Steuer auf Mieteinnahmen für Ausländer

"Schaffe schaffe häusle baue" ... alles was mit dem Thema Grunderwerb (Kaufen & Mieten) zu tun hat - ist hier richtig.

John Extra
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 854
Registriert: 14. Apr 2013, 19:30
Wohnort: Bogota
Alter: 71

Steuer auf Mieteinnahmen für Ausländer

Beitrag von John Extra »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Ich bin gluecklich das ich kein Geld habe um Wohnungen oder Haeuser zu kaufen.........

:fel:

Benutzeravatar

cm81
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 242
Registriert: 1. Mär 2017, 18:05

Steuer auf Mieteinnahmen für Ausländer

Beitrag von cm81 »

Ich kenne leider nur sehr wenige, welche mit solchen Immobiliengeschäften Erfolg hatten. Könnte unter anderem daran liegen, dass es in Kolumbien mehr als genug Leute mit viel (legalem/illegalem) Geld gibt, die nebenbei noch sämtliche Tricks kennen, wie man in der Branche richtig Geld verdienen kann.

Das Thema sollte nicht unterschätzt werden. Angefangen beim Aufwand, den (eventuell) nicht berücksichtigten Kosten, möglicher Ärger innerhalb der Familie und mit der Verwaltung. Mehrmals pro Jahr vor Ort zu sein, statt alle zwei Jahre nur um sich um irgendwelchen "Mist" zu kümmern.