Mittendrin!!! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Wer möchte nicht geliebt werden? Nichts ist schöner als wenn man liebt und geliebt wird. Doch die Entfernung wie bewältigt Ihr das?

Franki
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 141
Registriert: 07.10.2012
Wohnort: Cartagena

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Franki » 8. Jun 2015, 16:17

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Hallo Cielo

Bin nun auch schon eine längere Zeit hier dabei und habe deine Geschichte von Anfang an gelesen. So richtig schlau werde ich auch nicht aus den ganzen Worten, die Du manchmal schreibst. (Ich weiß, ihr liebt euch von Tag zu Tag mehr und vermisst Euch.) Wie viele Jahre willst Du das noch so durchziehen?

Gruß Franki


Themenstarter
Cielo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 146
Registriert: 14.01.2011

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Cielo » 10. Jun 2015, 16:05

Ich bin anscheinend der looser hier.


Anmerkung der Moderation:

Um das Thema, was einmal sehr schön begonnen hat übersichtlich zu halten wurden 8 aufeinander folgende etwas wirre Beiträge von Cielo gelöscht

Eisbaer - Moderator / 20.08.2017


Themenstarter
Cielo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 146
Registriert: 14.01.2011

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Cielo » 10. Jun 2015, 16:36

Mi esposa ama a mi! Punto! Und wenn du mir schreibst sie hat einen andrern in der langen Zeit.... dann weisst du nicht was tiefe Liebe bewirken kann! Ich bin sehr traurig über eure Antwort!

Klar hat Colombia Probleme!


Also mit eurer Antwort muss ich schon sagen... Hallo? Hola?

Was soll das denn bitte?

Sorry, ich hab mich falsch ausgedrückt. Missverständlich. Ich will nicht das meine Frau hier mit mir In Deutschland lebt. Aber mir quasi ins Gesicht zu sagen, das meine Frau sich einen Lover sucht? Das ist zuviel für mich!


FreeLibertarian
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 520
Registriert: 03.02.2011

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von FreeLibertarian » 10. Jun 2015, 18:01

Cielo, du benimmst dich wie ein 12 jähriges Mädchen. Niemand hat hier etwas gegen dich. Ich fand nur einige deiner Auslassungen hier suspekt und habe das ausgesprochen. Das war's. Anhimmeln dürfen wir dich also, aber ja kein kritisches Wort äußern, sonst bricht die Welt zusammen? Und für jemanden, der uns erzählt wie wichtig es ist, Spanisch zu sprechen, sehen deine Kenntnisse ziemlich mittelmäßig aus....

Benutzeravatar

Kamachi
Reiseagentur
Reiseagentur
Beiträge: 794
Registriert: 15.08.2009
Wohnort: Bucaramanga

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Kamachi » 19. Jun 2015, 15:11

MoinMoin Cielo,
Nun, hier bin ich wieder :-)
Muss erstmal lesen, was es bei Dir neues gibt, bevor ich was dazu poste.
Was ich auf den ersten Blick so sehe, scheint etwas verquirlt zu sein.
oki....ich schaue mal.
Horridooo bis später Cielo,
Saludos, Willi

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1799
Registriert: 14.07.2009
Alter: 71

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von hoffnung_2013 » 19. Jun 2015, 15:45

Mensch Kamachi, Super das du wieder zurück bist!!!!
Ich denke darauf habe nicht nur ich gewartet, sondern auch andere hier im Forum.
Freue mich schon auf deine Statements!
Gruß
P.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4944
Registriert: 05.10.2010

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Ernesto » 21. Jun 2015, 17:08

Willkommen zurück Willi ;-) Obwohl ich FreeLibertarian recht gebe, denke ich, lasst Cielo einfach mal in Ruhe. Wenn er sich beruhigt hat, dann erzählt er uns bestimmt alles. Also lieber Cielo rege dich nicht auf und bitte halte uns auf dem Laufenden. Viel Glück dir und deiner Frau!


Themenstarter
Cielo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 146
Registriert: 14.01.2011

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Cielo » 3. Jul 2015, 15:59

Waow... Danke mein Ernesto. Du bringst es auf den Punkt. Einfach nur Ruhe. Danke.


Themenstarter
Cielo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 146
Registriert: 14.01.2011

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Cielo » 3. Jul 2015, 16:14

Mmmm.... Wir haben am 6. Dezember geheiratet. 2013. Mit der ganzen Familie. Wo ist das Problem? Die Zeit? O amor? Noooooo... Bitte vergesst nicht das ich Kinder habe. Und eine Wohnung die ich verkaufen möchte. Und Ich war dieses Jahr nur noch unterwegs für die Firma! Immer und jeden morgen in Viber und Skype. Welche Beziehung hält das aus auf lange Zeit? Dime?


