Germán Castro Caycedo

Hier werden sie vorgestellt ... jeder kann mitmachen ...

Themenstarter
Dolfi
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 647
Registriert: 10.11.2009

Germán Castro Caycedo

Beitrag von Dolfi » 9. Jun 2010, 11:28

Germán Castro Caycedo, kolumbianischer Journalist und Autor, geb. 1940. Angeblich der meistgelesene Autor des Landes nach García-Marquez. Habe fast alle seiner Bücher gelesen und kann sie nur wärmstens empfehlen; hervorragend geschrieben und dicht an der Realität. Wer etwas über die Anfänge des Drogenhandels oder des Paramilitarismus, die Situation kolumbianischer Auswanderer in den USA oder Spanien, oder das Leben im Amazonas-Dschungel wissen will, sollte ihn lesen. Leider gibt es sie nicht in Übersetzung und wohl nur in Kolumbien, allerdings in praktisch jeder Buchhandlung, auch als Taschenbücher.

Info englisch: http://en.wikipedia.org/wiki/German_Castro_Caycedo

Info spanisch: http://es.wikipedia.org/wiki/Germ%C3%A1n_Castro_Caycedo

Seine eigene Webseite: http://www.gcastrocaycedo.com/