Kolumbien: Totgeschwiegener Massenmord

Druckfrische Pressemeldungen, Analysen und Hintergründe in Deutscher Sprache über Kolumbien.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9637
Registriert: 03.03.2010

Kolumbien: Totgeschwiegener Massenmord

Beitrag von News Robot » 6. Mär 2019, 14:29

Während des längsten Bürgerkrieges der lateinamerikanischen Geschichte, der 220.000 Menschenleben forderte, wurden ersten Ermittlungen zufolge 80 Prozent der Massenmorde und Massaker an Zivilisten von rechten Paramilitärs begangen, die Armee war für rund acht Prozent aller zivilen Todesopfer verantwortlich, die Linken Aufstandsbewegungen für 12 Prozent.

» weiterlesen «

Quelle: TELEPOLIS
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 255
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Kolumbien: Totgeschwiegener Massenmord

Beitrag von desertfox » 6. Mär 2019, 16:55

Zitat aus dem Artikel der eigentlich alles sagt:

"Wir haben gehofft, dass sich mit dem Friedensvertrag die Stimmung ändern würde", erklärte ein Aktivist gegenüber den Guardian, "aber alles hat sich in die andere Richtung entwickelt. Einige Leute wollen einfach keinen Frieden." (Tomasz Konicz)