Reserva Biologica Caoba

Wähle diese Rubrik für Deine gewerbliche Kleinanzeige.
Forumsregeln
Das Forum: Gewerbliche Kleinanzeigen wird ab sofort ersatzlos geschlossen. Es bleibt bleibt als Archiv erhalten. Wer an kommerzieller Werbung im Kolumbienforum interessiert ist, der schreibe uns über das Kontaktformular.
Benutzeravatar

Themenstarter
caoba.katia
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.02.2011
Wohnort: Santa Marta

Reserva Biologica Caoba

Beitragvon caoba.katia » 7. Jun 2011, 18:10

Beitrag von caoba.katia » 7. Jun 2011, 18:10

Hallo Leute,

Hier moechte ich die Reserva Biologica Caoba vorstellen. Das Reservat ist von meinem Vater ( Eberhard Wedler ) gegruendet worden und wird von mir gefuehrt. Esw bietet nicht nur Uebernachtungen, sonder auch Erholung. Unser Motto ist: "Ein SPA fuer die Seele"
Die Reserva Biologica Caoba steht fuer Aufforstung, Sammlung von Wasserpflanzen, Baeume und Medizinpflanzen ( unsere Datenbank ist sehr gross), Erhalt der Natur, Enspannung und " Energie tanken".
Ob einen Tag oder ein paar Naechte, ob Naturliebhaber oder Meditation-Fan, alle sind herzlich willkommen.
Ihre koennt gerne unsere Internetseite besuchen:
Schoene Gruesse

Kathe
The Caoba Biological Reserve Logo.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Kamachi
Ehemaliger
Beiträge: 795
Registriert: 15.08.2009
Wohnort: Bucaramanga

Re: Reserva Biologica Caoba

Beitragvon Kamachi » 7. Jun 2011, 21:23

Beitrag von Kamachi » 7. Jun 2011, 21:23

Moin Kathe :D
kann das Reservat nur empfehlen.
Ich habe es mehrfach besucht und es hat mich vom Stuhl gerissen.
Hier findet ihr Fachkompetenz und eine Flora und Faune, indianische Kultur und Orte zum relaxen, wie ihr sie nur schwer woanders antrefft.
Und das tollste: Hier seid ihr unter euch. Massentourismus ist gleich Null.
Wirklich ein Geheimtip.
Saludos,
William


santamarta
Ehemaliger
Beiträge: 94
Registriert: 27.09.2010
Wohnort: Santa Marta

Re: Reserva Biologica Caoba

Beitragvon santamarta » 8. Jun 2011, 17:03

Beitrag von santamarta » 8. Jun 2011, 17:03

Eigentlich ein "Muss" für jeden Besucher dieser Gegend.
Neben der Natur haben mich die Spuren der Tairona Kultur beeindruckt, die im Reservat restauriert wurden.
Und natürlich das Leben und der Umgang mit Mitgliedern des Kogi Stammes.
Die Lebenseinstellung, die Werte und Normen dieses Naturvolkes, bringen einen zum Nachdenken.
Bei jedem Besuch entdecke ich Neues und lerne dazu.

Willkommen daheim Katie
Berge ? - Mehr als Deichhöhe ist überflüssig ! (Jan Fedder)

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4460
Registriert: 05.10.2010

Re: Reserva Biologica Caoba

Beitragvon Ernesto » 11. Jul 2011, 17:49

Beitrag von Ernesto » 11. Jul 2011, 17:49

"Ein SPA fuer die Seele" das bracht man hin- und wieder. Schön das du das von deinem Vater aufgebaute weiterführst. Bestimmt besuche ich euch mal. Viel Erfolg.


harvey
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 20
Registriert: 07.06.2011

Re: Reserva Biologica Caoba

Beitragvon harvey » 12. Jul 2011, 13:23

Beitrag von harvey » 12. Jul 2011, 13:23

The Caoba Biological Reserve steht auf meiner Besuchs- Liste für den Februar 2012.

Grüße
Peter

Benutzeravatar

Themenstarter
caoba.katia
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.02.2011
Wohnort: Santa Marta

Re: Reserva Biologica Caoba

Beitragvon caoba.katia » 12. Jul 2011, 16:34

Beitrag von caoba.katia » 12. Jul 2011, 16:34

@ Ernesto: VIEL DANK!!! ja, da steckt ein haufen arbeit drin! :D ... mein vater freut sich auch.
@ Peter: 2012... warum nicht gleich? hahahahaha quatsch! hier bist du willkommen.