Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?


Themenstarter
vertigo75
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 384
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?

Beitrag von vertigo75 »

Hallo,

war mittlerweile schon oft in Bogota und habe auch mehr als einmal Anschlussflüge nicht mehr erreichen können. Auch teilweise weil ich meine Koffer in bogota abgeholt habe und nochmal neu eingecheckt habe.

Nun fliege ich erstmals dienstlich nach Bogota mit Endziel Cartagena. Los gehts von Hamburg nach London (mit British Airways) und von London aus mit Avianca nach bogota und schließlich mit Avianca nach Cartagena.

Wie ich festgestellt habe, habe ich in Bogota für Hin und Rückflag nach Cartagena nur 90 Minuten Umsteigezeit. Das reicht doch kaum oder?

Ich kann doch davon ausgehen, dass die Koffer von London nach Cartagena durch Avianca durchgecheckt werden oder?

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann muss ich für Cartagena nicht zum Terminal 2 wechseln , also keine weitere Busfahrt. Muss ich dann ins Hauptgebäude wechseln?

Bin recht unsicher weil 2 mal schon meine Koffer nachgeliefert wurden mussten und der Flieger nach Bucaramanga auch schon mehr als einmal ohne mich geflogen ist. Aber da musste ich auch das Terminal wechseln.

Könnt ihr mir mal bitte euren Rat dazu geben!!!


puravidasuiza
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 381
Registriert: 7. Okt 2009, 08:26
Alter: 52

Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?

Beitrag von puravidasuiza »

Hola

Fliege jedes jahr Zuerich-Cartagena und die Koffer kamen immer ohne neu einzuchecken in Cartagena an und dies mittlrweile mehr als 10 Mal.
Bin schon mit Lufthansa,Iberia,KLM (ueber Panama),Air France geflogen.
Die Fluege Bogota-Cartagena fliegen vom El Dorado ab.Also brauchst du den Flughafen nicht zu wechesln.
1.5 Std finde ich etwas kurz kann aber durchaus reichen.Ansonsten gibt es fast 20 Fluege taeglich mit Avianca,so dass du,falls es freie Plaetze hat,auf einen andern Flug ausweichen koenntest.

Viel Spass
Pura Vida Colombia!!!

Benutzeravatar

Cartagenera
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 109
Registriert: 25. Mär 2011, 11:44

Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?

Beitrag von Cartagenera »

Kann mich meinem Vorredner anschließen.

Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 464
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 50

Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?

Beitrag von CaribicStefan »

Hallo,

also meiner Meinung nach reichen die 90 Minuten! Gerade weil du mit Avianca ankommst und auch weiter fliegst. Musst zwar ein paar Meter laufen aber sollte zu schaffen sein wenn du keine Pause oder nen Essen einlegen willst. Hinzu kommt, wie oben schon erwähnt, das Avianca fast 3/4 stündlich nach Cartagena fliegt.
Wenn ich mit Iberia in Bogota ankomme, gehe ich immer direkt los zur Imigration, ca. 15 - 25 Minuten, dann weiter am Kofferband vorbei Richtung Empfangshalle, dort gibt es eine Tür mit "Conneciones National" dort Ticket vorzeigen, wirste durchgelassen. Anschließend eine Etage höher fahren und dir das Gate für den Weiterflug mit Avianca suchen , dauert auch seine 30 Minuten. Dann nochmal durch die Handgepäck - und Körperkontrolle auch so um die 15 Minuten. Meist habe ich dann noch Zeit für die ersten zwei Club Colombia ;-)
Es müsste schon ne Menge schief gehen, wenn du mit 90 Minuten nicht hinkommst, zudem fliegt Avianca meist nie pünktlich in Bogota ab, kommt aber trotzdem meist pünktlich in Cartagena an.
Wichtig ist halt das Du alle Bordkarten schon hast, entweder Online Checkin oder in Hamburg ausstellen lassen.
Dies klappt alles nur wenn British Airways und Avianva in einem Airlineverbund sind und Du deine Koffer nicht erneut aufgeben musst.
Wie ich das aber sehe musst Du aller höhstens in London deine Koffer neu aufgeben.
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU


Themenstarter
vertigo75
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 384
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?

Beitrag von vertigo75 »

Habe also nun umgebucht, so dass ich genügend Zeit bei einem Zwischenstop in Bogota habe.

In dem Zusammenhang eine andere Frage. Zumeist bin ich nach Bucaramanga geflogen. Das hiess Migration, am Kofferband, durch den Zoll und dann durch die Tür und dann nach Rechts zum Avianca Schalter wo man mich zum nächsten Terminal transportiert hat.

Nun muss ich aber nach Cartagena. Muss ich dann nachdem ich den Zoll durchgequert habe, den Flughafen praktisch verlassen und dann die Rolltreppe hoch in die nächste Etage. oder wo muss ich hin?


puravidasuiza
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 381
Registriert: 7. Okt 2009, 08:26
Alter: 52

Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?

Beitrag von puravidasuiza »

Die Flüge mit Avianca nach Cartagena fliegen vom El Dorado ab,also brauchst du das Flughafengebäude nicht zu verlassen.Wie du selber beschrieben hast Passkontrolle,durch die Gepäckausgabe und Zoll hindurch.Dann musst du einfach in den 1.Stock und da zu den Gates mit den nationalen Flügen.
Im neuen El Dorado ist ja auch alles gut beschriftet und der Flughafen hat im allgemeinen internationales Format.
Pura Vida Colombia!!!


Themenstarter
vertigo75
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 384
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?

Beitrag von vertigo75 »

Hallo,

aus dem Flughafengebäude wollte ich ja auch nicht raus.

Bei den Flügen nach Bucaramanga durfte ich allerdings nicht den Transitbereich verlassen und wurde direkt vom Aviance Check In zu einer Halle weitergeleitet, in der ich auf den Bus zum anderen Terminal warten musste.

Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 464
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 50

Mit Avianca Hamburg-London-Bogota-Cartagena reichen 90 Minuten in Bogota?

Beitrag von CaribicStefan »

Hallo,

das brauchst Du nicht mehr, den Bus gibts so nicht mehr.
Vorgehen wie ich beschrieben habe:
In die Empfangshalle, direkt hinter der Kofferausgabe, dort gibt es eine Tür mit "Conneciones National" dort Ticket vorzeigen, wirste durchgelassen. Anschließend eine Etage höher fahren und dir das Gate für den Weiterflug mit Avianca suchen , dauert auch seine 30 Minuten. Dann nochmal durch die Handgepäck - und Körperkontrolle auch so um die 15 Minuten.
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU