Queso de mano aus Venezuela in Kolumbien erhältlich?

Eine kleine Rezeptecke in die Ihr Eure selbstgemachten Rezepte einbringen könnt und alles was zum Thema Essen & Trinken passt.
Forumsregeln
Bitte keine aus dem Internet kopierten Rezepte & Bilder hier einstellen. Kreativität zählt.

Themenstarter
kreppi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 291
Registriert: 03.04.2010
Wohnort: Amaga
Alter: 50

Queso de mano aus Venezuela in Kolumbien erhältlich?

Beitrag von kreppi » 19. Jul 2012, 05:12

-gibt es hier in medellin queso de mano zu kaufen.
-der schmeckte mir immer sehr gut in venezuela, aber ich reise da ja nicht mehr hin, solange ein gewisser an der macht ist und sich nichts aendert.
- ich haette darauf mal wieder richtig apetitt.
danke und gruss kreppi
Vive tu sueño,no el sueño de tu vida!

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8049
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Queso de mano aus Venezuela in Kolumbien erhältlich?

Beitrag von Eisbaer » 19. Jul 2012, 05:45

Soviel ich weiss wird in Kolumbien kein Käse aus Venezuela importiert. Da ich diesen nie probiert habe, kann ich leider keinen Vergleich anbieten. Da du Koch bist würde ich sagen selber machen - probieren bis der Geschmack hinkommt. ;-)
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4969
Registriert: 05.10.2010

Queso de mano aus Venezuela in Kolumbien erhältlich?

Beitrag von Ernesto » 19. Jul 2012, 19:05

Vielleicht hilft dir folgendes Video: http://www.youtube.com/watch?v=0uij-NPhDHs

--------------------

kreppi, da habe ich noch etwas für dich: -->

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8049
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Queso de mano aus Venezuela in Kolumbien erhältlich?

Beitrag von Eisbaer » 19. Jul 2012, 22:26

Para hacer queso de mano se necesita principalmente leche recién ordeñada y un cuajo. Se vacía el tobo de leche recién ordeñada en una olla, se saca un cuajo y se le agrega a la leche, horas más tarde cuando la leche esté cuajada se saca y se vacía en una batea ó canoa mientras una lata de agua hirviendo está montada en el fogón allí se mete el paño con la cuajada, se deja un ratito y luego se saca y se extiende en la mesa espolvoreando con sal, estando caliente se va moldeando haciéndola elástica y luego se dobla y se redobla, se toma por las cuatro puntas y se hace lo que se llama el ombligo y en forma de bola con el ombligo hacia abajo entre trozos de hojas de plátanos se coloca en una lata redonda de las de quesillo y donde otros quesos ya han tomado su forma de torta redonda.

Otra forma de hacer queso de mano es vaciando la leche en recipientes de cuero llamados botas, se cuaja la leche y al coagularse se desmenuza en trocitos y se deja en reposo por varias horas, se separan el suero y la cuajada, se pone la cuajada en agua caliente pero sin hervir y se deja allí unos minutos. Al ponerse gomosa, se estira sobre una tabla formando telas, se sala y luego se le da forma de discos.
gefunden bei: venezuelatuya.com
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


Themenstarter
kreppi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 291
Registriert: 03.04.2010
Wohnort: Amaga
Alter: 50

Queso de mano aus Venezuela in Kolumbien erhältlich?

Beitrag von kreppi » 19. Jul 2012, 23:55

-danke euch jungs, werde es mal versuchen, aber auch mich umhoeren.
-es muessten ja doch einige venezulaner hier leben.
-der kaese ist fuer sehr lecker .
gruss und danke kreppi
Vive tu sueño,no el sueño de tu vida!