[Extra] Fußball-WM 2014

Der beliebteste Volkssport ...
Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Schade, schon wieder 8 Tote gestern in Bogota bei der Feierei:

GUSTAVO PETRO ON TWITTER

Es muy malo balance de celebración del partido ayer en Bogotá. En breve se expedirá comunicado de datos. En hospitales murieron 8 personas

Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 639
Registriert: 19. Dez 2011, 09:53
Wohnort: Venezuela - Europa

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von spitfire88 »

@Renato

Naja, das werden wir ja gleich bzw. in 2 Stunden sehen. Im übrigen ist doch Shaquiri bei Bayern faktisch nur Ersatzspieler. Das 2:5 gegen Frankreich schon vergessen? 8-)



Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat laut unseren Forenregeln automatisiert entfernt. Powered by Datacom © 2014


Dolfi
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 656
Registriert: 10. Nov 2009, 14:50

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Dolfi »

Ich versteh immer noch nicht ganz, was da passiert. Kolumbien steht gut da, und in Bogotá feiern sicher 99% Kolumbianer. Die besaufen sich dann, und automatisch kommt es zu Gewalttätigkeiten? Gleich mit so vielen Toten, wo doch wohl so gut wie keine Fans der Gegenseiten da sind?

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 527
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 62

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Fusagasugeno »

Die Frage ist halt ob die Toten wirklich im Zusammenhang mit den Feiern stehen oder ob einfach die Gelegenheit für eine Abrechnung wahrgenommen wird. Und Tote gibt's in Bogota ja auch an normalen Tagen.

@ Renato Deine Kommentare gefallen mir ja meistens, oft ringen sie mir auch ein Lächeln ab. Aber die Schweiz und Weltmeister? :lach: :lach: :lach:
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5070
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

@Dolfi

Alkohol macht Birne hohl! Das gewonnen Spiel ist ein Anlass zum saufen. Ja, und dann passiert es halt.
Auch gibt es viel Feuerwerk. Da verirren sich schon mal die Kugel. Leider ist es so.

Schweiz Weltmeister, gutes Ding. Es lebe der Schweizer Fussball und die schönen Uhren ;-)

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5070
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Argentinien - Schweiz
01.07.2014, 18:00 Uhr
Sao Paulo, Arena de Sao Paulo
Zuschauer: 63.255

Trauriges Spiel. 0 zu 0 zur regulären Zeit. Nun heisst es Verlängerung. Die Schweizer wirken fit. Mal sehen was kommt.

118te Minute:
Toooooooooooooooooor für Argentinien!!! 1:0 durch Angel di Maria!!! Benaglio kann sich strecken wie er will, er hat keine Chance mehr, an den Ball zu kommen!

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Jul 2009, 07:41
Alter: 71

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von hoffnung_2013 »

Schade für die Schweizer und Hitzfeld!

PS:Leider war Benaglio gerade auf dem Weg ins kurze Eck, sonst hätte er diese Kugel auch gehabt..
Und dann noch der Kopfball aus 3 m an den Pfosten!!!!!!!
Gruß
P.

Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 639
Registriert: 19. Dez 2011, 09:53
Wohnort: Venezuela - Europa

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von spitfire88 »

... das war aber ein recht ordentliches Spiel der Schweizer Mannschaft. Man oder ich muss mich von den alten Konzepten lösen. Die Schweizer stehen in der FIFA-Rangliste aktuell weit oben. Dies wird durch deren Erfolg und deren Auftreten bei der WM bestätigt, obwohl sie gestern ausgeschieden wird.

Nun aber den Blick nach vorne, also Freitag: Brasilien - Kolumbien. Da wird wohl Brasilien 1: 0 gewinnen.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Zur Schweiz: Klar habe ich meine Aussagen ueberspitzt. Aber in den 70er/80er und auch fast in den 90er Jahren war die Schweiz nie fuer ein grosses Turnier qualifiziert. Jetzt haben wir Spieler wie Inler, Dzemaili, Behrami bei Napoli. Ricardo Rodriguez bei Wolfsburg, ein Djourou beim HSV; Senderos bei Sevilla und Shaquiri bei den Bayern.

Ich wage zu behaupten, gestern hat die Schweiz Ihr ueberhaupt bestes Laenderspiel gemacht. Argentinien wurde 118 Minuten kontrolliert, die Schweiz hatte die besseren Chancen. Dann lies man Messi einmal ziehen und Tor. Das macht halt die Qualitaeten von Messi aus. Unberechenbar. Danach Dzeimaili noch mit einem Kopfball an den Pfosten. Wir haben alle geweint und 2 Deutsche Fans sind uns ueber den Weg gelaufen, sie haben sofort kassiert. Sicher ist das nicht gut, aber wir waren auf 180.

