Visum von Schweizer Botschaft in Bogotá abgelehnt

Das Forum für alle Fragen zum Visum, Arbeits- & Aufenthaltserlaubnisse für Kolumbianer in Europa

Themenstarter
Martin
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.10.2012

Visum von Schweizer Botschaft in Bogotá abgelehnt

Beitrag von Martin » 20. Aug 2013, 14:57

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Hallo zusammen,

Vielleicht noch einen kleinen für mich sehr erfreulichen Stand der Dinge für die, welche es interessiert:

Meine Freundin ist am letzten Samstag von Kolumbien über Frankfurt kommend in Zürich gelandet. Aber nein das Visum wurde nicht bewilligt. Dass sie trotzdem völlig legal für drei Monate in die Schweiz einreisen konnte verdankt sie einem speziellen Umstand. Sie ist gemeldet als in Cucuta wohnhaft, dies ist eine Stadt direkt an der Grenze zu Venezuela. Geboren wurde sie aber in Venezuela. Auf der anderen Seite der Grenze bei Cucuta liegt die venezuelanische Stadt San Antonio. Diese beiden Städe bilden sowas wie eine Freizone, das heisst die Menschen der beiden Städte können sich frei auf beiden Seiten der Grenze bewegen. Geboren in Venezuela oder Freizone - ich weiss nicht welcher Umstand (oder beide?) entscheidend ist. Jedenfalls hat sie den kolumbianischen und venezuelanischen Pass. Im Gegensatz zu Kolumbien brauchen die Venezuelaner kein Visum für einen Aufenthalt bis drei Monate in der Schweiz.

Da der Visumantrag so oder so viel Zeit in Anspruch genommen hätte hat sie sich einen neuen Pass in Venezuela machen lassen und tja jetzt ist sie da. Wenn die drei Monate rum sind habe ich vier Wochen Ferien. Und die verbringe ich natürlich in Kolumbien.

Gruss aus der Schweiz.

Martin


spacx_mchs
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 77
Registriert: 23.08.2012

Visum von Schweizer Botschaft in Bogotá abgelehnt

Beitrag von spacx_mchs » 20. Aug 2013, 15:43

Super!
Wünsche Euch alles Gute!

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1794
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Visum von Schweizer Botschaft in Bogotá abgelehnt

Beitrag von hoffnung_2013 » 20. Aug 2013, 19:20

Glückwunsch, das es doch noch geklappt hat!
Gruß
P.