Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit


desertfox
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 704
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 63

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von desertfox »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Einen zu vollen Magen mit schwerem Essen vor dem Flug würde ich aber auch nicht empfehlen da zumindest auf meinem Avianca Flug nur die Toiletten in der Mitte des Flugzeug geöffnet waren, die am hinteren Ende des Fluges wegen BioSecurity aber nicht. :D
Benutzeravatar

Chévere
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 262
Registriert: 19. Aug 2009, 19:59
Wohnort: Wallisellen
Alter: 59

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Chévere »

Lufthansa wird am 3.Dezember wieder den Flug 542 aufnehmen. Neue Flugzeiten. 10.40 Uhr FRA ab BOG an 17.00 Uhr. Retour 18.50 Uhr gehts via Punta Cana nach Frankfurt.
Chévere
Wer kämpft der kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.

Glboetrotter
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 314
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Glboetrotter »

@ Chevere: Danke für die Info.

Bei Lufthansa bekam ich einmal ein kostenloses Upgrade von der Economy zur Business Class auf dem langen Flug nach Bogota. Was für ein Unterschied; einfach Top.
An jenem Tag erschienen überraschenderweise alle Passagiere am Flughafen in Frankfurt und mehrere bekamen diesen Upgrade.

Max
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 603
Registriert: 3. Feb 2010, 11:53

Lufthansa

Beitrag von Max »

LH is back
=> eltiempo.com/vida/viajar/aerolinea-lufthansa-regrea-a-colombia-el-3-de-diciembre-551304

Julia
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20. Okt 2020, 13:30

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Julia »

Hallo zusammen, ich bin gut angekommen in Kolumbien, Flug mit KLM etc. verlief alles problemlos!
Bin dann nach Providencia und habe dort erst ein paar sehr schöne Tage und danach den Horror mit Hurrikan IOTA erlebt.
Gruss, Julia

iastob
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 108
Registriert: 6. Nov 2013, 12:30

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von iastob »

Also doch wieder negativer PCR-Test für Flugreisen nach Kolumbien und zusätzlich vierzehntägige Quarantäne. Es sei denn, die kolumbianische Regierung legt Berufung gegen das Urteil ein:

=> elespectador.com/noticias/judicial/juez-le-ordena-al-gobierno-volver-a-exigir-prueba-de-covid-para-viajeros-que-llegan-del-exterior/

vertigo75
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 549
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von vertigo75 »

Schön zu hören, dass alles bei dir gut geklappt hat.

Ich mache mir nun auch keine Sorgen mehr, dass ich vielleicht in Kolumbien stranden könnte.

Die Corona-Zahlen werden in Europa nicht schlimmer werden, eher besser, da ja fast überall Lockdown Maßnahmen getroffen wurden und da bislang die kolumbianische Regierung sich trotz der teils erschreckenden Zahlen aus Europa oder auch aus den USA nicht erneut abgeschottet hat, wird sie das bei den nun sinkenden Zahlen auch nicht erneut tun. Und am 02.01. bin ich ja dann wieder zurück und wenn Sylvester zu wild gefeiert wurde, wird mich das dann nicht mehr betreffen :D

Die Zahlen in Kolumbien scheinen ja auch stabil zu sein.

Ich habe mir nun auch einen halben Business-Class Flug zumindest beim Hinflug nach Kolumbien gegönnt um dann zumindest hier wenig Risiko einzugehen und dasselbe gilt auch für meine Domestic Flüge.

Aber ansonsten freue ich mich dann auf den Urlaub, denn nachdem ich seit März fast nur im homeoffice gesessen habe und 0,0 urlaubstage hatte, merke ich schon dass ich am Zahnfleisch gehe und die dunkle Jahreszeit, tut ihr weiteres....

---------------------

Gerade noch gefreut. Kann ich mit leben denn ich werde mehr als 14 Tage vor Ort sein und dann bei meiner Familie vor Ort verbleiben. Dann halt in Quarantäne.

Test wollte ich sowieso vorher machen und das finde ich auch mehr als vernünftig. Allerdings die 14 Tage Quarantäne müssen nicht sein.

Aber jeden Tag was neues, aber zumindest besteht wie bereits vorher beschrieben meines Erachtens nicht mehr die Gefahr, dass Kolumbien für Ausländer dicht macht.

Und ich glaube nicht, dass da das letzte Wort gesprochen ist.



Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2020

desertfox
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 704
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 63

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von desertfox »

Da hatten wir ja nochmal Glück gehabt, die Tests vor dem Flug hätten uns nicht gestört, die 14 Tage Quarantäne aber schon. Bisher hatten wir hier mit Behördengängen, unserer Wohnung hier etc.. keine Langeweile, sprich reichlich zu tun....

Julia
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 20. Okt 2020, 13:30

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Julia »

Ich hatte ein Negativ-Test auf Englisch mit mir, die Corona-App hatte ich installiert, funktioniert aber nicht mit internationaler Telefonnummer, war kein Problem, die wissen das..., Ansonsten wurde öfters Fieber gemessen an den Flughäfen.
Bin mit KLM, (hab mir auch mal Business class gegönnt, war prima) via Panama eingereist.
Am 10.12.20 habe ich Rückflug, muss dann in Quarantäne, aber mit homeoffice ist da kein grosser Unterschied.
Benutzeravatar

News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 11250
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Gobierno se tomará tres días para pronunciarse por el fallo de tutela sobre las PCR para viajeros

Beitrag von News Robot »

El Gobierno Nacional decidió esperar hasta el próximo martes, día en el que se cumple el plazo del fallo de tutela, para dar a conocer las medidas que se desprenden de la orden judicial y sostuvo que todas las operaciones en los aeropuertos seguirán desarrollándose como lo ha hecho hasta el día de hoy.

continuar

infobae
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

iastob
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 108
Registriert: 6. Nov 2013, 12:30

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von iastob »

Frage mich, ob die Regierung dann am Dienstag, sofern sie das Urteil akzeptiert, die Maßnahmen (negativer PCR-Test, vierzehnwöchige Quarantäne) noch am selben Tag umsetzen kann/muss (im Urteil ist ja von einer sofortigen Umsetzung die Rede) oder ob dieser administrative Vorgang der Umsetzung dauern darf. Muss es da mit Blick auf die Praktikabilität nicht eine Übergangsfrist von mindestens zwei Tagen geben? Um die Fluggesellschaften etc. zu informieren ...
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5414
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Ernesto »

Duque geht es in erster Linie um Umsatz der Touristenindustrie daher denke ich, das die Regelung gekippt wird.
Es zeigt jedoch, dass sich die Stimmung im Land ändert und man sich nicht immer alles das was das "Oberhaupt" sagt gefallen lässt.

iastob
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 108
Registriert: 6. Nov 2013, 12:30

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von iastob »

Kann sein, Ernesto.

Aber gerade habe ich verstanden, dass selbst bei einer Anfechtung des Urteils dieses Urteil und die dort genannten Maßnahmen bis zum Folgeurteil gültig sind. Das jedenfalls sagt der Anwalt, der für diese "tutela" verantwortlich ist, im Interview mit Semana.com:

semana.com/semana-tv/semana-noticias/articulo/habla-abogado-que-gano-tutela-para-reactivar-requisitos-de-ingreso-a-colombia/202032/

Demnach hat die Regierung auch nicht bis Dienstag Zeit, auf den Richterspruch zu reagieren (wie infobae behauptet), sondern nur bis morgen, Samstag.
Passagiere internationaler Flüge, die bis Samstag um 24 Uhr in Kolumbien ankommen, müssen keinen PCR-Test vorzeigen und auch nicht in Quarantäne. Denn, so der Anwalt, es gilt ab der Urteilsverkündung eine Frist von 48 Stunden (als Frist für die Reaktion der Regierung und die Umsetzung der Maßnahmen). Wer ab Sonntag in Kolumbien landet, müsste dann den Test vorzeigen und in Quarantäne. Es sei denn, die Regierung hält sich nicht daran bzw. interpretiert die rechtliche Lage anders.

Morgen sind wir schlauer, vermute ich.

vertigo75
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 549
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von vertigo75 »

@Julia

Da verpassen wir uns ja knapp. Also ich fliege am 10.12 Richtung Kolumbien, KLM, Flieger in Richtung Cartagena mit Ausstieg in Bogota.

Also bei mir käme das Home-Office dann auch zur Anwendung wenn ich wieder nach Hause komme und daher wäre es halb so schlimm.

Was ärgerlich wäre, wenn ich nun also Quarantäne in Kolumbien 14 Tage und dann noch in Deutschland mindestens 5 Tage machen müßte, aber da vertraue ich mir ganz darauf, dass diese Klage bezüglich der wiedereinführung des PCR-tests und der anschließenden Quarantäne, dann doch abgemildert wird.

Denn ansonsten kannst du den Tourismus dort drüber dofort sofort wieder einstampfen.

@Julia
Was mich noch interessieren würde, musstest du dort bei Einreis was bezüglich Abholung/Transportmöglichkeit nachweisen? und wenn ja wie hast du das gemacht?

Thomasjun.
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 23. Aug 2020, 16:48

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Thomasjun. »

So ab dienstag werden wir mehr wissen,ob man beim einreisen und ausreisen einen PCR test braucht.

elcolombiano.com/amp/negocios/empresas/pruebas-pcr-causan-confusion-en-transporte-aereo-de-colombia-EC14165706

vertigo75
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 549
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von vertigo75 »

Jetzt geht es auch noch um Tests für die Ausreise aus Kolumbien? Diese Info habe ich bislang noch nicht lesen können.

Also jetzt artet es langsam aus. Tests bei Einreise, 14 Tage Quarantäne und dann Test bei Ausreise?

Das höre ich jetzt zum allerersten mal.

Habe eigentlich keine Lust bei einem negativen Test bei Abreise in Kolumbien hängenzubleiben

In Deutschland angekommen m uss ich ja eh in Quarantäne...