US-Soldat wegen Kokainschmuggels aus Kolumbien verhaftet

Druckfrische Pressemeldungen, Analysen und Hintergründe in Deutscher Sprache über Kolumbien.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9233
Registriert: 03.03.2010

US-Soldat wegen Kokainschmuggels aus Kolumbien verhaftet

Beitragvon News Robot » 3. Sep 2018, 14:53

Beitrag von News Robot » 3. Sep 2018, 14:53

Demnach wurde Stabsfeldwebel Daniel Gould am 13. August in Florida im Zusammenhang mit dem Versuch, 90 Pfund Kokain in einem Militärflugzeug in die USA zu schmuggeln, verhaftet. Der Verkaufswert der illegalen Drogen hätte mehrere Millionen US-Dollar betragen.

» weiterlesen «

Quelle: RT Deutsch
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 258
Registriert: 24.07.2010

US-Soldat wegen Kokainschmuggels aus Kolumbien verhaftet

Beitragvon Karibikotto » 3. Sep 2018, 15:55

Beitrag von Karibikotto » 3. Sep 2018, 15:55

Da konnte wieder einer dem großen Geld nicht widerstehen.

Benutzeravatar

cm81
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 160
Registriert: 01.03.2017

US-Soldat wegen Kokainschmuggels aus Kolumbien verhaftet

Beitragvon cm81 » 3. Sep 2018, 17:03

Beitrag von cm81 » 3. Sep 2018, 17:03

Depp!
90 Pfund. Das wird wohl ein paar Jahre geben.
Was macht denn ein US-Feldwebel mit einem Amyflugzeug in Kolumbien?

Gerade gelesen US-Spezialeinheit. Hauptaufgabe Drogenbekämpfung in Mexiko und Kolumbien.
Vielleicht hat er in seinem Stellenprofil irgendwas durcheinander gebracht. So kann man auch Drogen aus dem Verkehr ziehen...