Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Heiraten, Leben in Europa, Studieren & Arbeiten ... wo auch immer - hier findet ihr Hilfe

Themenstarter
Ignaz010
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 2. Sep 2023, 18:19

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Ignaz010 »

Guten Tag

Ich möchte meine Kolumbianische Freundin in der Schweiz Heiraten. Sie hat drei Kinder, welche auch gleich mit der Ehevorbereitung mit in die Schweiz kommen sollen. Nun weiss ich nicht genau, wie man die Visum D Anträge korrekt ausfüllt. Hat das schon mal jemand ausgefüllt und weiss wie man das Korrekt ausfüllt?

Gruss Philipp
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 9367
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Eisbaer »

@Ignaz010: Vielen Dank für Deine Frage in unserem Forum.
Für die Beantwortung der Frage ist es notwendig, dass Du uns mehr Informationen zur Verfügung stellst.
Sind die Kinder volljährig? Wenn nein, gibt es mehrere Väter?
Je mehr Informationen wir haben, desto besser können wir Deine Frage beantworten.
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Themenstarter
Ignaz010
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 2. Sep 2023, 18:19

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Ignaz010 »

Die Kinder sind alle unter 12 Jahre alt. Ja jedes Kind hat einen eigenen Vater, respektive das Jüngste hat keinen Vater. Die Väter haben auch Notariell Ihre rechte an den Kinder, der Mutter übergeben.
Ich habe auch alle Dokumente, Ledigkeits Zeugniss, Wohnsitzbestätigung, Geburtsurkunde, meiner Freundin. Auch alle Geburtsurkunden der Kinder. alle Dokumente Apostilliert, Übersetzt und die Übersetzung Apostilliert.
Alle haben einen Reisepass. 4 Fotos meiner Freundin 35x45 auf weissen Hintergrund, je 4 Fotos der Kinder 35x45 auf blauem Hintergrund.
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 9367
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Eisbaer »

Zum Visum D für die Schweiz kann ich leider nichts sagen.

In Kolumbien ist bei der Ausreise von minderjährigen Kindern ist Folgendes zu beachten:
  • Wenn das Sorgerecht bei einem Elternteil liegt, muss eine Kopie des Sorgerechtsbeschlusses vorgelegt werden.
  • Wurde die Zustimmung durch eine öffentliche Urkunde erteilt, ist eine Kopie dieser Urkunde mit einer Bestätigung ihrer Gültigkeit vorzulegen.
Ein ausführliches Merkblatt ist auf der Homepage von Migración Colombia zu finden.
https://unidad-administrativa-especial-migracion-colombia.micolombiadigital.gov.co/servicios-de-control-migratorio/salida-de-menores-del-pais
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Themenstarter
Ignaz010
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 2. Sep 2023, 18:19

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Ignaz010 »

Hier eine zusammenfassung des Orginals. Im Orginal steht darin, dass die Mutter mit dem Kind, jederzeit und in jedes Land der Welt reisen kann. Das mit den 90 Tagen in dieser zusammenfassung vertehe ich nicht ganz.

Zum Vergrößern bitte anklicken



Moderation: Persönliche Daten geschwärzt. Eisbaer - Moderator
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 925
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 66

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Fusagasugeno »

In Kolumbien dürfen Dokumente, die irgendwo für eine Staatliche "Leistung" benötigt werden, nie älter als 90 Tage sein. Das heisst wenn Deine Zukünftige mit den Kindern ausreist, dürfen die beglaubigten Dokumente oder eben die beglaubigten Kopien davon nicht älter als drei Monate sein. Für wie lange sie dann ausreist, ist egal.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Themenstarter
Ignaz010
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 2. Sep 2023, 18:19

Kolumbianische Freundin Heiraten in CH

Beitrag von Ignaz010 »

Danke für die Antwort. Dann müssen wir jedesmal, wenn wir mit den Kindern Urlaub in Kolumbien machen, wieder dieses Dokument beschaffen?
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 925
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 66

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Fusagasugeno »

Das kann ich Dir nicht beantworten. Am besten Migracion anfragen.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)
Benutzeravatar

crista
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 72
Registriert: 30. Jun 2010, 15:03
Alter: 35

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von crista »

Hallo Ignaz010

Also meine kolumbianische Freundin muss immer wenn Sie nach Kolumbien geht und dann wieder zurück in die Schweiz reist, die Ausreisebestätigung des Kindesvaters einholen. Bis zum 18. Lebensjahr des Kindes.
Ob es sowas auch permanent gibt,weiss ich leider nicht, denke jedoch nicht.

