenhauer, (1788 - 1860), deutscher Philosoph

Anonymous

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von Anonymous »

Backpapier, und es gibt es doch, man muss nur die Augen im eigenen Schrank aufmachen...
Bild

Irgendwann gekauft, und vergessen, das man es hat :roll:
Somit erübrigt sich der Import. Ich glaube ich habe es aus dem Alkosto.

Imdial LTDA
Industria Colombiana
Barranquilla
Tel. 373 0721

Themenstarter
Bergfan
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 718
Registriert: 12. Feb 2010, 02:10
Wohnort: zurückgewandert

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von Bergfan »

Eeeeeeeeeeeeeeecht? Ist das auch wirklich beschichtet? Papel parafinado. Gut, werd ich also nochmal hier in den Laden gehen und denen sagen, dass sie es besorgen sollen. Bisher hat man mir immer nur papel mantequilla angeboten und das muss frau erstmal einfetten.... was irgendwie ja nicht der Sinn von Backpapier sein sollte.
Danke!

Anonymous

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von Anonymous »

Ist wirklich beschichtet.

albi
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 40
Registriert: 15. Jul 2010, 04:47

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von albi »

hallo
brot zum machen habe ich schon einige male versucht aber es hat nie geklappt
allerdings habe ich nur einen gasbackofen wo entweder nur ober oder nur unterhitze geht
was bei mir immer gut geht ist elssaesischer flammkuchen ,wenn wir mal auf die schnell gaeste haben
nach versuchen mit der normalen trockenhefe bin ich drauf gekommen ,dass die von Fleischmann am besten geht
gibts bei exito oder macro
uebrigens wichtig den teig nicht mit einem trockenen tuch wie in D. abdecken sondern mit einem feuchten
tuch .warum ????? :lkom: :lkom:
ich will mir demnaechst mal so einen runden holzbackofen wie in den mittelmeerlaendern bauen
also nur aus ton ohne backsteine
viele gruesse
albi

Franca
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 220
Registriert: 8. Aug 2010, 12:48
Wohnort: Bogota
Alter: 41

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von Franca »

Mich wuerde mal interessieren wie Ihr das tropische Obst hier zum Backen verwendet.
Mir faellt da erst mal nur eine kalte Quarktorte mit Mango oder obendrauf einer Lasur eingedickte Maracuja.
Habt ihr vielleicht Rezepte oder Tips wie man anstatt Kirsche oder Apfel vielleicht Uchuva oder Lulo oder... oder... fuer einen Kuchen verwendet?
Habe jetzt zum ersten Mal seit Jahren wieder einen einigermassen vernuenftigen Backofen und viel Besuch, also wuerde ich gerne mal ein bisschen experimentieren (nivel basico).

Themenstarter
Bergfan
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 718
Registriert: 12. Feb 2010, 02:10
Wohnort: zurückgewandert

Re: Wie backt ihr?

Beitrag von Bergfan »

Ananas geht recht gut für die meisten Apfelrezepte. Wenn du ein Rezept für einen einfachen Rührteig als Boden nimmst, drauf statt Apfel dann eben Ananas. Oder Ananas mit Quark als Fülle für einen Strudel. Uchuva hab ich noch nie probiert. Mango hast du ja selber schon verwendet. Maracuya geht nur frisch, verbacken würde ich die nie, Lulo genausowenig.

Mora geht logischerweise als Ersatz für Brombeeren, aber es hängt sehr von der Sorte Mora ab, meist werden sie zu unreif geerntet.

Maracuya gibt ein sehr gute Gelee, Mora gute Marmelade, beides kannst du dann eben bei Torten als Fülle oder unter die Glasur oder Creme nehmen, wenn z.B. Marillenmarmelade im Rezept steht.