Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Nach dem Motto "gesucht–gefunden" könnt Ihr hier Eure privaten Angebote abgeben.
Forumsregeln
Hier heißt es KLEINANZEIGEN! Bitte dies beachten und keine Diskussionen beginnen. Fragen zum Angebot sind erlaubt. Das Foreneigene PN System ersetzt keine Mailbox! Daher dort bitte nur die e-mail Adressen austauschen. Das hilft allen das PN System zu erhalten. Danke!

Themenstarter
anuka
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.02.2013

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von anuka » 5. Feb 2013, 21:18

Hallo ihr Lieben,
ich habe meine Hünndin Anuka (Labrador-Schnauzer) in Kolumbien (Bogota) bei der Mutter meines Mannes gelassen, weil ich sie aufgrund der Tollwut Antikörper Test nicht mitnehmen konnte. Aus persönlichen Gründen musste ich früher fliegen und konnte sie nicht mitnehmen. Nun seit Februar 2013 kann Anuka fliegen, sie hat alle Papiere es fehlt nun nur jemand der Sie mitnehmen kann! Der Bruder meines Mannes wird Anuka mit allen Papieren zum Flughafen Bogota bringen, doch möchte ich sie ungerne per Cargo verschicken lassen, weil man da nie weis wie sie mit den Hunden umgehen, vorallem wann es dann wirklich los geht! Es wäre super wenn es jemanden gibt, der ende Februar auch noch im März von Bogota nach Deutschland fliegt, bevorzugt mit den Fluggesellschaften Condor, Iberia, Lan Airlines.bevorzugt Frankfurter Flughafen aber es ist nicht so wichtig, hauptsache es gibt einen netten Menschen der mir helfen kann, das mein Hund wieder bei uns lebt! Anuka ist 2 Jahre alt, ich habe Sie aus Ecuador bei meiner Feldarbeit (Biologin) geschenkt bekommen, sie hat mich beim reisen in Südamerika immer begleitet doch nun bin ich schon seit 4 Moanten von ihr getrennt. Ihr habt absolut keine Umstände, es ist nur wichtig das Anuka eine Reservierung per gültigen Flugticket hat, damit sie im Frachtraum mitgenommen wird. Ich habe schon per Facebook ein Aufruf gestartet doch leider ohne Erfolg, ich denke viele sind da Misstrauisch wegen der Geschichte Kolumbiens.....ich hoffe es findet sich jemand! Vielen Dank schon mal fürs zuhören.
Ne kleine Version im Spanischen
Hola Gentes del Mundo,
hay alguien con un buen corazon para los Animales, en este caso para mi Perra Anuka , que va viajar desde Colombia (Bogota) a Alemania (con preferencia de Frankfurt) con el Avion (con preferencia LAN, KLM, Air Berlin, Iberia). La persona que la llevaria no tiene ningun costo ni incomodidades, para traer Anuka es solo importante que alguien vuela (para traer Anuka en la Bodega), mi amigo en Bogota se va encargar en todo el Proceso del Transporte, y en Alemania yo la recogeria. Muchas gracias, espero que se encuentra alguien que me poderia hacer el Fabor de Ayudar me en el Transporte de mi Anuka, me mandaria un mensajem, para comunicarnos. Saludos Anuka


SusAnaLina
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 41
Registriert: 13.11.2010

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von SusAnaLina » 6. Feb 2013, 19:11

Hallo,
mein Mann fliegt am 12. März mit AirFrance über Paris nach Hamburg (ich weiß nicht, wie das mit dem "Umladen" in Paris funktionieren soll). Wenn Du keine andere, bessere Lösung findest, melde Dich noch mal.
Gruß, SusAnaLina


Themenstarter
anuka
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.02.2013

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von anuka » 6. Feb 2013, 21:25

Hallo,
vielen Dank, das hört sich super an. Ich habe es schon fast aufgegeben und nach Transport per Fracht geschaut, was sehr teuer ist und ich dabei auch nicht so ein gutes Gefühl habe. Ich würde mich sehr freuen wenn Dein Mann Anuka mitnehmen kann. Ich erkundige mich wie die Bedingungen per AirFrance sind und wie es mit der Zwischenlandung in Paris ist, doch denke ich das es kein Problem ist. Meine Freundin hat auch einen Hund aus Ecuador mir Zwischenlandung nach Deutschland mitgebracht was auch kein Problem war. Super ich freu mich soooooooo vielen Dank für Dein Vertrauen, da ich schon die Hoffnung fast aufgegeben habe wegen den ganzen Vorurteilen zu Kolumbien, die man so liest in verschiedenen Foren. Hamburg ist super wir leben in Kassel und ich habe auch Freunde in Hamburg. Wollen wir email Adresse uastauschen oder weiter per Forum Kontakt haben? Wie auch schon gesagt, Dein Mann wird keinen Aufwand haben, der Bruder meines Mannes bringt Anuka an den Flughafen in Bogota und ich hohle sie in Hamburg ab. Ich freue mich so sehr. Vielen Dank!!! Ich meld mich morgen. Gruß, Anuka


Themenstarter
anuka
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.02.2013

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von anuka » 7. Feb 2013, 11:39

Hallo,
nun habe ich mich informiert. Es gibt da einen negativen Artikel zu einem Flug mit Hund per Air France (er wurde in Paris nicht umgeladen und war 40 Stunden ohne Wasser, eine traurige Geschichte) aber ich denke das kann immer passieren. Ich habe heute mit Air France telefoniert und ich sollte ein bis zwei Wochen vor Abflug Deines Mannes einen Platz für Anuka im Frachtraum reservieren, weil man ja nicht weis wie viele Hunde in der Maschiene fliegen. Die Servicekraft meinte desto früher desto besser. Damit ich den Plaz im Frachtraum für Anuka reservieren kann, bräuchte ich genauere Daten des Fluges Deines Mannes (Ticket,- und Flugnummer). Hoffe von Dir zu hören, wie wir es am besten mit den Datenaustausch machen können. Ich hoffe es klappt, viele Gruesse Anuka


SusAnaLina
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 41
Registriert: 13.11.2010

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von SusAnaLina » 9. Feb 2013, 14:24

Hallo,
schicke mir mal Deine Email-Adresse, damit mein Mann sich mit Dir in Verbindung setzen kann.
LG


Themenstarter
anuka
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.02.2013

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von anuka » 9. Feb 2013, 16:16

Hallo, schön das Du Dich meldest. Meine email Adresse ist e-mail entfernt Vielen Dank
Lieben Gruß



E-Mail entfernt. 28.02.2013 Eisbaer - Moderator

Benutzeravatar

walterdealemania
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 168
Registriert: 16.11.2012
Wohnort: Hamburg

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von walterdealemania » 10. Feb 2013, 18:59

Ich finde es toll wie hier geholfen wird. Freue mich für "Anuka" und sage auch ganz lieben Dank an "SusAnaLina".


SusAnaLina
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 41
Registriert: 13.11.2010

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von SusAnaLina » 14. Feb 2013, 16:55

Hallo Anuka,
mein Mann ist unterwegs nach Bogotá, dort will er noch einige Dinge beim Zoll persönlich klären. Leider wurde heute der Flughafen in Hamburg bestreikt, auch der Anschlussflug in Paris ging nicht pünktlich, daher weiß ich nicht, wieviel Zeit ihm auf dem Flughafen bleibt, bevor er weiterfliegt. Er hat ja Deine Email-Adresse und wird sich bei Dir melden, wenn er sich dafür entscheidet, Deinen Hund mitzunehmen. Aber das entscheidet er vor Ort. Falls er sich nicht meldet, wird es wohl leider nichts und Du musst Dich anderweitig umschauen. Viel Glück!


Themenstarter
anuka
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.02.2013

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von anuka » 17. Feb 2013, 21:44

Hallo SusAnaLina,
oh das tut mir leid wegen dem Flugchaos. Persönlich habe ich schon gedacht dass er sich nicht meldet, doch nun habe ich noch Hoffnung, auch wenn er sich dagegen enscheidet, wäre es einfach super wenn er kurz per Mail schreibt. Ich warte noch die nächste Woche ab, bis dahin reicht es auch wegen der Reservation von Anuka auf den Flug. Danke für das Vertrauen und falls es nicht klappt war es sehr nett das Ihr mir helfen wolltet. Alles Gute und Grüsse


Themenstarter
anuka
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.02.2013

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von anuka » 27. Feb 2013, 16:59

Hallo SusAnaLina,
Dein Mann meldet sich leider nicht, finde ich schade, da ich doch nur seine Entscheidung wissen wollte. Naja so ist es manchmal, ich finde es nicht schlimm dass er sich dagegen entschieden hat, was mich traurig macht, ist dass man sich dann einfach nicht mehr meldet. Ich habe Glück und konnte einen neuen Flugpaten finden....Grueße

Benutzeravatar

walterdealemania
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 168
Registriert: 16.11.2012
Wohnort: Hamburg

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von walterdealemania » 28. Feb 2013, 01:45

Anuka, finde ich toll, dass du einen neuen Flugpaten gefunden hast, man kann sich eben nicht immer auf das Gesagte verlassen.

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8059
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Flugpate für Hündin von Kolumbien nach Deutschland gesucht

Beitrag von Eisbaer » 28. Feb 2013, 14:33

Da Flugpate gefunden:

Thema geschlossen
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!