Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Macondo, ein begeisterter Motorradfahrer berichtet über seine Touren durch das Eje Cafetero und darüber hinaus.
Benutzeravatar

Themenstarter
Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1074
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Beitrag von Macondo » 1. Sep 2018, 00:56

Hallo Freunde,

Tag 2, der Motorrad-Touren mit Stefan.

Wir starteten von Pereira und machten uns über Cerritos & La Virginia auf den Weg den Cristo von Belalcazar zu sehen, der, wenn man das Gebäude auf dem er steht mitrechnet, 8.5m höher ist als der berühmte Cristo Redentor (Rio de Janeiro).

=> de.wikipedia.org/wiki/Christus_K%C3%B6nig_von_Belalc%C3%A1zar

Das Erste Bild zeigt in La Virginia den Fluss CAUCA und Arbeiter, die Sand aus dem Fluss holen

=> wikipedia.org/wiki/R%C3%ADo_Cauca

Es waren tolle Landschaften auf dem Weg zum Cristo, da er auf der Spitze des Berges gebaut wurde. Belalcazar ist übrigens ein winziger Pueblo, und man glaubt kaum, dass hier eine solch grosse Statue steht, eine der grössten weltweit !!

Danach fuhren wir nach Viterbo. Am Ortseingang stehen viele Holzskulpturen, die vom Künstler Gonzalo Jimenez stammen. Wir hatten Glück, er war gerade bei der Arbeit und wir hatten einen small-talk ( FaceBook: Chalomenez Xkultor ).

In Viterbo drehten wir eine Runde um den Plaza Bolivar, assen sehr gut zu Mittag und fuhren zurück nach Pereira.
Die Tour dauerte ca 4 1/2 Stunden.

Hier die Bilder:

BildBild

BildBild

BildBild

BildBild

BildBild

BildBild

BildBild

BildBild

BildBild

Bild Bild
Zuletzt geändert von Macondo am 1. Sep 2018, 01:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Themenstarter
Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1074
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Beitrag von Macondo » 1. Sep 2018, 01:12

und noch ein paar Schnappschüsse der Rückfahrt: u.a. auch die berühmte Brücke zwischen Pereira & Dosquebradas, mein Lieblings-Ananas-Verkäufer, Javier, in Cerritos mit den süssesten Piñas der Welt....

BildBild


Benutzeravatar

Tenere-wue
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 54
Registriert: 29.07.2011
Wohnort: Quindio y Valle y Bayern

Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Beitrag von Tenere-wue » 3. Sep 2018, 22:41

...mal kein Stau auf der Brücke nach Dosquebradas.War bestimmt Wochenende.
Grüsse Tenere-wue, z.Zt in D aber bald wieder in Cartago bzw. Armenia
-vive tu sueno !

Benutzeravatar

Themenstarter
Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1074
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Beitrag von Macondo » 3. Sep 2018, 23:01

prima... dann melde dich, wenn du mal wieder im Land bist. Nach Cartago fahre ich jede Woche 1-2 mal.


jamesmilner
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2019

Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Beitrag von jamesmilner » 11. Feb 2019, 10:26

Guten Tag.
Vielen Dank für guten Bilder und das gleichzeitig interessantes Thema. Das war was ich gesucht habe.
Schöne Grüße
James

Benutzeravatar

Themenstarter
Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1074
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Beitrag von Macondo » 12. Feb 2019, 03:59

jamesmiller

Danke, freut mich wenn dir das Thema gefällt! Grüße zurück

Benutzeravatar

Tenere-wue
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 54
Registriert: 29.07.2011
Wohnort: Quindio y Valle y Bayern

Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Beitrag von Tenere-wue » 12. Feb 2019, 04:08

Hoi Macondo, Lust auf una limonada de coco en la plaza de Cartago? Da kann man Leguane und monos gucken.
-vive tu sueno !

Benutzeravatar

Themenstarter
Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1074
Registriert: 21.05.2010
Alter: 59

Rutas de Macondo: Pereira-Cristo de Belalcazar-Viterbo

Beitrag von Macondo » 12. Feb 2019, 05:10

Servus Tenere-Wui

Klar! In Cartago bin ich oft. War gerade Vorgestern am Plaza in Cartago. Ich bin auch oft zum Kaffee im Nebraska (frag einfach den Wirt, Cesar oder die anderen hinterm Tresen nach mir) mph.: 3207541617