Übersetzungsfrage Schulspanisch

Mitglieder helfen Mitgliedern. Spanisch lernen einfach gemacht.
Benutzeravatar

Themenstarter
hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Übersetzungsfrage Schulspanisch

Beitrag von hoffnung_2013 » 13. Aug 2015, 18:58

Hi,

Ausschnitt aus einem spanisch Kurs:

Les voy a conseguir un nuevo abogado -
I am going to find you a new lawyer

bei der deutschen Übersetzung: Ich werde einen neuen Anwalt finden
fehlt meiner Ansicht nach das euch/Ihnen. Also komplett, Ich werde euch/ihnen einen neuen Anwalt finden

Ich frage auch deshalb, weil ich immer Probleme habe mit dem spanischen Objektpronomen, in diesem Falle ist "les" wohl Dativ.
Kann jemand, der besser spanisch spricht als ich, das bestätigen?
Gruß
P.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5013
Registriert: 05.10.2010

Übersetzungsfrage Schulspanisch

Beitrag von Ernesto » 13. Aug 2015, 19:23

Das ist Tückisch weil zwischen männlich und weiblich unterschieden wird, dazu greift beim Akkusativ hin- und wieder eine Ausnahmereglung. Ich will sehen ob ich im Netz was dazu finde. Dann poste ich den Link. Fast würde ich sagen, das du bei Hispanoteca --> hispanoteca.eu/index.htm fündig wirst.

Benutzeravatar

Themenstarter
hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Übersetzungsfrage Schulspanisch

Beitrag von hoffnung_2013 » 13. Aug 2015, 21:13

Das ist glaube ich, das Problem, das beim Subjektpronomen (also Dativ) eben nicht nach männlich oder weiblich unterschieden wird.
Es gibt nur "le" und "les" und gilt für beides.
Ich bin schon ganz kirre.

Ach so! beim Objektpronomen (also Akkusativ) wird unterschieden zwischen männlich und weiblich.
Gruß
P.