Wie wechselt man die Krankenversicherung (EPS) in Kolumbien?

Alles zum Thema Krankenversicherung, EPS, Sisben, Rente etc.
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8426
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Wie wechselt man die Krankenversicherung (EPS) in Kolumbien?

Beitrag von Eisbaer »

Es gibt viele Gründe, die Euch dazu veranlassen können, einen Wechsel der Krankenkasse in Betracht zu ziehen. Um dies zu tun, müsst Ihr folgendes beachten:
  • Ihr müsst seit mindestens 12 Monaten in der aktuellen EPS eingeschrieben sein, ebenso wie eventuelle begünstigte. (beneficiarios)
  • Weder der Beitragszahler noch die Begünstigten dürfen während des Wechsels im Krankenhaus sein.
  • Bei der derzeitigen EPS dürft Ihr keine Außenstände haben.
Wenn Ihr diese Anforderungen erfüllt, muss als Nächstes ein Antrag auf den EPS-Wechsel gestellt werden.

Der Antrag sollte in den ersten fünf Tagen des Monats gemacht werden damit der Wechsel im nächsten Monat wirksam wird.
Der Versicherungswechsel kann persönlich bei der jeweiligen EPS oder virtuell (online) beantragt werden. ⇨ miseguridadsocial.gov.co.

Anleitung gesprochen in Spanisch

(Tutorial) Cómo realizar un traslado de EPS a través de miseguridadsocial.gov.co
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Holger78
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 125
Registriert: 23. Aug 2018, 16:19
Wohnort: Ismaning
Alter: 43

Wie wechselt man die Krankenversicherung (EPS) in Kolumbien?

Beitrag von Holger78 »

Danke Dir für diese Information.