Haehnchen mit Paprika


Themenstarter
kreppi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 291
Registriert: 03.04.2010
Wohnort: Amaga
Alter: 50

Haehnchen mit Paprika

Beitrag von kreppi » 13. Okt 2012, 15:45

Das Haehnchen mit Paprika ist ein sehr pikantes Hühnchengericht für etwa 4 Personen.

Zutaten:

4 grosse rote getrocknete Paprikaschoten
1 grosses Huhn 1.5 kg küchenfertig
1-2 EL Salz und Pfeffer
1/4 lOlivenöl
1 grosse Zwiebel fein gehackt
4 Knoblauchzehen fein gehackt
125g luftgetrockneter Schinken in Würfeln
2 grüne Paprika in Streifen geschnitten
3 grosse Tomaten (enthäutet, entkernt und in Würfel geschnitten)
1 TL süsses Paprikapulver
1/4 l Geflügelbrühe
2 EL gehackte Petersilie
Zubereitung:

getrockneten Paprikaschoten in Wasser einweichen und in kleine Stücke schneiden
Huhn waschen,trocknen und zerteilen,mit Salz und Pfeffer einreiben und im Olivenöl scharf anbraten
in dem Fett noch die Zwiebel, Knoblauch und Schinken etwas anbraten und beide Paprika-Varianten hinzugeben.
Fleisch in eine feuerfeste Form geben,
Als letztes die Tomatenwürfel und das Paprikapulver zugeben und gut durchrühren.
Geflügelbrühe aufgiessen und die gehackte Petersilie hinzugeben, alles einige Minuten leicht köcheln lassen, abschmecken und über die Hühnerstücke geben
Die Form mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Ofen bei 175ºC ca 1 Stunde garen lassen

Ist super lecker!!!
Vive tu sueño,no el sueño de tu vida!