Visumsverlängerung für 2 Tage...

Das Forum für alle Fragen zum Visum, Arbeits- & Aufenthaltserlaubnisse für Kolumbianer in Europa
Benutzeravatar

Themenstarter
padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Visumsverlängerung für 2 Tage...

Beitrag von padrino » 11. Jan 2012, 00:28

Hallo zusammen

Sorry, war lange abwesend, genoss meine Zeit mit meiner Novia, 40 Tage durfte sie in der Schweiz sein und wir haben natürlich seeeeeeeeeeeehr viel erlebt und diese Zeit hat uns noch mehr zusammengeschweisst...

Hier noch was aus dem Bereich kurios:

Meine Novia hatte ein Flugticket retour nach Colombia für den 9. Januar. Da Iberia kurz vor Weihnachten streikte, fielen etliche Flüge aus, und ich erhielt ca. 1 Woche vorher die Meldung, dass der Flug um einen Tag verschoben wurde. Schöne Scheisse, denn das Visum war nur bis 9. Januar. Bewilligt wurden zwar 40 Tage, die hätte sie auch nicht überschritten, aber die Schweizer Botschaft in Bogota hat die Dauer von 30.11. bis 09.01. gesetzt, obwohl sie erst am 02.12. in den Schengenraum eingereist ist.

Dachte mir nix schlimmes dabei, schliesslich waren es immer noch 40 Tage. Dennoch gingen wir zum Migrationsamt in Zürich und siehe da, es gilt das Datum welches von der botschaft ausgestellt wurde. Zuerst wurde uns mitgeteilt dass dies unser Problem wäre und wir einen anderen Flug am 9. Januar buchen müssten. Nahm ich natürlich nicht so entgegen und durfte mit dem Chef des Departements sprechen. Nach einem kurzen Austausch wurde mir eine Verlängerung des Visums bewillgt. Sie hat nun also nochmals ein neues Visum erhalten für 2 Tage, sicherheitshalber. Musste nochmals eine Versicherung für diese Tage abschliessen, sowie den Nachweis erbringen, dass Iberia den Flug verschoben hatte.

CHF 90 kostete mich der ganze spass, besser als ein neues Ticket, meine Novia erhielt ein neues Visum und die Sache war geregelt. Ziemlich guter Service vom Migrationsamt, war natürlich auch ne Frage der Dokumentation, da wir bereits die Verpflichtungserklärung hatten (gibt es in der Schweiz nur bei einem Rekurs) welche ja ein Jahr gültigkeit hat und wir super Dokumentiert waren.

Naja, nichts desto trotz ist nun meine Novia nicht mehr bei mir, was natürlich sehr traurig ist, aber bin positiv eingestellt, dass es für das nächste Visum keine grösseren Probleme geben wird.

In diesem Sinne.... Saludos!

Padrino
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2765
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Visumsverlängerung für 2 Tage...

Beitrag von Nasar » 11. Jan 2012, 00:50

Gott gibt es den seinen :klat: Happyend ist immer schön :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.

Benutzeravatar

Themenstarter
padrino
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 508
Registriert: 26.04.2011
Wohnort: Winterthur, Suiza
Alter: 36

Visumsverlängerung für 2 Tage...

Beitrag von padrino » 11. Jan 2012, 01:00

Yep, sehe ich genau so und war auch dementsprechend riesig erfreut, denn sonst hätte sie massive Probleme in Spanien kriegen könne und ein nächstes Visum wäre in weite Ferne gerückt...
el sucio de mi carro vale mas que tu carro...hahaaaaaa prrrrrrrrrrrraaaa Arcangeeeeeeeeeeel