Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

El Foro de la discusión en español.
Benutzeravatar

Themenstarter
Henry
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 165
Registriert: 15. Mär 2021, 05:52

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Henry »

⇒ Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Und die nächste "Ich-hab's-nicht-kapiert"-Frage:

Ich schrieb Andrea "Mira!", weil ich ihr etwas zeigen wollte. Ich brauchte aber einen Moment um das entsprechende Foto hochzuladen.

In dieser Zwischenzeit schrieb sie: "chan chan channn, muestra".

Was bedeutet dieses "chan chan channn"? Wobei ich das 3-fache "n" am Schluss als Verstärkung ansehe, so etwa wie "yesssssss".
Zuletzt geändert von Henry am 23. Jun 2023, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nico
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 577
Registriert: 21. Jul 2014, 20:43

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Nico »

Habe ich noch nie gehört.

Muéstra la foto / muéstrame la foto - mit Tilde im e = é.
Benutzeravatar

Themenstarter
Henry
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 165
Registriert: 15. Mär 2021, 05:52

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Henry »

Könnte es vielleicht sowas in der Art wie "Zack zack - zeigen!" bedeuten?

"mit Tilde im e = é." - ja, ich weiß, aber die Akzente lässt sie oft weg, das ist wohl so eine Chat-Unsitte. Wharscheinlich weil es auf der kleinen Handy-Tastatur immer mit "halten und schieben" verbunden ist um den akzentuierten Buchstaben zu schreiben. Ich habe es 1 : 1 zitiert.
Zuletzt geändert von Henry am 23. Jun 2023, 21:17, insgesamt 4-mal geändert.

Nico
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 577
Registriert: 21. Jul 2014, 20:43

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Nico »

In dem Zusammenhang irgendwie verständlich, dass es zackzack bedeuten könnte.
Dass ich es noch nie gehört habe, soll nichts heißen.

Kennst du die Doku SCHMUCK AN DER STRASSE? Ob es den Film im Internet kostenlos gibt, weiß ich nicht. Vielleicht interessiert dich diese Dokumentation. Sie handelt von Transfrauen aus Lateinamerika, die in der Schmuckstraße in Hamburg leben.
Einen Trailer habe ich hier https://vimeo.com/ondemand/schmuckderstrasse gefunden, da gibt es die Möglichkeit sich den kompletten Film gegen Zahlung von 5 Euro anzusehen.
Benutzeravatar

Themenstarter
Henry
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 165
Registriert: 15. Mär 2021, 05:52

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Henry »

Danke Nico!
Benutzeravatar

crista
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 71
Registriert: 30. Jun 2010, 15:03
Alter: 35

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von crista »

Hallo Henry

Also ich verstehe es als eine Art Fanfahre ... tscha tscha tschaaaannn ..... wie Trommelwirbel ....
jajaja habe gerade mehr Probleme meine Beschreibung dir sinnvoll niederzuschreiben jajajaj

Jedenfalls ist es kein spezieller Ausdruck oder Umgangssprache, einfach eine Expression, ala "Tada" "booom" "dingdong"
Denke Trommelwirbel beschreibt es am Besten :)

Nico
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 577
Registriert: 21. Jul 2014, 20:43

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Nico »

@Henry

Zu chan ist mir eingefallen, dass ich hin und wieder die Phrase "chan y chan" oder "chan con chan" gehört habe. Im Zusammenhang mit sofortiger Bezahlung bei z.B. einem Schnäppchenkauf.

Somit könnte mit "chan chan channn, muestra" "schnell, schnell zeig es" gemeint sein, oder wie du schon vermutet hast "zack zack zeige es".

Man lernt nie aus und deine Fragen helfen auch mir mein Spanisch besser werden zu lassen, denn ein Leben ohne Sprache in einem fremden Land ist kein richtiges Leben!

