Wie lange dauert es für Kolumbianer einen Pass zu bekommen?

Allgemeines zu Land und Leuten und die vielen Fragen, die nichts direkt mit der Reise zu tun haben.

navarre2020
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 47
Registriert: 4. Jul 2021, 10:17

Frage zum Reisepass für Kolumbianer

Beitrag von navarre2020 »

⇒ Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Hallo,

ich habe eine "andersrum" Frage: Und zwar geht es um einen Besuch in Deutschland.

Soweit ich mitbekommenhabe gibt es in Kolumbien so ne Plastik-iD Karte, ähnlich dem deutschen Personalausweis und es gibt den Reisepass.

Kann mir jemand sagen was ein Reisepass für einen Kolumbianer an Gebühren kostet und die wichtigere Frage: Wo beantragt man als Kolumbianer einen Reisepass?

Aus Deutschland kenne ich es in Großstädten so, dass man zum Bürgeramt geht. Gibt es sows in Kolumbien auch?

Wohin muss ein Kolumbianer gehen um einen Reisepaß zu beantragen? Und wie lange dauert es von Antrag bis Ausstellung?

Vielen Grüße,
Kai


Moderation: Beitrag ins bestehende Thema verschoben. Oswaldo
Benutzeravatar

schweizer
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 691
Registriert: 28. Jul 2010, 14:06
Wohnort: Lugano

Frage zum Reisepass für Kolumbianer

Beitrag von schweizer »

Der Pass kostet 169000 COP für einen regulären Pass und 259000 COP für einen sogenannten Executive-Pass. Der Unterschied zwischen den beiden Passtypen besteht darin, dass der reguläre Pass 32 Seiten und der Executive Pass 48 Seiten hat.

navarre2020
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 47
Registriert: 4. Jul 2021, 10:17

Wie lange dauert es für Kolumbianer einen Pass zu bekommen?

Beitrag von navarre2020 »

Danke für die Antwort. Meiner Bekannten hat man gesagt, dass er von seiner kleinen Stadt dafür nach Bogota (150km) fahren muss um ihn dort zu beantragen. Kann das sein? Gerade im Moment der Unruhen wäre das nicht ganz ungefährlich, oder?
Benutzeravatar

schweizer
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 691
Registriert: 28. Jul 2010, 14:06
Wohnort: Lugano

Wie lange dauert es für Kolumbianer einen Pass zu bekommen?

Beitrag von schweizer »

Den Antrag stellt man online und macht dabei einen Termin bei der zuständigen Passstelle wo Fotos, Fingerabdrücke usw. genommen werden.
Da du den Namen der Stadt nicht genannt hast, kann ich nicht mehr sagen.

In Kolumbien ist es jeden Tag gefährlich und wenn sie nach Bogotá muss für den Pass, dann muss sie sich halt auf den Weg machen.

Wenn es die gleiche wie mit den Blumen ist, dann sollte es auch bei der Gobernación del Tolima gehen.

Das sind knapp 50 km Distanz und Fahrt mit dem Bus kostet nur 20000 COP.

navarre2020
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 47
Registriert: 4. Jul 2021, 10:17

Wie lange dauert es für Kolumbianer einen Pass zu bekommen?

Beitrag von navarre2020 »

Danke Schweizer für Deine Antwort.

Sicher ist es die Gleiche. Aber wie geschrieben ... erstmal krank, so dass es nicht so akut ist. Die Links sind sehr hilfreich.

Wobei ich im Internet gelesen haben dass Girardot zu Cundinamarca gehört. Wie passt da Tolima rein?
Zuletzt geändert von navarre2020 am 23. Jul 2021, 16:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 794
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 64

Wie lange dauert es für Kolumbianer einen Pass zu bekommen?

Beitrag von Fusagasugeno »

Sorry, aber zur Zeit ist es nicht gefährlicher als sonst. Kann Sie auch in Ibaque machen, die Produktion geht dann halt eventuell etwas länger. In Bogota kriegt man den Pass innerhalb von 24 Stunden, bei Ibaque müsste wohl noch die Transportzeit von Bogota dazugezählt werden, ist mindestens bei den CE so.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

navarre2020
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 47
Registriert: 4. Jul 2021, 10:17

Wie lange dauert es für Kolumbianer einen Pass zu bekommen?

Beitrag von navarre2020 »

Ah ok, ich dachte man muss zu einer für die eigene Gemeinde zuständige Stelle gehen. Man kann also überall hin, nachdem man den Online Termin gemacht hat?
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 794
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 64

Wie lange dauert es für Kolumbianer einen Pass zu bekommen?

Beitrag von Fusagasugeno »

Zumindest bei der CE ist das so und als ich die vor einem Jahr verlängert habe waren da auch Personen aus Bogota die den Pass beantragt haben. Die Wartezeiten in Bogota waren damals extrem lang. Aber Achtung sie muss nicht nur den Termin machen, sondern zuerst die Anmeldung für den Pass Ausfüllen und Ausdrucken, habe da Personen gesehen die mussten wieder raus, ins Internetkaffe und dort ausdrucken, weil der Ausdruck fehlte. Sobald sie die Anmeldung ausgefüllt hat, auf Termin gehen. Spätestens dann merkt sie ob Ibaque geht oder nicht. In Ibaque konnte man damals nicht im Büro bezahlen sondern musste dann runter in die Stadt um in einer bestimmten Bank einzuzahlen. Also leicht komplizierter als in Bogota, aber von Girardo aus spart sie sich mindest 10 Stunden und der Weg ist auch fahrtechnisch einiges angenehmer.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Vergailles
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 3
Registriert: 26. Jul 2021, 11:25

Wie lange dauert es für Kolumbianer einen Pass zu bekommen?

Beitrag von Vergailles »

¿Cuánto cuesta?
El pasaporte tiene un costo de $169.000, si es regular y de $259.000 si es ejecutivo.

Die Beantragung ist an mehreren Stellen möglich, Davon hängt dann auch die Dauer bis zum Empfang des Dokumentes ab.

Viele Grüße