Charterflüge von Bogotá nach Europa eingestellt?

Hier werden die aktuellen Reise- & Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes, des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten und vom Bundesministerium Österreichs veröffentlicht.
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8401
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Charterflüge von Bogotá nach Europa eingestellt?

Beitrag von Eisbaer »

Charterflüge Bogotá nach Europa / September 2020

Die Liste der Flugangebote nach Europa wird ständig aktualisiert. (letzte Aktualisierung 05.09.2020 / unverändert 28.09.2020)


Humanitäre Flüge werden aktuell von KLM, Air France sowie IBERIA angeboten.

KLM Flüge sind ausschließlich per E-Mail: mail.repatriation.klm@airfrance.fr oder telefonisch unter: +57 (0)1 5086754.
Wer bereits ein KLM- oder Air France-Ticket gebucht hat, kann es über sein Reisebüro oder unter der genannten E-Mail-Adresse umbuchen.
Nach Informationen der niederländischen Botschaft in Bogotá besteht derzeit keine Pflicht, bei Einreise in die Niederlande einen negativen Covid-Test vorzulegen. Zu den aktuellen Einreisebestimmungen für die Niederlande beachtet bitte auch die Hinweise unter: diesem Link.



Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei nicht um von einer Botschaft organisierte Flüge handelt. Wenn Ihr Euch bei den Gesellschaften um einen Platz auf dem Flug bewerbt und wenn Ihr ein Ticket kauft, ist dies eine rein privatrechtliche Angelegenheit zwischen Euch und dem Anbieter.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 397
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Charterflüge Bogotá nach Paris / Brüssel / Amsterdam & Frankfurt / August 2020

Beitrag von Genuasd »

auf dem Condor Flug sind lt. Homepage noch 9 Plätze frei...
ich habe es irgendwie nicht geschafft einen zusätzlichen Koffer zu buchen (nur mal als Test).
Golftasche, Fahrrad usw wäre gegangen, auch das Gewicht ließ sich auf 40 kg upgraden.

Naja ich flieg ja eh nicht, insofern...

@ Eisbaer
für die ganzen Infos, man fühlt sich direkt sicherer, wenn man weiß dass man nicht völlig abgeschnitten ist von Europa und es theoretisch Möglichkeiten gibt.

Der Condor Flug macht wohl auch einen Stop-Over in Punta Cana, wenn ich das richtig gesehen habe.

Allen Reisenden kommende Woche einen guten Flug.
wie immer, für jedes Feedback dankbar.
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8401
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Reisemöglichkeit im August nach Kolumbien für Inhaber eines Visums

Beitrag von Eisbaer »

Laut Information des Auswärtigen Amtes sind Einreisen nach Kolumbien für Diplomaten und Inhaber einer gültigen Aufenthaltsgenehmigung auf folgenden Verbindungen möglich:
  • Condor / Frankfurt - Bogotá am 05.08.2020 (In Frankfurt abgeflogen und mit leichter Verspätung in Bogotá gelandet)
  • Avianca / Brüssel - Bogotá am 12.08.2020 (Die Maschine ist in Bogotá gelandet)
  • Air France / Paris - Bogotá am 15.08.2020 (Der Flug AF 428 ist pünktlich in Paris abgeflogen und in Bogotá gelandet)
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8401
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Charterflüge Bogotá nach Europa / September 2020

Beitrag von Eisbaer »

Das Auswärtige Amt hat die Liste der humanitären Flüge neu gestaltet.

Seht dazu den ersten Beitrag dieses Themas.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8401
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Humanitäre Flüge in Kolumbien sollen im Prinzip bis zum 15. September gehen

Beitrag von Eisbaer »

Der Direktor von Migración Colombia, Juan Francisco Espinosa, kündigte ein vorläufiges Datum für die humanitären Flüge an und stellte klar, dass diese bis zur Reaktivierung der internationalen Luftoperation im Land aufrechterhalten werden.

Es gibt 370 humanitäre Flüge, die es 37.000 Kolumbianern und in Kolumbien ansässigen Ausländern ermöglicht haben, in ihr Land zurückzukehren. Der Direktor der Abteilung Migration Kolumbien versicherte, dass "diese Flüge bis zum 15. September auf humanitärer Basis aufrechterhalten werden", und erinnerte daran, dass die Möglichkeit für diese Flüge weiterhin abgedeckt wird, solange bis der internationale Flugbetrieb wieder aufgenommen wird.

Was internationale Flüge betrifft, so erwähnte der Beamte, dass diese voraussichtlich im September wieder aufgenommen werden. "In diesem Monat wird es uns gelingen, wieder Luftoperationen durchzuführen, wir haben alle unsere Arbeit getan, die Verkehrsministerin hat ihre Arbeit getan, die Ministerin für auswärtige Angelegenheiten, Einwanderung, wir alle unternehmen große Anstrengungen", fügte er hinzu.

Nach Angaben des Direktors von Migración Colombia findet im Land eine wissenschaftliche und technische Diskussion darüber statt, ob ein Nachweis des COVID-19 verlangt werden soll oder nicht oder ob vor der Durchreise durch das Gebiet eine Quarantäne gefordert werden soll. Er betonte, dass die gesamte internationale Operation nicht wiederhergestellt wird; es wird ein schrittweiser Prozess sein, und das Wichtigste ist, verantwortungsvoll zu handeln.

Für die Personen, die Kolumbien verlassen oder nach Kolumbien einreisen, ist die Check-Mig-Anwendung bereits in Betrieb, die es ermöglicht, Daten einzugeben, um den Prozess der Ein- und Ausreise zu beschleunigen und die Zeit, die in langen Schlangen und Wartezeiten verbracht wird, zu verkürzen.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8401
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Charterflüge von Bogotá nach Europa eingestellt?

Beitrag von Eisbaer »

Das Auswärtige Amt und die Deutsche Botschaft in Bogotá teilen zu den Rückreisemöglichkeiten nach Deutschland/Europa folgendes mit:

Kommerzielle Flugverbindungen von und nach Europa wurden noch nicht wieder aufgenommen.

Sobald Informationen über buchbare Flüge von obigen Behörden bestätigt wurden, werden diese hier im Forum veröffentlicht.
Wer bereits ein Ticket gebucht hat, sollte sich mit der Fluggesellschaft oder seinem Reisebüro direkt in Verbindung setzen.






Schwierige Zeiten
brauchen gute Berichterstattung


kolumbienforum.NET braucht Spenden um seine informelle Arbeit fortsetzen zu können.

Hilfst Du mit?

Wenn Du dieses Forum magst und etwas Wertschätzung zeigen möchtest, dann fühle Dich frei... Bild ... helfen uns, das Forum aufrechtzuerhalten.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!