Einreise nach Deutschland ohne Rückflugticket?

Das Forum zu allen Fragen zum Visumfreien von Kolumbianern nach Europa.

Themenstarter
Berraquera
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 41
Registriert: 19.09.2010

Einreise nach Deutschland ohne Rückflugticket?

Beitragvon Berraquera » 27. Apr 2018, 09:02

Beitrag von Berraquera » 27. Apr 2018, 09:02

Einreise von Kolumbianer aus Bogota ohne Rückflugticket nach Deutschland, ist das möglich? Kolumbianer können ja nun drei Monate in Deutschland bleiben ohne Touristenvisum. Könnte man das Rückflugticket erst später von Deutschland aus buchen innerhalb dieser drei Monate?

Benutzeravatar

Chévere
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 179
Registriert: 19.08.2009
Wohnort: Muzo

Einreise nach Deutschland ohne Rückflugticket?

Beitragvon Chévere » 27. Apr 2018, 11:07

Beitrag von Chévere » 27. Apr 2018, 11:07

In FRA macht der Grenzschutz Gatekontrolle von LH 543. ich denke, wenn der Pax ohne Retourticket dort steht, dass das eine Kostenverpflichtung nach sich zieht und unnötiger Papierkrieg. Und überhaupt, 2 oneway Tickets kosten ja vielmehr.....
Chévere
Wer kämpft der kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4517
Registriert: 05.10.2010

Einreise nach Deutschland ohne Rückflugticket?

Beitragvon Ernesto » 27. Apr 2018, 11:51

Beitrag von Ernesto » 27. Apr 2018, 11:51

@ Berraquera: Die Antwort ist ein glattes NEIN! Die Bestimmungen für das visumsfreie Reisen nach Deutschland sagen, das ein Hin- und Rückflug zu den Voraussetzungen gehört! Ohne diesen Rückflug wird die Fluggesellschaft den Passagier nicht transportieren.

Darf ich fragen, was aus deiner kolumbianische Freundin geworden ist, die ihr Visum national auf dem Rathaus hatte und ohne dies ausgereist ist?


Themenstarter
Berraquera
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 41
Registriert: 19.09.2010

Einreise nach Deutschland ohne Rückflugticket?

Beitragvon Berraquera » 1. Mai 2018, 17:34

Beitrag von Berraquera » 1. Mai 2018, 17:34

Oh je da habe ich ganz vergessen zu antworten. Sie konnte ihr altes Visum einer kol. Freundin in Bogota geben mit einer Vollmacht von ihr und die kol. Freundin gab das alte Visuum im Rathaus ab mit der Vollmacht und erhielt dann das neue Visum für die Freundin. Die musste dann aber wieder nach Deutschland fliegen und ein ida y vuelta tiquete buchen, weil ja ihr neues Visum in Deutschland lag.

----------------------

also die kol. Freundin flog dann mit dem alten Visum und Vollmacht nach Deutschland, und gab es für ihre Freundin im deutschen Rathaus ab und erhielt das neue Visum.


Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom © 2018



Moderation: Frage nach günstigen Flügen als eigenständiges Thema erstellt und nach => hier verschobenen. Eisbaer - Moderator