Saludos Crista

Themenstarter
Ignaz010
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 2. Sep 2023, 18:19

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Ignaz010 »

Danke für die Antworten, wir haben nun nachgefragt. Ja Sie muss jedesmal eine Bestätigung holen, die dann 30 Tage gültig ist. Dank dem anderen Dokument, benötigt Sie aber den Vater des Kindes nicht mehr, muss aber in das Notariat, wo es ausgestellt wurde.

Themenstarter
Ignaz010
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 2. Sep 2023, 18:19

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Ignaz010 »

Bis jetzt klapp alles, aber anscheinend muss man für die Kinder, für den Visaantrag einen separaten Termin buchen und es müssen alle Kinder zu der Botschaft kommen. Ich finde es ein bisschen komisch, dass man immer mehr auf Klimaschutz besteht, aber gleichzeitig darauf besteht, dass man so viele Flüge buchen muss, für etwas, was man Heutzutage auch Online machen könnte.

Themenstarter
Ignaz010
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 2. Sep 2023, 18:19

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Ignaz010 »

Schwerer Rückschlag, eigentlich wurde mir gesagt, dass die Reiseerlaubnis der Väter nicht Apostelliert, Übersetzt und die Übersetzung Apostilliert werden müssen, weill die Schweiz es nicht benötigt, weill es eine Kolumbianische vorschrift ist. Aber der Herr auf der Botschaft meinte nun, dass es benötigt wird. Jedoch sagt er, das die Geburtsurkunden 6, anstatt die 3 Monate wie auf dem Dokument, dass ich erhalten habe Gültig ist.
Die Reiseerlaubnis der Väter ist bis das Visum erteilt wird sowiso nicht mehr Gültig.
Ich kriege langsam eine Krise und wollte mich eigentlich auch nur ausheulen. Ich schreibe wenn alles erledigt ist, was wirklich nötig ist, damit vieleicht jemand anderes dass nicht alles durchmachen muss.
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 9367
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Eisbaer »

@Ignaz010:

Vielen Dank für die wertvollen Informationen und auch dafür, dass du an unser Forum und an andere denkst, die sich in der gleichen Situation befinden könnten.
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Glboetrotter
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Online
Beiträge: 885
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Glboetrotter »

@Ignaz010:

Ich bin bestimmt nicht der Einzige hier, der so etwas niemals machen würde:
praktisch 3 Kinder mitnehmen und dann dafür verantwortlich sein, weil minderjährug.
Was für einen Stress, Aufwand, Nerven, komplett anderes Leben und du musst dann alles machen und organisieren (Schule, Arzt, usw), weil die Mutter die Sprache nicht kann. Und falls es einem in der reichen Schweiz nicht gefällt, jetzt wo der kalte Winter kommt?

Und dann noch die ganzen Kosten; Ferien im Heimatland alles 5 Personen zusammen und wieder Ausreisebewilligungen einholen, ect.

Es gibt in Kolumbien viele ledige Frauen mit keinen oder weniger Kinder. Ich will mich hier nicht in deine Zukunft einmischen. Glück, wörtlich gemeint, brauchst du zusätzlich noch dazu.

Am Schluss muss/darf jeder für sich entscheiden.
Benutzeravatar

Fusagasugeno
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 925
Registriert: 14. Okt 2012, 14:04
Alter: 66

Kolumbianische Freundin in der Schweiz heiraten

Beitrag von Fusagasugeno »

Naia Gloebetrotter wenn Du dich nicht einmischen willst, dann spaar Dir doch deinen sinnlosen Kommentar. Ich finde es schön, dass er verliebt ist und die Strapazen auf sich nimmt.
Eres feliz, eres Fusagasugeño :-)

Social Media