Amazonas pur - Neuigkeiten der Palmari Lodge

Infos zu Kolumbien, Links zu Schulen, Anwälten, Übersetzern und Diplomatischen Vertretungen
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8058
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Amazonas pur - Neuigkeiten der Palmari Lodge

Beitrag von Eisbaer » 11. Feb 2012, 22:40

In unserem Besucherzentrum – welches nun eine Besucherkapazität von ungefaehr 78 Gäste trägt, plus – minus Einigen entsprechend den Reservierungsvolumen von Gruppen – sind die Bau- und Verbesserungsarbeiten nun abgeschlossen und das Resultat sind 3 private Hütten mit Blick über den Javari Fluss, die kommunale Enramada tief in gesundem terra firme Wald liegend, die neue Villa mit 3 privaten Zimmern gelegen im Palmari Nachbardorf nebst den Häusern einiger unsere Fuehrer und allgemeinem Arbeitspersonal, sowie der robust - weiträumige Aussichtsturm, welcher atemberaubende Aussichten über Dschungel, Fluss und Bucht aus 12 Meter Höhe erlaubt, nebst der Sonnenaufgangs-, Sonnenuntergangs- und Hängemattenterrasse, der Laden der comunal-kooperativen Hand- und Kunstarbeitswaren, so wie der Grossraumspeisesaal welcher nun ohne Wände aber mit rundum starkem Mosquitonetz umschlossen wurde und somit tagsüber durch Natursonnenlicht, und Abends mit weichem, warmen, stark gelbem Licht aus stromsparenden, insektenabwehrenden Leuchtbirnen erleuchtet wird; die kolumbianische “Handy” Netz Verbindung “Comcel” wurde überholt und die brasilianische “Vivo” Verbindung eingeführt, der grosse, professionelle Tischfussball hat nun Konkurrenz durch eine ping-pong Tischtennisplatte erhalten, den 3 Luftschaukeln wurden die Verankerungen und Seile revidiert, sowie die Sitzplanken ausgewechselt und das Bootshaus erhielt einen neuen Boden und Dach, sodass nun nicht nur unsere 7 professionellen Kayaks, sondern auch die Peque-, Aussenbordmotoren und aufblasbaren Reifenschläuche dort gelagert werden, das gesamt Gennante wiederum bestätigend, dass für die Reserva Natural Palmari eine konstante Kontrolle der Qualitäts- und Sicherheitskonzepte die Norm sind und wir dadurch eine Infrastruktur anbieten die unseren Stand als die #1 im Markt des Öko-Turismus für das Gebiet des Drei-Länder-Ecks Kolumbien – Peru – Brasilien im Amazonasbecken wiederrum bestätigt.

Neuer einheimischer Gast zu Besuch in der Reserva Natural Palmari
Ein junger, männlicher Tapir (Tapirus terrestris), welcher in einer entfernten Wohngemeinschaft unterernährt, krank und unglücklich gesehen wurde, ist der Reserva Natural Palmari gemeldet worden; nun, nach gründlichem Lobby und Überzeugungstaktik der Reserva Natural Palmari, ist der Tapir in unserem Besucherzentrum eingetroffen; nach veterinärischer Kontrolle, Gesundpflegung und Erziehung auf seine natürliche Nahrung hin, wird er selber entscheiden dürfen, ob er bleibt und unseren Besuchern für die nächsten Jahre als Photoobjekt und Streicheltier dient, oder er sich irgendwann in unsere terra firme Wälder verabschiedet und sein echtes Leben als Tapir in Freiheit, und unter dem Schutze des Jagdverbotes in der Reserva Natural Palmari, geniesst.