Deutschland hat ein hoechst schlechtes Spiel gegen Algerien gebracht aber wie immer gewonnen. Hoffentlich fliegen sie raus.
Auch Holland mit dem Penalty-Schinder Robben soll raus. Jetzt 100% Kolumbien.

Uebrigens ist der Bruder von Ottmar Hitzfeld noch am Montag verstorben, also ein sehr sehr sehr trauriges ausscheiden fuer Ihn.

VAMOS COLOMBIA, am Freitag gehts weiter.

Doch die Schweizer Spieler sind alle 22/23 JAHRE alt und jetzt kommt Petkovic von Lazio Rom als Trainer. Die werden bereit sind in 2/4 Jahren. Eine Mannschaft mit Zukunft.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

at DOLFI
Am Samstag gab es 8 Tote in Bogota
Aber das waren Raubuerfaelle, interne Familiaere Gewalt etc. Es gibt wohl jedes Wochenende in Bogota mind 10 Tote.
Ich wuerde nicht behaupten, dass dies direkt mit dem Spiel zu tun hatte, die Feiern waren in Cali total friedlich.
Ein Kollege kriegte einen Blow-Job vom einem der Hooter-Girls, die Servierduesen, also diese waren auch voll gelassen drauff.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Spitfire
Shaquiri ist Ergaenzungsspieler. Spielt aber stets stark bei den kurzen Einsaetzen. Aber viele Experten raten ihm von den Bayern
weg zu gehen weil es dort nun mal die besten Spieler der Welt hat (Lahm, Dante, Ribbery) die allesamt vom Knacki-Hoeness mit Schwarzgeld gekauft wurden. Klar kann er Robben oder so nicht verdraengen. Aber unter Pep Guardiola trainieren ist wohl auch die hohe Schule des Fussballs. Shaquiri spielte die letzten 2 CH Spiele ganz stark. Ich denke aber auch er sollte weg auf die neue Saison, er kann sich problemlos bei JEDEM anderen europaeischen Vereinen durchsetzen. Aber er ist jung und da muss man halt mal in den sauren Apfel beissen. Und ich denke, er lernt auch viel rund um Robben, Lahm, Schweini und eben Guardiola.

Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 639
Registriert: 19. Dez 2011, 09:53
Wohnort: Venezuela - Europa

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von spitfire88 »

Die Schweizer Mannschaft ist mit Anstand ausgeschieden. Nun aber der Blick nach vorne auf ein mögliches Halbfinale Deutschland - Kolumbien. Beide Teams müssen allerdings morgen gewinnen.

Benutzeravatar

Fusagasugeno
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 527
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 62

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Fusagasugeno »

Das Halbfinale wird es nicht geben :lach:

Es Spielen mein Geburtsland gegen mein "Sterbeland" Sprich Kolumbien Frankreich
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Ich hoffe Frankreich gewinnt. Aber ich tippe auf Deutschland.
Kolumbien tippe ich auf ein Elfmeterschiessen und das wird Brasilien gewinnen.
Obwohl es ist alles moeglich wenn Kolumbien so entschlossen auftritt wie bis jetzt.
Wird ein verrueckter Tag morgen ;-)


spacx_mchs
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 76
Registriert: 23. Aug 2012, 00:24

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von spacx_mchs »

Gewalt bei WM-Feiern in Kolumbien: Bogotá verbietet Mehl und Rasierschaum
--> spiegel.de/panorama/brasilien-gegen-kolumbien-bogota-verbietet-mehl-und-rasierschaum-a-978902.html#ref=rss

Der Bubikopf - James Rodriguez
--> fr-online.de/wm-2014-in-brasilien/wm---kolumbien-der-bubikopf,17059760,27694790.html

Benutzeravatar

Coticiario
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 1033
Registriert: 12. Dez 2009, 07:33

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Coticiario »

Brasilien schließt die Grenze zu Kolumbien

Das Verhältnis zwischen Brasilianern und Kolumbianern ist recht freundschaftlich, aber vor dem Viertelfinale bei der Weltmeisterschaft spitzt sich die Lage zu. Nun werden die Grenzen geschlossen.

» weiterlesen «

Quelle: Die Welt

Bogotá verstärkt Sicherheitsmaßnahmen beim Spiel Kolumbien - Brasilien

Die Stadtverwaltung von Kolumbiens Hauptstadt Bogotá befürchtet Gewalt beim WM-Viertelfinale gegen Gastgeber Brasilien und verstärkt deshalb die Sicherheitsvorkehrungen. Dies teilte das Bürgermeisteramt mit.

» weiterlesen «

Quelle: T-Online
Informiert, bevor´s passiert !