Boykott der USA gegen Huawei

Hard- Software und alles was zum Thema passt ist hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4977
Registriert: 05.10.2010

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von Ernesto » 21. Mai 2019, 03:06

Habt ihr den Boykott der USA gegen Huawei mitbekommen?

Wegen der Kamera wollte ich endlich mal ein richtiges Smartphone, ein Huawei P 30 Pro kaufen.

In Zeiten, in denen ein US-Präsident einen Telekommunikations-Notstand ausrufen kann, um ein unliebsames chinesisches Unternehmen zu ruinieren, ist vieles denkbar, was bis jetzt als unmöglich galt. Wahnsinn ... Bin gespannt auf die Reaktion Chinas.


CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 373
Registriert: 02.05.2010
Wohnort: Sabaneta
Alter: 49

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von CaribicStefan » 21. Mai 2019, 03:57

Der eine soll dem anderen nicht zuerst die ausspionierten Daten klauen... ;-)
Die USA schnueffeln weltweit und Huawei dort wo ihre Technik eingesetzt wird...
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4977
Registriert: 05.10.2010

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von Ernesto » 21. Mai 2019, 04:59

Wenn der Amerikaner Angst vor Huawei hat, dann brauchen die deren Technik ja nicht zu nutzen.

Das Boykott ist ein Schritt zu weit.

Apple lässt soviel ich weiss, das IPhone in China produzieren, da wäre es nur recht, wenn nun Huawei diese Produktion boykottieren würde.

Bin gespannt wie das weiter geht.


Globetrotter10
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 93
Registriert: 18.04.2012

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von Globetrotter10 » 21. Mai 2019, 05:43

@Ernesto
Was genau passiert da, Strafsteuer oder was?

Was ist an der Kamera so gut?
Ich such ein Mobil wo die Kamera auch bei Dunkelheit vernünftige Bilder macht.
Beispiel eine Stadt am Abend, wenn es schon dunkel ist und das Licht nur von Fenstern, Werbungen und Straßenlampen kommt.
Da bin ich mit meinem Zeug gar nicht zufrieden.



Bei dieser Antwort wurden zwei Teilzitate laut unseren Forenregeln automatisiert entfernt. Powered by Datacom ©2019


Gordi_K
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 156
Registriert: 12.09.2016

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von Gordi_K » 21. Mai 2019, 10:52

Was ich aber sehr spannend finde - stimmt, die Chinesen produzieren für Apple, Intel etc. Aber offensichtlich sind sie nicht in der Lage, eigenes Andriod, eigene Prozessoren etc. zu entwickeln. Das hätte ich nicht erwartet.

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4977
Registriert: 05.10.2010

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von Ernesto » 21. Mai 2019, 14:10

@ Gordi_K

Ich habe mich etwas mit der Materie beschäftigt. Der weltweite Markt wird von zwei Betriebssystemen beherrscht. Von Googles Android und dem iOS von Apple. Alles andere wie z.B. Symbian, Microsoft Windows Mobile, BlackBerry OS, Closed Systems und Maemo 5 hat weltweit keine Bedeutung und ist grösstenteils schon vom Markt verschwunden.

Für Huawei ist es absolut kein Problem kurzfristig ein eigenes Android auf den Markt zu bringen, da dieses eine sogenannte Open-Source-Lösung ist. Nur darf Huawei die Google Apps nicht mehr verwenden, das wird viele von einem Kauf abhalten.

Huawei hat schon lange eigene Prozessoren entwickelt, z.B. den Kirin der schon lange von Huawei verbaut wird!

Im Bereich Smartphone liegt Huawei kurz hinter Samsung aus Südkorea. Man munkelte in Insiderkreisen, das es bald die Nummer 1 sein wird.
Nun hat TRUMP es gestoppt aus Angst vor den Chinesen.

In der heutigen Tagespresse lese ich, das die USA Huawei 90 Tage Aufschub gewähren - wahrscheinlich um Apple zu retten ;-)

Bin kein freund der Bildzeitung, dennoch => hier ein Link zum Artikel: Huawei-Gründer Ren Zhengfei (74) „Die USA unterschätzen Huaweis Fähigkeiten.“


hollaho
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 39
Registriert: 22.09.2016

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von hollaho » 21. Mai 2019, 21:13

Gordi_K hat geschrieben:
21. Mai 2019, 10:52
Aber offensichtlich sind sie nicht in der Lage, eigenes Andriod, eigene Prozessoren etc. zu entwickeln [...]
Die sind die sogar ziemlich sicher genauso gut in der Lage wie google die Software zu entzwickeln. Man sieht es ja an den durchdachten Anpassungen die z.B. Xiaomi anbringt. Nur bleibt ein "nicht Android", selbst wenn es technisch besser ist eben für die Masse ein Verkaufsnachteil. Du kannst dann kein google playstore u.s.w. verwenden. Mußt alle Entwickler überreden, ihre App auch in Deinen Store zu stellen. Es heißt nicht Android, ist nicht 100% Kompatibel u.s.w.

Ich fände ein "de-googeltes" Android sogar einen Aufpreis wert, aber das sieht die Mehrheit anders und so lange das so ist, bleibt es ein Nachteil. Es wird ihnen Marktanteile kosten.

Bin auch gespannt, wie der Gegenschlag der Chinesen aussieht. Kommen wird er. Ich denke genau diese Art der "demonstrativen" Strafaktionen mit Gesichtsverlust können die Chinese so gar nicht vertragen. Ich vermute die Antwort wird leiser sein, aber sicher nicht ganz ohne Wums.

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4977
Registriert: 05.10.2010

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von Ernesto » 21. Mai 2019, 22:14

Die leise Antwort Chinas könnte lauten, keine "Seltene Erden" mehr ;-)


John Extra
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 620
Registriert: 14.04.2013
Wohnort: Bogota
Alter: 70

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von John Extra » 21. Mai 2019, 22:53

Laut Computer-Bild koennen alle bestehenden Smartphones weiterhin genutzt werden. Laut Google werden saemtliche Dienste auf bestehenden Geraeten unterstuetzt. Der Google App-Store ueber den Apps installiert und aktalisiert werden bleibt nutzbar. ebenso wie das Tool - Google Play Protect fuer die Sicherheit der installierten Apps. Huawei bietet schon einen eigenen App-Store namens App-Galery an.
Google Android 10 wird auf bestehende Geraete nicht mehr installiert, Huawei hat ein eigenes Betriebssystem in Arbeit welches dann als Update installiert werden kann.
Huawei verspricht mit einem neuen Androidsystem einen Support, zeitlich verzoegert, fuer alle Huawei und Honnor Geraete

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4977
Registriert: 05.10.2010

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von Ernesto » 26. Mai 2019, 18:00

@Globetrotter10

du fragtest nach der Kamera des Huawei P30. => Hier findest du einen guten Test mit dem direktem Vergleich der drei P 30 Modelle. Auch die Nachtaufnahmen finde ich gut.

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2755
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Boykott der USA gegen Huawei

Beitrag von Nasar » 28. Mai 2019, 16:32

Wenn Präsident Uribe :oops: nicht so spielt wie die Amis das wollen, dann könnt Ihr die Telefone mit der Wählscheibe wieder rauskramen. :lol:

Die Chinesen sind wahrlich keine Engel, die Amis sind jedoch dem Teufel nah :mrgreen:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.