[2021] Kolumbien ruft zu nationalem Streik gegen Steuerreformen auf

Hier werden die aktuellen Reise- & Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes, des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten und vom Bundesministerium Österreichs veröffentlicht.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Paro Nacional | "En Colombia al pobre siempre le quitan, siempre le han robado": la angustia de una familia que ...

Beitrag von News Robot »

⇒ Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

"En Colombia al pobre siempre le quitan, siempre le han robado": la angustia de una familia que resume parte de los motivos de las protestas

Edilma Henao y Fidel Martínez, los padres de una familia colombiana, lamentan no haber podido salir de la pobreza tras décadas de trabajo y esfuerzo. Su apartamento, en el pobre e inmenso municipio de Soacha, al sur de Bogotá, tiene cuatro espacios en una casa de paredes descascaradas: un patio de ropas descubierto, una cocina, un cuarto con dos camas dobles y una sala con tres sillones, un tocador de maquillaje, un televisor y un equipo de sonido.

continuar

BBC Mundo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Spezial: Was geschieht in Kolumbien?

Beitrag von News Robot »

Nach über einem Monat von Streiks nehmen die Menschenrechtsverletzungen in Kolumbien zu. Die Regierung versucht zu vertuschen was tatsächlich geschieht, während die KolumbianerInnen mit den Protesten strukturelle Änderungen fordern, um eine gerechtere Gesellschaft zu erwirken. Nach zwei Corona-Wellen 2020 begann das Jahr 2021 mit zahlreichen Ankündigungen der Regierung von Iván Duque. Es begann aber auch mit Berichten über eine Welle der Gewalt, gewaltsam herbeigeführtem Verschwinden von Personen und gewaltsamen Umsiedelungen in Buenaventura, im Valle del Cauca mit 22 Toten und einer noch unbekannten Anzahl verschwundener Personen, da die Einwohner dieser Stadt Angst haben, das Verschwinden ihrer Angehörigen anzuzeigen. Denn in der Region sind verschiedene bewaffnete Gruppen unterwegs und es besteht Misstrauen gegenüber den Behörden.

weiterlesen

pressenza
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

globilo
Verified
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 10. Jul 2021, 00:08

[2021] Kolumbien ruft zu nationalem Streik gegen Steuerreformen auf

Beitrag von globilo »

Es ist manchmal die Frage, ob sich alle Nationalitäten/Volksgruppen für eine Demokratie in unserem westlichen Verständnis eignen.
In diesen Ländern gibt es oft keinen Fortschritt u. alles versickert in der Korruption. Das ist mit mehr Demokratie auch nicht anders.
Wer UNTEN ist ruft nach Demokratie u. wer dann OBEN ist, will sich die Taschen füllen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------
No hay frase mas linda que un "Ya te deposite" y luego le sigue "tranquila yo lo compro"
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Represión violenta, paramilitarismo urbano, detenciones ilegales y torturas contra manifestantes pacíficos en Cali

Beitrag von News Robot »

En Amnistía Internacional esperamos que el proceso de reforma policial, anunciado por el presidente Duque, no sea solo una promesa de papel, sino que incluya las reformas ordenadas por la Corte Suprema de Justicia en septiembre de 2020 y un cambio en el modus operandi represivo de la Policía Nacional frente a las manifestaciones pacíficas.

continuar

Amnistía Internacional
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Fingierte Gerichtsverfahren in Kolumbien: Neue Formen der Kriminalisierung von Gewerkschaftern

Beitrag von News Robot »

Seit den nationalen Streikdemonstrationen in Kolumbien im Mai 2021 häufen sich fingierte Gerichtsverfahren. Ebenso verschärfen sich willkürliche Verhaftungen und Hausdurchsuchungen, aber auch Verstöße gegen ein ordnungsgemäßes Verfahren. Dabei werden eine Reihe von Menschen-, Zivil- und Arbeitsrechten verletzt. In dem folgenden Interview mit José Mauricio Valencia Tamayo, Vorstandsmitglied der Lebensmittelgewerkschaft (Sinaltrainal) in Bugalagrande, geht es um die aktuell entscheidende Phase des gewerkschaftlichen Kampfes und die Bedeutung internationaler Unterstützung.

weiterlesen

amerika21
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

'Quienes vandalizan son miembros de organizaciones criminales': expertos

Beitrag von News Robot »

Expertos en seguridad afirman que son miembros de organizaciones criminales que buscan controlar puntos estratégicos de bogotá.


El Tiempo
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

¿A policías los alimentaron en las protestas con el pollo más caro de Bogotá?

Beitrag von News Robot »

De acuerdo con el concejal Rubén Torrado (Partido de la U), el detrimento patrimonial estaría alrededor de los $871 millones. Entre los sobrecostos, el que más destaca es el del combo de medio pollo que se pagó a $24.526. También se destacan sobrecostos en alimentos como almojábanas a $9.700 y tamales de $12.000.

continuar

El Espectador
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 5946
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

¿A policías los alimentaron en las protestas con el pollo más caro de Bogotá?

Beitrag von Ernesto »

Leider geht das immer weiter. ABZOCKE auf hoher Ebene. Das Betrügen liegt so manchem Kolumbianer im Blut.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Volkswachen in Kolumbien verstärken ihre Zusammenarbeit

Beitrag von News Robot »

Bei der zweiten Nationalen Popularen Versammlung (Asamblea Nacional Popuar, ANP) haben die Volkswachen in Cali zusammen mit den "Ersten Linien" (Primeras Líneas) für die Sicherheit der Teilnehmer:innen gesorgt. Das Informationsportal Colombia Informa hat vor Ort mit Sprecher:innen verschiedener Guardias gesprochen. Zu diesen gehörte Manuel Correa, ein Aktivist aus der Gemeinde Ríosucio in der Region Bajo Atrato (Departamento del Chocó), der in diesem Gebiet eine Führungsposition innerhalb der afrokolumbianischen Wache (Guardia Cimarrona) einnimmt.

weiterlesen

amerika21
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Comité del Paro de Colombia convoca a nuevas movilizaciones

Beitrag von News Robot »

Las principales ciudades del país se dieron cita para el próximo 26 de agosto para respaldar proyectos que serán presentados al Congreso. El Comité Nacional del Paro, en Colombia, ha convocado a una nueva jornada de movilizaciones para la próxima semana en respaldo a los diez proyectos de ley que radicó el comité en el Congreso de la República, hace varias semanas.

continuar

teleSUR
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Glboetrotter
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 505
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

Comité del Paro de Colombia convoca a nuevas movilizaciones

Beitrag von Glboetrotter »

Wir können nur hoffen, dass dies ein Flop wird.
Herrlich ruhig war es die letzten zwei Monate ohne diese Nationalstreik, die danach häufig in Gewalt und Zerstörung ausarteten in den Grossstädten.
Der Wirtschaft geht es auch wieder besser.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Paro nacional: más de 2.000 policías vigilarán Cali este 26 de agosto

Beitrag von News Robot »

Este miércoles 25 de agosto hubo un consejo extraordinario de seguridad en Cali para establecer las medidas de seguridad que se adoptarán para la jornada de protestas que está programada para el jueves 26 del mismo mes. Alrededor de 2.500 policías, acompañados de uniformados del Ejército y la Armada, cuidarán de la ciudad durante las manifestaciones.

continuar

El Espectador
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Nueva jornada de paro nacional en rechazo a las masacres, el asesinato de líderes sociales y la nueva reforma tributaria

Beitrag von News Robot »

En un comunicado, el CNP afirma que existe "una violenta persecución de jóvenes" que participaron en las protestas gubernamentales a través de la criminalización por parte de la Justicia. Esta semana fue asesinado por sicarios el líder estudiantil Esteban Mosquera en la ciudad de Popayán, en el departamento colombiano del Cauca. El joven de 26 años ya había sufrido una lesión ocular durante las protestas antigubernamentales de 2018.

continuar

RT
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 12181
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Protestas en el sur de Bogotá terminaron con enfrentamientos entre policías y manifestantes

Beitrag von News Robot »

La jornada de protestas del jueves, 26 de agosto, se vio opacada por los disturbios al terminar la noche. En dos sectores del sur de Bogotá se presentaron enfrentamientos entre la Policía y manifestantes.

continuar

BLU Radio
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 633
Registriert: 24. Jul 2010, 06:29

[2021] Kolumbien ruft zu nationalem Streik gegen Steuerreformen auf

Beitrag von Karibikotto »

Was denkt, Ihr wird das wieder so grausam?

Glboetrotter
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 505
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

[2021] Kolumbien ruft zu nationalem Streik gegen Steuerreformen auf

Beitrag von Glboetrotter »

Nein, diese Nationalstreiks verursachten so viel Chaos, Gewalt, Zerstörung und Plünderung (und somit mehr Geldverluste und Arbeitslose), dass 80 % der Bevölkerung genug davon hat.