Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10646
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von News Robot »

Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis 2011 für den kolumbianischen Journalisten Hollman Morris

Der kolumbianische Journalist Hollman Morris erhält den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2011. Morris berichtet seit 15 Jahren über Menschenrechtsverstöße und Gewaltverbrechen in seiner Heimat, wo es seit Jahrzehnten bewaffnete Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften, Guerillagruppen und paramilitärischen Gruppen gibt.



Quelle: Stadt Nürnberg
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10646
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Die Begründung der Jury

Beitrag von News Robot »

Der Journalist Hollman Morris macht mit bewundernswertem Mut und unter hohem persönlichem Risiko die Opfer des schrecklichen bewaffneten Konflikts in seinem Heimatland Kolumbien sichtbar und gibt ihnen in seinen Fernsehsendungen eine Stimme. Zudem tragen seine journalistischen Recherchen dazu bei, dass schreckliche Menschenrechtsverletzungen nicht straflos bleiben. Ermittler, Richter und Staatsanwälte benutzen seine Arbeiten als Beweismaterial.



Quelle: Stadt Nürnberg
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von Renato »

Hier wäre jetzt natürlich interessant, die Meinung von Makopp zu hören.
Wie wir alle wissen, hat Morris laut Makopp oft gelogen in seiner Bericht-Erstattung und Fakten frei erfunden.
Deshalb stellt sich die Frage, ob das Komitee des internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis alles Terroristen-Freunde sind?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5075
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von Ernesto »

Er hat es verdient. Herzlichen Glückwunsch Hollman Morris! Und danke das du der Welt die Wahrheit über Kolumbien näher bringst.


makopp5
Ehemalige/r
Beiträge: 1726
Registriert: 24. Mär 2010, 02:42

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von makopp5 »

renato
die Antwort auf deine Frage ist nein. Sie wissen es nicht besser.

ernesto
du hast alle Aussagen und Darstellung in diesem Video ueberprueft, um zu dieser Schlussfolgeeung zu kommen? Du glaubst alles, was deiner Idee entspricht?

Benutzeravatar

Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von Renato »

Hallo Makopp
In dem Fall denkst Du, dass das Komitee,welches diesen Menschenrechts-Preis verleiht schlicht Ignoranten sind, welche keine Recherchen angestellt haben?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5075
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von Ernesto »

Für mich ist Hollman Morris eine Person die seinem Heimatland hilft und dafür von der Regierung seines Heimatlandes missachtet wird weil er Tatsachen ans Licht bringt die der Regierung schaden können. Er musste ja sogar sein Land verlassen.


makopp5
Ehemalige/r
Beiträge: 1726
Registriert: 24. Mär 2010, 02:42

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von makopp5 »

renato
ja!


makopp5
Ehemalige/r
Beiträge: 1726
Registriert: 24. Mär 2010, 02:42

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von makopp5 »

ernesto
du kennst wahrscheinlich Kolumbien und die Kolumbianer nicht gut genug. Sie wissen mehr als du, deshalb spingen sie nicht einfach so blind einer Meinung hinterher wie du.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5075
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Hollman Morris bekommt Internationalen Menschenrechtspreis

Beitrag von Ernesto »

Bitte verwechsle mich nicht mit dir! Diese Auszeichnung ist also nach deiner unmaßgeblichen Meinung nichts wert. Du glaubst der einzige zu sein der alles weiss. Mister Perfekt. Ich kannte mal jemand der hat OMNILIFE Produkte verkauf. Bei den Schulungen wurde dem EINE Meinung in den Kopf eingehämmert so das er sprach wie du. Heute ist er in Bello. Hoffe das dir das erspart bleibt.
Schönen Abend noch ;-) und schön immer auf der gleichen mittlerweile langweiligen Welle reiten.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10646
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Friedenstafel kehrt in die Innenstadt zurück

Beitrag von News Robot »

Ein ganzes Wochenende lang widmet sich Nürnberg intensiv dem Thema Menschenrechte. Eingebettet ist die Preisverleihung in eine internationale Konferenz zum Thema Meinungs- und Pressefreiheit, die am 23. September beginnt. Die traditionelle Friedenstafel in der Innenstadt wird zu Ehren des Preisträgers Hollman Morris ausgerichtet - an dem Friedensmahl unter freiem Himmel nehmen zahlreiche Nürnberger Bürger teil.



Quelle: Nürnberger Zeitung
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10646
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Arbeit Teil der Geschichtsschreibung

Beitrag von News Robot »

Hollman Morris (geboren am 17. August 1968) machte seinen Abschluss in Sozialkommunikation und Journalismus an der Javeriana Pontifical Universität in Bogotá, Kolumbien. Seit über 15 Jahren arbeitet er als Journalist. Während seiner gesamten beruflichen Laufbahn hat er sein Wissen über Konfliktlösung, bewaffnete Konflikte und Menschenrechte ständig erweitert.



Quelle: latina press
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10646
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Internationale Konferenz zur Meinungs- und Pressefreiheit

Beitrag von News Robot »

Mit einer Internationalen Konferenz zur Meinungs- und Pressefreiheit würdigt das Menschenrechtsbüro der Stadt Nürnberg das Engagement des diesjährigen Preisträgers Hollman Morris. Der 43-jährige ...



Quelle: Stadt Nürnberg

Dies ist eine automatisch erstelle Nachricht. Sollten sich Fehler darin befinden bitte verwendet die Meldefunktion des Forums.
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10646
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Menschenrechtspreis: Nürnberg ist bereit

Beitrag von News Robot »

Morris informiert seit 15 Jahren über Menschenrechtsverstöße und Gewaltverbrechen in seiner Heimat, wo es seit Jahrzehnten bewaffnete Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften, Guerillagruppen und paramilitärischen Gruppen gibt.



Quelle: NZ Nürnberger Zeitung
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 10646
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Vielseitiges Programm rund um die Verleihung des ...

Beitrag von News Robot »

Vielseitiges Programm rund um die Verleihung des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises 2011

Der kolumbianische Journalist Hollman Morris erhält den mit 15 000 Euro dotierten Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2011. Morris berichtet seit 15 Jahren über Menschenrechtsverstöße in seiner Heimat, wo es seit Jahrzehnten bewaffnete Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften, Guerillagruppen und paramilitärischen Gruppen gibt. Morddrohungen zwangen ihn und seine Familie, Kolumbien zu verlassen. Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly wird den Preis am Sonntag, 25. September 2011, bei einem Festakt im Opernhaus übergeben.



Quelle: Stadt Nürnberg
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.