Ein Tico stellt sich vor

Hier ist der Bereich in dem Du Dich den anderen Mitgliedern vorstellen und ein paar Infos zu deiner Person geben kannst.
Forumsregeln
Bitte die Vorstellungen nicht für Fragen nutzen. Für jede Frage findet ihr ein passendes Forum bei uns. (Werbung ist nicht erlaubt.) Admin ;-)

Themenstarter
tico
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 95
Registriert: 29. Jan 2018, 22:08

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von tico »

Ein Tico ist ein Mensch maennlichen geschlechts, ein Costaricaner. Eine Tica ist das feminine Gegenstueck. Die nennen sich so.
Jetzt habe ich schon ein paar mal was geschrieben und entdeckte hier das Feld.
Also, ich lebe seit mehr als 22 Jahren in Costa Rica, war verheiratet mit einer Tica, bin geschieden und werde irgendwann demnaechst eine tolle Frau ehelichen, eine Columbianerin.
Das bedeutet wir werden auch in Columbien leben.
Das ist mein Hintergrund.
Und wer bin ich?
Nun, ich weiss so ziemlich alles, zumindest sehr viel, zumindest mehr als die meisten, ueber die Indios in Zentralamerika, ueber Herkunft, Wanderungen, Mythen, Alltag, praekolumisches Leben und Conquista.
Geschichte ist mein Lieblingsfach. Ich erwaehne das mit den Indios nur, weil, wer mal eine Frage hat, nur zu.

Ich bin Pensionist, 70 Jahre.
Ich habe bei mir ein Haus gebaut. Also mit Hilfen natuerlich, aber auch eigenen Haenden. Die tun mir heute noch weh.
Beruf? Reiseleiter. Zumindest in Costa Rica.
In Deutschland? Gott, das ist sooo weit weg, ich fuehle mich nicht mehr als Deutscher. Dennoch: Schriftsteller. (Und ja, bevor mich einer fragt, natuerlich so richtige gedruckte und in einem Verlag erscheinene Buecher. Man ist erst dann Schriftsteller wenn man ein Buch ueber einen honorigen Verlag auf den Markt bringen kann. Warum ich das sage? Viele fragen: und, schon was veroeffentlicht? Ja doch, sonst waere ich kein Schriftsteller....)

Ich glaube mehr braucht es eigentlich nicht.
Saludos
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8491
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von Eisbaer »

:wil: tico

wir freuen uns sehr, das Du zu uns gefunden hast.
Über Deine Teilnahme hier bei uns im Forum freuen wir uns ebenfalls.

Fühl dich wohl bei uns - pura vida
Eisbaer vom Team :fel:
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!
Benutzeravatar

Montana
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 149
Registriert: 28. Mai 2015, 08:10

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von Montana »

Willkommen im Forum.
Benutzeravatar

Nasar
Forenanimator
Forenanimator
Beiträge: 2953
Registriert: 13. Aug 2009, 00:54
Wohnort: Suba

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von Nasar »

:klat: Bienvenido amigo :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.

Themenstarter
tico
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 95
Registriert: 29. Jan 2018, 22:08

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von tico »

Gracias a todos ! Mal schaun wann wir nach Columbia ziehen, die Familie meiner zukuenftigen Frau stammt aus Cali, wohl in diese Ecke werden wir was suchen, aber nicht in die Stadt. Wir sind beide in einem Alter, in dem wir Harmonie und Ruhe brauchen. Sie wird Tomaten zuechten und ich ein paar Huehner. Alles privat. Und manchmal werden wir uns wohl auch pruegeln, wie das in einer guten Ehe halt so ist..... :o . verbal natuerlich, nur verbal :bitte: !
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5832
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von Ernesto »

Wird dir hoffentlich gefallen in Kolumbien. Willkommen hier im Forum ;-)
Benutzeravatar

Compadre
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 231
Registriert: 17. Nov 2012, 01:33
Wohnort: Bogotá

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von Compadre »

Bild
Benutzeravatar

Macondo
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1181
Registriert: 21. Mai 2010, 18:54
Alter: 62

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von Macondo »

:fel: :rain: :app:
Bienvenido Amigo

Themenstarter
tico
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 95
Registriert: 29. Jan 2018, 22:08

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von tico »

P u r a V i d a para todos !
Y mil gracias y una buen Ron, 12 años, si claro, y mucha mujeres (o no, mejor no, eso solo trae problemas) y.... na ihr wisst schon.... :son:
Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 551
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 51

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von CaribicStefan »

auch mit 70 noch ein schelm ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Themenstarter
tico
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 95
Registriert: 29. Jan 2018, 22:08

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von tico »

Wichtig ist es im Herzen jung zu bleiben !
Benutzeravatar

matija
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 22
Registriert: 5. Nov 2017, 10:40
Wohnort: BRD

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von matija »

Hallooooo

FreeLibertarian
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 554
Registriert: 3. Feb 2011, 19:29

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von FreeLibertarian »

Servus Tico, herzlich willkommen im Kreise der Kolumbien-Freunde!

Costa Rica ist ein Land, das als Auswanderungsziel sicherlich mehr Sinn macht als Kolumbien, nachdem was man so liest und hört. Fasziniert mich schon lange, ich hoffe es bald selber kennenzulernen. Aber als gemachter Mann in deinem Alter lebt es sich auch sehr gut in Kolumbien.

John Extra
Gesperrt
Beiträge: 1059
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30

Ein Tico stellt sich vor

Beitrag von John Extra »

Hallo und willkommen im Forum,
ich wohne seit vier jahren in Bogota und trage mich mit dem Gedanken nach Costa Rica zu ziehen, wenn ich Fragen habe, kann ich dir mal schreiben?
Saludos John

Themenstarter
tico
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 95
Registriert: 29. Jan 2018, 22:08

hola y pura vida

Beitrag von tico »

eigentlich heise ich peter, aber ueberall nennt man mich tico. der tico ist ein costaricaner. ich lebe in costa rica seit 25 jahren, meine lebensgefaehrtin jedoch ist kolumbianerin aus cali und wir wollen irgendwann die naechste zeit nach cali umziehen. dazu sammele ich noch infos ueber krankenversicherung, haeuschen, wohngegend ect.pp. meine rente ist sehr gering, ich bin 75. ( in deutschland, hallo berlin, habe ich als autor gearbeitet. nichtsnutziger beruf, meine broetchen sozusagen mit einem gedichtlein bezahlt...) ich denke die mentalitaet der kolumbianer unterscheidet sich nicht gross von den ticos. Latino ist latino. also, man liest sich hier und wimmelt so durch die themen. ich lese hier manchmal ansichten...also von wegen ausser in nicaragua brauche man so tausend dollar zum leben. das sind pauschalaussagen, die nicht stimmen. egal. wichtig ist bei allen auswanderungen, dass man ankommen muss. mit dem herzen. in diesem sinne, saludos.




Moderation: Beitrag ins schon bestehende Thema verschoben. Oswaldo