Visa: "Unterlagen für die Verwurzelung in Kolumbien"

Das Forum für alle Fragen zum Visum, Arbeits- & Aufenthaltserlaubnisse für Kolumbianer in Europa

Themenstarter
tagangasepp
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.10.2012

Visa: "Unterlagen für die Verwurzelung in Kolumbien"

Beitrag von tagangasepp » 28. Okt 2012, 15:24

Hallo,

ich möchte meine Freundin für ein Touristenvisum nach Deutschland bringen.

dabei werden Unterlagen gefordert welche die Verwurzelung in Kolumbien belegen -->

Hierzu eignen sich in der Regel ein Arbeitsnachweis unter Angabe des monatlichen Gehalts und Steuererklärung (im Original und Kopie oder beglaubigter Kopie) und finanzielle Nachweise durch Vorlage der Kontoauszüge der letzten drei Monate, wenn vorhanden; ggfs. auch Nachweise über enge familiäre Verbindungen, Grundstücksurkunden, Auszug aus dem Handelsregister usw.

meine Freundin hat keine Arbeit in Kolumbien bei welcher sie Steuern oder Caja compensacion bezahlt, hat keine Unterstützung durch ihre Eltern, ich sende ihr unregelmäßig etwas Geld aber sie besucht eine Privatschule.

Reicht ein Zertifikat der Schule, 3 Monate Bankauszüge ihres Kontos, sowie eine Erklärung meinerseits, dass ich Geld an sie geschickt habe aus für den Visaantrag?

Vielen Dank für die Hilfe

Gruß
Sepp

Benutzeravatar

ColombiaOnline
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 720
Registriert: 24.08.2009

Visa: "Unterlagen für die Verwurzelung in Kolumbien"

Beitrag von ColombiaOnline » 28. Okt 2012, 16:07

@tagangasepp

Keine Arbeit, kein Eigentum, keine Bindung zu den Eltern und das ganze Geld von dem sie lebt das kommt von dir, da wird die Botschaft denken, das sie nun ganz zu dir geht um in Deutschland besser zu leben.
Du schreibst Privatschule, die sollte über den Aufenthalt hinweg bezahlt sein, so das die Schule eine Bescheinigung erstellt, das sie nach den Ferien weiter zur Schule gehen kann. Krankenversicherung in Kolumbien, hast du daran mal gedacht? Bei den Eltern lebt sie noch? Von deinem Geld würde ich bei dem Visumsantrag nichts raus lassen. Eine Bescheinigung von einem Bekannten der sagt, das sie im Haushalt aushilft, dafür bezahlt wird und nach dem Urlaub weitermachen kann könnte eine kleine Hilfe sein. Ich sehe es nicht so einfach. Mal sehen was andere sagen.
„Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.“


Themenstarter
tagangasepp
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 28.10.2012

Visa: "Unterlagen für die Verwurzelung in Kolumbien"

Beitrag von tagangasepp » 28. Okt 2012, 17:57

mir wurde zumindest diese Auskunft von der Botschaft telefonisch mitgeteilt, ich wollte hier einfach noch eine zweite Meinung einholen. Würde mich die Botschaft den belügen, ich alles vorbereite auf das Vorsprechen und dann funktioniert es nicht?
vg und danke

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5018
Registriert: 05.10.2010

Visa: "Unterlagen für die Verwurzelung in Kolumbien"

Beitrag von Ernesto » 28. Okt 2012, 18:10

Wenn das so ist, dann schicke der Botschaft eine kurze Mail und bitte um schriftliche Bestätigung der mündlichen Aussage für deine Unterlagen.

Benutzeravatar

padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Visa: "Unterlagen für die Verwurzelung in Kolumbien"

Beitrag von padrino » 7. Nov 2012, 11:51

Hallo Sepp

Ehm, ich würde mich überhaupt nicht auf Aussagen der Botschaft verlassen. Diejenigen, welche die Telefone bedienen sind meistens nicht die hellsten. Zudem gibt die Botschaft sicher keine Tipps ab wie man das Visum erhält, sie haben dir lediglich mitgeteilt, was in Eurem Fall an Dokumenten von Nöten sein wird. Dies ist jedoch auf gar keinen Fall eine Garantie, dass du damit das Visum erhälst.

Ich sehe das genau wie ColombiaOnline mit der jetzigen Ausgangslage steht es sehr schlecht ein Visum zu erhalten, da der Rückkehrwille aus meiner Sicht nicht gegeben ist. Ihr müsst hier wirklich improvisieren und halt auch mal etwas "erfinden".

Saludos
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel