Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?


Themenstarter
Chonburi
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 32
Registriert: 15. Jul 2019, 14:10

Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?

Beitrag von Chonburi »

Gibt's die Fahrrad Taxis in Barranquilla und Santa Marta auch/noch?

Hat jemand eine Preisinfo?


Max
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 490
Registriert: 3. Feb 2010, 11:53

Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?

Beitrag von Max »

IN Santa Marta san koane

Benutzeravatar

CaribicStefan
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 425
Registriert: 2. Mai 2010, 15:29
Wohnort: Medellin
Alter: 50

Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?

Beitrag von CaribicStefan »

In Baquilla hat es so Art TucTuc
https://www.youtube.com/watch?v=GJm7H9IP5SU

Benutzeravatar

crista
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 36
Registriert: 30. Jun 2010, 15:03
Alter: 30

Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?

Beitrag von crista »

Hallo

war letzten Sommer in Barranquilla und fliege übermorgen wieder :D
Also es gibt beides, Mototaxi und Bicytaxi, 1'500 pro Person in Mototaxi war glaube ich der Preis :)

Saludos

Benutzeravatar

Karibikotto
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 466
Registriert: 24. Jul 2010, 06:29

Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?

Beitrag von Karibikotto »

Nicht vergessen, das die meisten Mototaxis nicht versichert sind. Wenn was passiert und SOAT vorhanden ist, greift das nicht weil das ganze illegal ist.


Glboetrotter
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 29
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?

Beitrag von Glboetrotter »

Chonburi.... die Mototaxi (und auch die Autos) in Kolumbien fahren anders als in Thailand. Sie fahren schnell oder sehr schnell. Willst du Action erleben oder einfach Geld sparen?
Ich hoffe, du hast eine gute Kranken- und Unfallversicherung. Für Motorräder herrscht Helmpflicht.


Themenstarter
Chonburi
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 32
Registriert: 15. Jul 2019, 14:10

Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?

Beitrag von Chonburi »

@Glboetrotter
Stimmt, Lenkrad links... :lol:
Schlimmer kanns nicht sein als nach Mitternacht mit einem Mototaxi über die Sukhumvit in Bangkok zu fahren...

Was soll man schon sparen wenn's in Kolumbien ohnehin fast nix kostet.
Ich möchte unkompliziert in der Stadt von A nach B kommen. Ein motortaxi heranwinken, aufsteigen, losfahren.
Auch in Thailand besteht übrigens auch Helmpflicht.



Bei dieser Antwort wurden zwei Teilzitate laut unseren Forenregeln automatisiert entfernt. Powered by Datacom ©2010


John Extra
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 854
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30
Wohnort: Bogota
Alter: 71

Fahrrad-Taxis in Barranquilla/Santa Marta - wer weiss da was?

Beitrag von John Extra »

Als Tourist, Europaeischer Tourist solltest Du dich schon ein bischen an die Vorschriften halten.....

wie schon hier geschrieben wurde bist Du nicht versichert bei der Fahrt, das Mototaxi ist illegal, mit einem normalen Taxi kommst Du auch von A nach B wenn Du unbedingt Geld sparen willst und unbedingt sparen must ... leih Dir ein Fahrrad ... dann hats Du auch gleichzeitig ein bischen Sport ....

:fel: