Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Der beliebteste Volkssport ...
Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5113
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Ernesto »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Das Spiel war 120 Minuten kampfbetontend, aber torlos. Im Elfmeterschießen kam es zum 4 zu 2. Vor fast 80.000 Zuschauern war Kolumbiens Torhüter David Ospina, der gefeierte Held. In der 90. Minute hielt er mit einer spektakulären Parade Perus möglichen Führungstreffer durch Christian Ramos. Später hielt Ospina den Elfmeter von Miguel Trauco. Im bevorstehenden Halbfinale trifft Kolumbien auf den Sieger aus dem Spiel Mexiko gegen Chile. Der Gastgeber USA ist ebenfalls im Halbfinale vertreten. Sie spielen gen den Gewinner des Spieles Argentinien gegen Venezuela. hoffentlich schaffte es Kolumbien ins Endspiel. Argentinien wäre ein würdiger Gegner.

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

ERNESTO
Das Spiel war 90 Minuten und nicht 120 Minuten. Die COPA AMERICA spielt OHNE VERLAENGERUNG und geht direkt ins Elfmeter schiessen.
Gegen Chile muessen sie sich steigern, sonst ist Schluss,

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5113
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Ernesto »

Ausgeschlafen? Kopfschmerzen? Warum gegen Chile? Bist du dir sicher das die Copa ohne Verlängerung gespielt wird?

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

1. NEIN
2. JA
3. JA, gegen den Sieger CHILE - MEXICO, ich favorisiere CHILE
4. JA, hast Du das Spiel nicht gesehen? Nach 90 Minuten gings direkt ins Elfmeter Duell.

Beste Gruesse

Benutzeravatar

bastians
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 397
Registriert: 7. Mär 2010, 18:30

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von bastians »

Ich meine mich zu erinnern, das der Reporter wärend der Partie gesagt hat, dass es im Finale Verlängerung geben würde.

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

Hoffentlich
Einen Punkt mehr den ich kritisiere. KO System, also ab Viertelfinal bei der COPA sollte doch mit Verlaengerung gespielt werden.
Warum werden einfach feste Regeln der weltweit erfolgreichsten Sportart geaendert?

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

4:0 Chile gegen Mexico nach 50 Minuten. Chile sackstark und wenn Kolumbien so spielt wie gestern ist im Halbfinal Endstation.
OK Superstar VIDAL ist gegen Kolumbien gesperrt.

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

5:0 Chile entfesselt - Mexico im Tequila Rausch

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

krass 7:0
Kolumbien kann sich auf etwas gemacht machen.

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5113
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Ernesto »

Im gestrigen zweiten Spiel besiegte Argentinien wie erwartet Venezuela mit 4 zu 1.

Das Halbfinale beginnt übermorgen am Dienstag mit dem Spiel des Gastgebers USA gegen Argentinien. Weiter geht es am Mittwoch mit Kolumbien gegen Chile. Die USA werden es schwer haben gegen Argentinien. Kolumbien, wenn sich die Mannschaft anstrengt könnte Chile besiegen. Wäre ein spannendes Endspiel Argentinien gegen Kolumbien?

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

Ja, waere TOP.
Aber Chile schlagen? Kolumbien hat es nicht geschafft ein limitiertes Peru in 90 Minuten zu besiegen, im Gegenteil
Ospina hat in Minute 89 sogar noch das 1:0 fuer Peru verhindert. Penalty koennen Sie OSPINA Danke sagen.

Benutzeravatar

Themenstarter
Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5113
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Ernesto »

Keiner hätte damit gerechnet, das die USA ins Halbfinale kommen. Drücken wir dem Kolumbianischen Team einfach die Daumen und lassen uns überraschen. Ospina hat bewiesen das er ein Supertorwart ist. Allerdings in der Champions League (2015) erzielte er ein verdammt dummes Eigentor. Erinnerst du dich?


tenia
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 105
Registriert: 31. Mai 2010, 16:01

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von tenia »

Chile ohne Vidal , das kann den Cafeteros helfen .

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

Nein Ernesto, findest Du das Eigentor auf YouTube?


Dolfi
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 649
Registriert: 10. Nov 2009, 14:50

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Dolfi »

Es gab doch da mal ein legendäres Spiel Kolumbien gegen Argentiniern in den 90er Jahren, das Kolumbien 5:0 gewonnen hat; davon zehren sie heute noch. Angeblich sind seitdem die Argentinier besonders sauer auf Kolumbien.

Man wird sehen.

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2133
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Kolumbien und die Copa America 2016 in den USA

Beitrag von Renato »

1993 in Buenos Aires, in die Geschichtsbuecher eingetragen als LA GOLEADA:

=> youtube.com/watch?v=MyvnXemunk0