Seit 2010 ein Fünftel der Gletscherflächen in Kolumbien verschwunden

Druckfrische Pressemeldungen, Analysen und Hintergründe in Deutscher Sprache über Kolumbien.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9239
Registriert: 03.03.2010

Seit 2010 ein Fünftel der Gletscherflächen in Kolumbien verschwunden

Beitragvon News Robot » 13. Jul 2018, 17:05

Beitrag von News Robot » 13. Jul 2018, 17:05

Beschleunigt durch den Klimawandel hat Kolumbien nach Angaben der Regierung in den vergangenen sieben Jahren fast ein Fünftel seiner Gletscher verloren. "Wegen extremer Ereignisse im Zusammenhang mit Naturphänomenen und dem Klimawandel" sei die Gesamtfläche der sechs kolumbianischen Gletscher von 45 Quadratkilometern im Jahr 2010 auf 37 Quadratkilometer 2017 geschrumpft, teilte das Institut für Hydrologie, Meteorologie und Umweltstudien (Idean) des Landes am Donnerstag (Ortszeit) mit.

» weiterlesen «

Quelle: Täglicher Anzeiger
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.