Das beste Speiseeis an der Küste

Wähle diese Rubrik für Deine gewerbliche Kleinanzeige.
Forumsregeln
Das Forum: Gewerbliche Kleinanzeigen wird ab sofort ersatzlos geschlossen. Es bleibt bleibt als Archiv erhalten. Wer an kommerzieller Werbung im Kolumbienforum interessiert ist, der schreibe uns über das Kontaktformular.

Themenstarter
santamarta
Ehemalige/r
Beiträge: 94
Registriert: 27.09.2010
Wohnort: Santa Marta

Das beste Speiseeis an der Küste

Beitrag von santamarta » 13. Mär 2011, 22:24

Die deutsch - amerikanische Kolumbianerin Gisela Hall hat sich mit ihren siebzig Jahren einen Jugendtraum erfüllt: Eine Eisdiele in Santa Marta zu eröffnen!

Bild
Gisela Hall an ihrem Lieblingsplatz: Hinter der Eistheke


Alle Eissorten stellt Sie, mithilfe Ihrer fast zimmergroßen Eismaschine, selber her. Und in einer Qualität, die so manchen italienischen Eisverkäufer in deutschen Fußgängerzonen vor Neid schlagartig erblassen lassen würde: Maracuja, Curuba, Tamarindo und Mora schmecken richtig schön fruchtig, nicht zu süß. Bei den Sorten Ron con Pasas, Stracciatella oder Crocante kommt der Liebhaber der zarten Süße voll auf seine Kosten. Alle Sorten nur mit natürlichen Zutaten und ohne Konservierungsstoffe - das schmeckt man!

Als Hobby, nur so nebenbei, bietet Sie auch noch gefüllte Empanadas, Lasagne und Ravioli an, vorgekocht zum Verzehr zu Hause.

Der Autor wurde mit fantastischen Ravioli, handgemacht und gefüllt mit Spinat und Käse auf Bechamelsauce, zum Schreiben dieses Artikels bestochen - und bereut keinen Bissen!


Die alles erhält man bei "Gelato, Capriccio y algo mas ..." in der Calle 17 No. 3-28 in Rodadero, geöffnet in den Nachmittags- und frühen Abendstunden.


Bild
Berge ? - Mehr als Deichhöhe ist überflüssig ! (Jan Fedder)

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2757
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Das beste Speiseeis an der Küste

Beitrag von Nasar » 20. Okt 2011, 17:53

Lecker :klat: das sollte ich beim nächsten Urlaub auch probieren.
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.


SusAnaLina
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 41
Registriert: 13.11.2010

Das beste Speiseeis an der Küste

Beitrag von SusAnaLina » 21. Okt 2011, 20:43

Die Adresse stimmt nicht mehr. Sie ist im Mai/Juni umgezogen. Immer noch in Rodadero, auch noch Calle 17, die No. weiß ich nicht. Wohnt jetzt näher am Strand.


Themenstarter
santamarta
Ehemalige/r
Beiträge: 94
Registriert: 27.09.2010
Wohnort: Santa Marta

Das beste Speiseeis an der Küste

Beitrag von santamarta » 8. Jan 2012, 20:29

Das Eiscafe von Gisela existiert nicht mehr, alle die ihr Eis probiert haben werden dies sehr bedauern.
Leider hat sich ihre Hoffnung auf ein bisschen Unterstützung aus der Familie nicht erfüllt und sie möchte sich nicht an den Laden "fesseln" lassen und noch etwas unternehmen und reisen.

Wer trotzdem nicht von diesen Leckereien lassen kann, fragt in den "Cabañas de Gaira", Calle 17, nach ihr. Wenn sie anwesend ist, besteht die Möglichkeit auf ihrer kleinen Terrasse, bei einem kleinen Klönschnack in privater Atmosphäre, das Eis zu genießen.
Berge ? - Mehr als Deichhöhe ist überflüssig ! (Jan Fedder)