Paramilitärs aus Kolumbien erklären Maduro in Venezuela den Krieg

Druckfrische Pressemeldungen, Analysen und Hintergründe in Deutscher Sprache über Kolumbien.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9967
Registriert: 03.03.2010

Paramilitärs aus Kolumbien erklären Maduro in Venezuela den Krieg

Beitrag von News Robot » 9. Okt 2019, 14:14

Die paramilitärische Organisation Vereinigte Selbstverteidigungskräfte Kolumbiens (AUC) hat die Gründung einer Einsatzfront in Venezuela angekündigt. Sie werden im Nachbarland "die Narko-Terroristen der FARC" und deren "Beschützer jagen". Zu den Beschützern zählen sie auch die Regierung von Nicolás Maduro. In einem Kommuniqué erklärten die AUC, dass sie ihre bestehenden Kommandos unterstützen werden, um die "Rechtsstaatlichkeit in der Schwesterrepublik wiederherzustellen". Sie erklärten "die illegitime Regierung" zum "militärischen Ziel".

=> weiterlesen

Quelle: amerika21
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.


John Extra
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 563
Registriert: 14.04.2013
Wohnort: Bogota
Alter: 70

Paramilitärs aus Kolumbien erklären Maduro in Venezuela den Krieg

Beitrag von John Extra » 10. Okt 2019, 00:52

Verbrecher kaempfen gegen Verbrecher, das ist doch mal was, Narco-Terroristen gegen Narco-Guerilla. Das kann doch sehr spannend werden.

:jo: