Regionaler Farc-Chef in Kolumbien getötet

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 9701
Registriert: 03.03.2010

Regionaler Farc-Chef in Kolumbien getötet

Beitrag von News Robot » 12. Dez 2013, 00:21

Ein Gruppenführer der Farc-Guerilla ist in Kolumbien bei einem Schusswechsel mit Soldaten getötet worden. Weitere drei Rebellen seien in Arauquita, 370 Kilometer östlich von Bogotá, festgenommen worden, teilte das Verteidigungsministerium am Dienstag mit.

» weiterlesen «

Quelle: greenpeace-magazin
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.