Ökologische Lösung gegen ortstümliches - umweltangreifendes Modus Vivendi
Im Hinblick darauf, dass die neo-tropische “caraná” Palme (Lepidocarium tenue) – mit deren Blätter die langen “palia” Dachplanen geflochten werden, welche dann Eine über der Nächsten das gesamte Dach (mit einer ungefähren Lebensdauer zwischen 2 und 4 Jahren) sämtlich ortstümlicher Bauten des Amazonas- und Orinokobeckens bilden – gegenwärtig ausstirbt und die Flächter immer weiter von ihren Wohnorten in die Wälder dringen müssen um sie zu sammeln, begibt sich die Reserva Natural Palmari wiederrum als Pionierin auf die Suche nach ökologischen Lösungen mit keinerlei negativen Einwirkungen für die Umwelt und experimentiert momentan mit der Einführung als “Pilotprobe” in unserem Besucherzentrum durch die Deckung des Daches der sanitären Anlage der kommunalen Enramada mit einer neuen, aus Europa importierten, ökologisch aus gesätigten vegetarischen und mineralischen Fasern produzierten Dachschindel, welche robust aber flexible, hoch qualitativ, sogar den extremsten Wetterbedingungen stand hält und eine Lebensdauer zwischen 15 und 20 Jahren aufweisst; nach einer gründlichen Analyse und Beobachtung ueber die Dauer eines Jahres und wenn das versprochene Resultat bestätigt werden sollte, wird die Reserva Natural Palmari dieses umweltschützende Produkt generell und prioritarisch verwenden, zuzüglich in unserem Einflussgebiet empfehlen, sowie Proyekte zu weitreichender Verwendung erstellen und vorantreiben .
Wiederrum ist es die Reserva Natural Palmari welche an vorderster Front des Umweltschutzes agiert und die Fahne einer besseren Lebensqualität für die ortstümlichen Wohngemeinschaften trägt!

Die Veröffentlichung dieses Newsletters erfolgt mit freundlicher Erlaubnis der Palmari Lodge - http://www.palmari.org
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


Traveller
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 84
Registriert: 23.09.2010

Amazonas pur - Neuigkeiten der Palmari Lodge

Beitrag von Traveller » 12. Feb 2012, 00:09

Wirklich interessante Info. Macht Lust auf mehr. Danke

Benutzeravatar

Nasar
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 2740
Registriert: 13.08.2009
Wohnort: Suba

Amazonas pur - Neuigkeiten der Palmari Lodge

Beitrag von Nasar » 12. Feb 2012, 01:51

Da wollte ich schon immer einmal hin :klat:
Fünf sind geladen, zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8058
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Kleine Videos zur Palmari Lodge

Beitrag von Eisbaer » 7. Mai 2012, 00:21

EIWANE RESERVA NATURAL PALMARI 1 DE 3
EIWANE RESERVA NATURAL PALMARI 2 DE 3
EIWANE RESERVA NATURAL PALMARI 3 DE 3
Veröffentlicht mit freundlicher Erlaubnis der Palmari Lodge
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8058
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Kleine Videos zur Palmari Lodge

Beitrag von Eisbaer » 8. Mai 2012, 03:16

DISCOVERY TV - CHANNEL. TRAVEL & LEISURE PROGRAM - "TOP 5 - SUMMERCAMPS"

"Kajuyalí / Yanawará" summer camps at the Reserva Natural Palmari won the 2nd. place between all south american summer camp destinations in 2.007
Veröffentlicht mit freundlicher Erlaubnis der Palmari Lodge
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8058
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Kleine Videos zur Palmari Lodge

Beitrag von Eisbaer » 9. Mai 2012, 03:34

NATIONAL GEOGRAPHIC FOUNDATION -TV-CHANNEL - OMACHA FOUNDATION & RESERVA NATURAL PALMARI
Sweet-water river dolphins

Veröffentlicht mit freundlicher Erlaubnis der Palmari Lodge
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8058
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Amazonas pur - Neuigkeiten der Palmari Lodge

Beitrag von Eisbaer » 19. Okt 2012, 17:12

Palmari Aleman (Deutsch)
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8058
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Fotostraem der Reserva Natural Palmari

Beitrag von Eisbaer » 19. Dez 2012, 16:44

Unter dem folgenden Link findet Ihr einen Fotostraem der Reserva Natural Palmari. Viel Spaß beim anschauen.

--->

Liebe Grüße

Eisbaer
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!