Es gibt auch einen Musiktitel mit dem Namen. Chan Con Chan: https://www.youtube.com/watch?v=TV_ZDYJjDYk Gesunden von dem mittlerweile verstorbenen Martin Elias, einem Sohn von "El Cacique", Diomedes.
Benutzeravatar

crista
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 71
Registriert: 30. Jun 2010, 15:03
Alter: 35

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von crista »

Hallo zusammen

In Cali sagen sie bei der Situation von Nico beschrieben "chin". Also z.B. "Te lo doy, pero me lo pagas chin chin"
Was soviel bedeuten soll wie in bar und sofort :)

In Barranquilla habe ich das jetzt noch nicht gehört, aber vieleicht auch nicht darauf geachtet.
Benutzeravatar

Themenstarter
Henry
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 165
Registriert: 15. Mär 2021, 05:52

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Henry »

Hola,

zurück aus der Sommerpause.

Ich hoffe es geht euch allen gut, vor allem wegen der Erdbeben in den letzten 24 Stunden in Kolumbien. Andrea hat in Villavicencio große Angst, denn es bebte dort den ganzen Tag. Jetzt versucht sie erstmal zu schlafen - bekleidet wegen der Alarmbereitschaft.

Ich bete für alle.

In diesem Zusammenhang meine Frage - mal keine Sprachfrage.

Es gibt viele Internetseiten, über die man im Ausland Handyguthaben und Datenvolumen aufladen kann. ZB bei Freunden auf den Philippinen funktioniert das reibungslos.

In Kolumbien kann ich aber nur (in diesem Fall bei Claro) Handyguthaben aufladen, aber keine Datenpakete. Anscheinend ist das Aufladen von Datenpaketen in Kolubien komplett unmöglich.

Kennt einer von euch eine Möglichkeit dies zu machen?


BTW: Am 7. September beginnt mein 5. Semester Spanisch an der VHS, also das 1. Semester A2.
Benutzeravatar

CaribicStefan
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 707
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Alter: 54

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von CaribicStefan »

Moinsen...
ich lade meine Karte immer via Internet auf, wenn die beiden Links nicht korrekt dargestellt werden, dann nimm mal nen VPN dazu:

https://www.claro.com.co/personas/servicios/servicios-moviles/planes-y-precios/
https://portalpagos.claro.com.co/index.php?view=vistas/personal/claro/newclaro/inicio.php&id_objeto=#no-back-button

Selbst bevorzuge ich den letztenLink und bezahle immer via PSE, geht nartürlich nur wenn man ein Konto vor Ort hat, aber via Kreditkarte geht es auch.
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Nico
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 577
Registriert: 21. Jul 2014, 20:43

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Nico »

@Henry

doctor SIM bietet das, was du suchst. Damit kannst du Handys aus dem Ausland in Kolumbien aufladen und auch Daten- oder Mischpakete kaufen.
Funktioniert bei allen Anbietern in Kolumbien, dazu kann man ganz einfach per PayPal bezahlen. Schau es dir mal an.
https://www.doctorsim.com/co-es/recargar-celular/ Geht ganz einfach ohne VPN, bedarf auch keiner Anmeldung oder Registrierung.

Und viel Spaß beim fünften Semester Spanisch.

Genuasd
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Offline
Beiträge: 1053
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Genuasd »

das scheint wirklich sehr nützlich, danke Nico.
@ Moderation
vielleicht kann man das auch in der Rubrik "Internet + Telefonieren" zusätzlich abspeichern / verschieben?

Nico
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 577
Registriert: 21. Jul 2014, 20:43

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Nico »

@Genuasd

Ich schreib’ kurz was dazu in der genannten Rubrik. Danke dir für die Anregung.
Benutzeravatar

Themenstarter
Henry
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 165
Registriert: 15. Mär 2021, 05:52

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Henry »

Hey, das klingt ja super. Den Dr. SIM werde ich morgen mal anschauen - danke euch allen!

Und schnell noch eine Frage zur Umgangssprache:

Wie sagt man in K. "Ich habe die Schnauze voll." oder "Davon habe ich jetzt die Schnauze voll."

Nico
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 577
Registriert: 21. Jul 2014, 20:43

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Nico »

Ich habe die Schnauze voll = estoy harto.
Benutzeravatar

Themenstarter
Henry
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 165
Registriert: 15. Mär 2021, 05:52

Henrys Thema: Hilfe beim Spanisch verstehen

Beitrag von Henry »

Danke Nico!

Und danke für Dr. SIM. Es gibt dort zwar nur kleine Pakete, aber das Paket "30 Tage WhatsApp unlimitiert" würde genau den Zweck erfüllen, den wir brauchen.

Social Media