Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?


Themenstarter
sm19mario
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2020, 04:56

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von sm19mario »

Hallo an alle.

Ich muss Mitte Oktober dringend nach Deutschland fliegen und bin gerade auf der Suche nach Flügen. Da die einzigen Flüge, die im Moment wirklich von Kolumbien aus international fliegen bzw sicher fliegen, in die USA gehen, denke ich daran, dort die escala zu machen. Flugdauer von insgesamt 40 Stunden (Wartezeiten, etc) sind dabei nicht relevant, da es wie gesagt dringend ist.

Hat jemand hier Erfahrungen in der Coronazeit über USA zu fliegen? Funktioniert das mit dem ESTA-Visum wie sonst auch? Oder könnt ihr mir evtl andere Routen empfehlen, die auch sicher fliegen?

Vielen dank im Vorraus für eure Bemühungen und Antworten,

LG

Max
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 600
Registriert: 3. Feb 2010, 11:53

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von Max »

Über Mexico gehts auf jeden Fall.

Themenstarter
sm19mario
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2020, 04:56

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von sm19mario »

Danke dir. Kommt dann preislich nur (im vergleich mit USA) ziemlich teuer. Solo ida circa 900 EURO über CDMX während USA mit langen Wartezeiten circa 500 EURO...
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 397
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von Genuasd »

also bei USA habe ich immer Bauchschmerzen.
denk daran dass es in den USA keinen Transit als solches gibt.
Du brauchst also zumindest mal das ESTA und das ist noch keine Garantie, dass man dich ins Land lässt, auch wenn du einen Weiterflug hast.
Sollte zwar klappen, aber keine Ahnung was die Ammis dann plötzlich sehen wollen.
Denke da wäre Mexiko ein wenig lockerer.

500 EURO für beide Flüge erscheint mir aber sehr günstig...

PS: Hast du mit Transit via Mexiko jeweils einzeln nach Flügen geguckt?
für mich wäre Mexiko sehr interessant, weil es Direktflüge nach Frankfurt gibt und du in Frankfurt Schnelltests mit einem Ergebnis nach 6h machen kannst.
Kostet rund 140 EUR, wäre es mir wert...

Themenstarter
sm19mario
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2020, 04:56

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von sm19mario »

500 EURO waren auch solo ida, ich muss den Rückflug spontan buchen, da ich noch nicht sicher bin, wie lange ich bleiben muss.

Ja, habe jeweils einzeln gekuckt, also Bogota - CDMX und CDMX - München extra. Wenn ich Bogota - München suche, schlägt er mir automatisch immer andere Routen vor, meist eben über die USA. Bin vor Coronazeiten mehrmals über USA geflogen und nie Probleme gehabt, auch wenn ich von anderen mitbekommen habe, dass sie sehr wohl Probleme hatten. Plane jedoch immer mind 4 Stunden ein zum umsteigen
Benutzeravatar

Pitalito
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 49
Registriert: 23. Aug 2020, 17:06

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von Pitalito »

*
zum vergrößern anklicken

--------------------

Vorschlag von Aeromex:
Rückreise in gleicher tarifklasse kostenlos umbuchbar. Von ams mit bahn.de eurosparpreis erreicht man unter 40 euro jedes brddorf. Grüße vom skyteam



Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2020

Themenstarter
sm19mario
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2020, 04:56

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von sm19mario »

Vielen Dank. Werde mir das überlegen auf jeden Fall, hört sich gut an!
Benutzeravatar

Pitalito
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 49
Registriert: 23. Aug 2020, 17:06

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von Pitalito »

Findest einiges in der Preisklasse!
Erst mal unter flightconnections.com die aktuelle Verbindungslage checken. Ueber CUN kann man auch was basteln. Danach nehme ich die ITA Matrix Suchmaschine. Ist ne offene IATA Variante. Zum Schuss diese Vorergebnisse durch so eine kommerzielle Suchmaschine schicken z.b Kayak. Was das Ding dann verifiziert ist buchbar.

--------------------

Ich vermute günstiger und zuverlässiger geht es nicht :

=> travel-dealz.de/blog/flugsuche-matrix/






Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2020

Themenstarter
sm19mario
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2020, 04:56

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von sm19mario »

Alles klar, vielen Dank!!
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5311
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von Ernesto »

@sm19mario

bist du denn nun geflogen? Berichte uns doch bitte etwas vom Flug und den Biosicherheitsvorschriften an den Flughäfen und im Flugzeug.

Danke.

Themenstarter
sm19mario
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2020, 04:56

Hat jemand Erfahrungen in der Coronazeit über USA nach DE zu fliegen?

Beitrag von sm19mario »

Hi, ja, jedoch dann über Sao Paulo nach Frankfurt. Eigentlich alles wie normal, einfach nur mit Mundschutz dran. Covid-Tests wurden nie gefordert!