Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Allgemeines zu Land und Leuten und die vielen Fragen, die nichts direkt mit der Reise zu tun haben.

Themenstarter
zuzzuz
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 44
Registriert: 18. Dez 2016, 22:22

Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Beitrag von zuzzuz »

Hallo zusammen,
Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder.
Heute habe ich ein nicht so schönes Thema.
Ich war grade mit dem Auto auf dem Weg zum Flughafen und wurde von der Polizei kontrolliert. Ich hatte meinen Reisepass zuhause gelassen weil ich nur Mitfahrer war und nicht aussteigen wollte.
Jetzt verlangt die Polizei 980.000 Pesos von mir. :o Gibt es irgendetwas was ich tun kann um diese Strafe zu reduzieren? Hat jemand Erfahrung damit?

Grüße aus Bogota
Zuz
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6256
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Beitrag von Ernesto »

Laut Gesetz ist jeder verpflichtet sein gültiges Ausweisdokument mit sich zu führen.

Aber, das Polizeirecht sieht keine Bussgelder für Bürger vor, die ihren Ausweis nicht bei sich tragen.
Artikel 35 des Gesetzes 1801 von 2016 sieht jedoch vor, dass für diejenigen, die sich weigern, sich von den Behörden identifizieren zu lassen, eine Sanktion verhängt wird.

Wenn letzteres zutrifft, liegt das Bussgeld bei 32 geltenden gesetzlichen Mindesttageslöhnen.

Was du machen kannst, ist gegen den Bussgeldbescheid Beschwerde einzulegen. Drucke dir folgenden Text aus: Link .

Viel Glück und bitte halte uns auf dem Laufenden ;-)

Themenstarter
zuzzuz
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 44
Registriert: 18. Dez 2016, 22:22

Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Beitrag von zuzzuz »

Ich fliege in ca 10 Tagen zurück nach Deutschland. Ich habe mich ja nicht geweigert wenn ich meinen Pass mitgenommen hätte hätte ich ja kein Problem gehabt ihn vorzuzeigen. Bringt es wohl etwas mit der Botschaft Kontakt aufzunehmen? Oder zu einer Polizeistation zu gehen?
Ich habe es nicht ganz mitbekommen aber ich glaube sie haben die Daten meines Schwiegervaters (er ist gefahren) aufgenommen.
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6256
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürich / Seefeld

Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Beitrag von Ernesto »

Die Botschaft wird sich dafür nicht interessieren.

Du sprichst von 980.000 COP, also hast du einen Bussgeldbescheid?

Folge einmal diesem Link: Sistema Registro Nacional de Medidas Correctivas RNMC . Dort kannst du bestehende Strafen einsehen. Wenn du diesem LINK folgst, kannst du den Bussgeldbescheid ausdrucken lassen.

Zumindest hat dich Vorgang dazu gebracht bei uns im Forum nach drei Jahren wieder etwas zu schreiben.
Wie bei vielen im Leben, nur wenn sie einen brauchen, dann suchen sie ihn. :mrgreen:

Themenstarter
zuzzuz
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 44
Registriert: 18. Dez 2016, 22:22

Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Beitrag von zuzzuz »

:D :roll:
Wir müssen doch nichts bezahlen. Wissen aber nun, dass man in Kolumbien immer seinen Pass dabeihaben muss. Der Polizist hat uns lediglich verwarnt und aufgeklärt. Meine Frau hatte mir gesagt wir müssten die Strafe bezahlen. Jetzt grade hat sie mir erklärt, dass wir nichts bezahlen müssen.
Von mir aus kann das Thema geschlossen werden.
Vielen Dank Ernesto, vielleicht werde ich mich an jetzt wieder aktiver beteiligen.

anuja
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 212
Registriert: 8. Dez 2020, 12:24

Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Beitrag von anuja »

Viel heiße Luft für nichts.

An dem vorgefallenem sieht man wieder wie wichtig Sprachkenntnisse in einem fremden Land sind.

Fritzchen
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 121
Registriert: 28. Aug 2020, 15:05

Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Beitrag von Fritzchen »

@ zuzzuz,

lebst du in Kolumbien oder bist nur nur temporär dort?
Als Tourist würde ich meinen Pass nicht mit mir rumschleppen. Entweder Kopie oder besser Perso. Eher würde ich darauf verweisen das du es so kennst, das man früher bei der Einreise von der DAS ein Stück Papier mit einer ID Nummer bekommen hat und dieses als Identifikation ausreichte. Ob das vor einer Strafe schützt, bin ich mir aber nicht sicher.
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 889
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Bogotá: Reisepass vergessen - Strafzettel erhalten. Was kann ich tun?

Beitrag von Genuasd »

das erinnert mich an ein Erlebnis in Mexiko.
man unterstellte uns wir seien zu schnell gefahren und zeigte uns auf einer Radarpistole ein Ergebnis, das unmöglich von uns gewesen war.
Jedenfalls betete man uns vor, dass der Mietwagen jetzt abgeschleppt werden müsse, wir unsere Führerscheine verlieren, das Land nicht verlassen dürften usw... jedes erdenkliche Horrorszenario und undenkbar hohe Kosten.... dabei ein dummes Grinsen vom Kollegen im Hintergrund.
letztlich haben wir ihm 40 USD geboten, die er umgehend akzeptierte und wir konnten weiterfahren.
Würde ich heute nicht mehr so machen, ist ne Weile her, wir waren zu dritt und dachten.. egal kein Stress jetzt hier.
Was ich damit sagen will ist, dass der Polizist womöglich auch so etwas erwartet hat (also die Frage, ob man das auch anders regeln könnte), weil das genannte Bußgeld/Strafe scheint da etwas sehr hoch zu sein und von oben nach unten lässt sich ja etwas leichter verhandeln.

Meinen Reisepass als Tourist hatte ich nie dabei, nur eine Fotokopie und zusätzlich in der Cloud sowie auf dem Handy Fotos, falls der wirklich mal abhanden kommen sollte.
Mit der Kopie kam ich immer klar, später dann die Cedula.