Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Alles zum Thema Coronavirus (COVID-19)
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 783
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von Genuasd »

⇒ Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

die Hersteller sitzen einfach am längeren Hebel und haben eine sehr gute Verhandlungsposition.
Warum sollte man irgendwas garantieren und sich ein Ei damit legen?
Die Länder nehmen den Impfstoff sowieso und das kann halt ein Fass ohne Boden werden.
Die Klagewelle von Leuten die behaupten seither irgendwas zu haben geht doch ins Unendliche und besonders die Impfgegner würden sich mobilisieren, nur aus Prinzip.
Find ich jetzt auch nicht schön, dass Firmen mit Milliardengewinnen ihre Verhandlungsposition so ausnutzen, aber so ist halt der "Markt" und großartige Bedenken hab ich jetzt deswegen auch keine.
Benutzeravatar

News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12184
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Viceministro de Salud confirmó que Colombia aplicará tercera dosis contra el covid-19

Beitrag von News Robot »

Este viernes, el viceministro de Salud, Luis Alexánder Moscoso, confirmó en que Colombia aplicará terceras dosis contra el covid-19. Asimismo, aseguró que ya se autorizó la aplicación de la tercera dosis para personas con inmunosupresión y "patologías importantes".

continuar

La Repúplica
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

NO666
Verified
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 5
Registriert: 15. Aug 2021, 11:41

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von NO666 »

Hat jemand Informationen, ob und wo man sich in Santa Marta impfen lassen kann (25-jährige Person)?
Falls ja, welcher Impfstoff wird dort verabreicht (Pfizer/Moderna/Astrazeneca/Sputnik/Sinovac etc.)?
Eine Bekannte sagte mir, daß es in Santa Marta keine Impfzentren gäbe, und man nach Barranquilla fahren muß für eine Impfung.
Weiß jemand, welcher Impfstoff dort verabreicht wird?
Vielen Dank schon einmal!
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 5951
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von Ernesto »

@NO666 :wil:

So eine Bekannte würde ich auf den Mond schiessen ;-)

In Santa Marta kann man sich in der Altersgruppe ab 25 Jahre an etlichen Stellen impfen lassen.
Folge diesem Link ⇨ minsalud.gov.co/salud/lists/puntos%20de%20vacunacin%20para%20el%20esquema%20regular/allitems.aspx?Paged=TRUE&p_ID=2010&PageFirstRow=391&&View=%7B166CCFC2-542A-41CD-B7F2-130CF6F6DED2%7D

Dazu geht es seit kurzen auch im Centro Comercial Arrecife.

Sputnik gibt es in Kolumbien nicht. Ansonsten nimmt man das was angeboten wird.

NO666
Verified
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 5
Registriert: 15. Aug 2021, 11:41

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von NO666 »

Hi Ernesto, danke für deine schnelle Antwort und die Infos :)
Bei dem Link passiert aber leider nix, der Server antwortet nicht. :roll:
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 5951
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von Ernesto »

Dauert lange bis er antwortet.
Versuche es mit dem hier: Distrito Santa Marta

NO666
Verified
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 5
Registriert: 15. Aug 2021, 11:41

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von NO666 »

Der letze Link hat jetzt funktioniert. Danke sehr! :klat:

Max
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 677
Registriert: 3. Feb 2010, 11:53

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von Max »

Im Coloseo stehens Schlange aber alles nur mit EPS unser Mitarbeiter war heut dort wegen seiner 2 Dosis aber nur an Termin gegeben. In Qulla soll es Einkaufszentren geben wo alles was kriegen, die Frau eines anderen Mitarbeiter war dort. Aber was heut is muß net morgen sein.
Benutzeravatar

bastians
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 506
Registriert: 7. Mär 2010, 18:30

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von bastians »

Ich hab auch noch zwei Links:
santamarta.gov.co/tags/salud
wradio.com.co/noticias/regionales/inicio-vacunacion-covid19-para-mayores-de-25-anos-en-santa-marta/20210731/nota/4155115.aspx

Eine Freundin von mir hat vorgestern ihre erste Dosis Astra in Santa Marta gekriegt.
Benutzeravatar

News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12184
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Segunda dosis de vacuna Moderna se aplicaría a las 12 semanas

Beitrag von News Robot »

Por recomendación del Comité Asesor y del Consenso de Expertos, la segunda dosis de la vacuna Moderna en Colombia se aplicaría 12 semanas después de la primera y no a los 28 días, que es el tiempo mínimo de espera.

continuar

Portafolio
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12184
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Así serán las nuevas condiciones de la vacunación en Colombia

Beitrag von News Robot »

A través de una resolución, el Ministerio de Salud ratifica los lineamientos de la Organización Mundial de la Salud para priorizar poblaciones en riesgo, dada la limitación en el suministro de vacunas en oportunidad para disponer de ellas. Si bien se reconoce que toda la población debe ser vacunada en estas primeras etapas, se orientan a cubrir personas que, de acuerdo con la evidencia científica, pueden afectarse gravemente o morir por covid-19.

continuar

El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12184
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Colombia autoriza tercera dosis contra el coronavirus para mayores de 70 años

Beitrag von News Robot »

El ministro de Salud, Fernando Ruiz, informó las decisiones que se tomaron con el comité asesor de vacunas, entre las que se destaca la aprobación de la tercera dosis para personas mayores de 70 años seis meses después de completar el esquema de vacunación.

continuar

El Espectador
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12184
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Colombia, en contrarreloj para lograr la inmunización

Beitrag von News Robot »

El país está de nuevo en los niveles de vacunación de mayo. Llegar a las zonas rurales y no dejar de lado los protocolos, clave en el proceso. Colombia está al 38,8% de la meta de vacunación contra la covid-19. En términos semanales y por promedio mensual está en los mismo niveles que tenía en mayo pasado cuando el país enfrentaba la tercera ola del Coronavirus que resultó siendo la más larga y mortal de las que ha tenido el país hasta el momento.

continuar

^Portafolio
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8534
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Booster-Dosis für über 50-jährige wird jetzt vier Monate nach der zweiten Impfung verabreicht

Beitrag von Eisbaer »

Die Regierung hat eine wichtige Entscheidung für die über 50-Jährigen getroffen, da sie nicht mehr sechs, sondern vier Monate auf ihre Auffrischungsdosis des Covid-19-Impfstoffs warten müssen. Die Maßnahme gilt sowohl für das Zwei-Dosen- als auch für das Ein-Dosen-Schema.

In den letzten Stunden kündigte Präsident Iván Duque die Öffnung der Gruppe der über 50-Jährigen für die dritte Injektion an, und am heutigen Freitag erläuterte Gesundheitsminister Fernando Ruiz in der einheitlichen Impfstelle die Funktionsweise der neuen Maßnahme, die am 19. November ohne vorherige Anmeldung in Kraft getreten ist.

"Ziel ist es, die Bevölkerung über 50 Jahre für die Feiertage im Dezember angemessen zu schützen und für mehr Sicherheit während dieser Festtage zu sorgen, an denen die verschiedenen Generationen zusammenkommen", so Ruiz.

Der Minister wies auch darauf hin, dass die Empfehlung lautet, die dritte Dosis mit einem heterologen Impfstoff zu verabreichen, d. h. mit einem anderen Impfstoff als dem, der für die ersten beiden Dosen verwendet wurde, "dies bietet einen besseren Schutz", sagte er.

Quelle: Ministerium de Salud
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!
Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 633
Registriert: 24. Jul 2010, 06:29

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von Karibikotto »

Die Schwester meiner Frau meinte, dass in Kolumbien etliche Impfdosen kurz vor dem Verfalldatum stehen und daher die Zeit von sechs auf vier Monate herabgesetzt wurde. Kann das jemand bestätigen?
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8534
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Informationen zur Corona-Impfung in Kolumbien

Beitrag von Eisbaer »

Stimmt was Dir Deine Schwägerin berichtet.
Kam gestern in den Nachrichten und heute steht es auch in der Zeitung.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!