Themenstarter
Cielo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 146
Registriert: 14.01.2011

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Cielo » 3. Jul 2015, 16:44

wir geben uns zeit. aber wir vermissen uns jeden tag mehr. wir wissen alles von uns. y hablamos cada dia en spanglish.... jajajaja... cada dia con mi .... we say every day.... muy pronto. every day we are .... muy muy pronto... en el dorado de bogota,

bitte verurteil mich nicht. Ja, ich hab mich manchmal falsch ausgedrückt. Mein Fehler. Aber ihr alle wolltet nur das ich keinen Schaden erleide. Doch manchmal hat mich eure wortwahl zuiemlich angekotzt! Pero...Danke!

Ohhh ja.... jetzt kommt irgendein Typ wieder daher und der sagt mir.... Du bist....

Ich bin! Und ich habe eine Frau in Kolumbien! Ella me ama! Y tu?

Bitte keine Belehrungen mehr!


Anmerkung der Moderation:

Um das Thema, was einmal sehr schön begonnen hat übersichtlich zu halten wurden 6 aufeinander folgende etwas wirre Beiträge von Cielo gelöscht.

Eisbaer - Moderator / 20.08.2017


Themenstarter
Cielo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 146
Registriert: 14.01.2011

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Cielo » 3. Jul 2015, 17:24

Sicher hab ich mich oft falsch ausgedrückt. Aber das tut mir nicht leid! Punto! Mmmm.... Gedanken.... Gefühle... Tastatur.

Benutzeravatar

Don Maximo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 259
Registriert: 02.05.2015

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Don Maximo » 4. Jul 2015, 01:56

Hola Cielo
Du kennst mich noch nicht... bin relativ neu hier.
Als erstes möchte ich Dir meine besten Wünsche für ein baldiges zusammenleben mit deiner Gattin in Kolumbien - so wie es Du dir Wünschst - aussprechen.

Es sind viele Beiträge deinem ersten posting gefolgt... und ich kann sie, zeitlich bedingt, z.Z. nicht alle lesen.
Aber ¿was ist das Hindernis, dass deine Göttin nicht zu Dir nach Deutschland kommt? mindestens so lange, wie Ihr wider gemeinsam nach Kolumbien gehen könnt?

Ist sie berufstätig und will eine gute Stelle nicht verlieren? Andere wichtige Gründe um seinem Ehemann nicht an der Seite zu stehen?
Ist ev. eure Ehe in Deutschland nicht eingetragen?

Ich selbst bin seit Frühjahr 2003 mit einer Kolumbianerin verheiratet und wir leben in der CH (wir überlegen uns auch nach Kolumbien zu ziehen, da wir dort die Familie haben - meine ist bald ganz ausgestorben -, Freunde und ein solides soziales Netzwerk. Dafür hat Kolumbien eine Schattenseiten...
welche muss ich Dir kaum erwähnen.

Ein lieber Gruss aus den Schweizer Bergen

Don Maximo
Virtus Junxit Mors Non Separabit


Themenstarter
Cielo
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 146
Registriert: 14.01.2011

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Cielo » 4. Jul 2015, 18:17

Vielen Dank Don Maximo.

Ich schreibe hier mehr. Deine Nachricht freut mich. Danke! Diene Nachricht lässt mich weiter machen. Ich hatte sogar zeitweile Angst hier her zurück zu kehren. Wegen der vielen Backpfeifen. Okay.... oft war es vielleicht mein Fehler. Ich war oft viel zu euphorisch. Zu verliebt.

Ich bin es immer noch. Und mein Baby liebt mich auch. Wir machen das nun seit 4 Jahren. In den 4 Jahren habe ich 2 Monate in Bogota gelebt mit meiner Frau. Sicher, für viele hier ist das garnichts. Aber bitte, lasst mich doch meine Erfahrungen machen. Con ella! Wir lassen uns Zeit! Wir beide haben einen guten Job! Wir versuchen gerade das beste für uns zu finden. Zwei Leben! Das ist nicht einfach!

Und schon wieder kommt einer daher und er schreibt mir.... Du bist ein romantisches Arschloch!

Danke!

Muy pronto estoy con mi esposita en Colombia! Y tu?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Con amor... con la famila.... Sol... Ohhh no!

Sol? Ich denke da haben wir gerade genug. Ich möchte jetzt in Bogota sein... 18 o 25 grados. No mas! Jajajajaja

Bye mis amigos.

Miguel


Anmerkung der Moderation:

Um das Thema, was einmal sehr schön begonnen hat übersichtlich zu halten wurden 5 aufeinander folgende etwas wirre Beiträge von Cielo gelöscht

Eisbaer - Moderator / 20.08.2017


locomotive
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.05.2016

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von locomotive » 9. Mai 2016, 20:05

War sehr interessant zu lesen, bis auf einmal cielo wegen jedem scheiß niedergemacht wurde und sich einige Herrschaften wichtig machen wollten. Was ist euer Problem?


Taganga
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 27.04.2016

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Taganga » 19. Mai 2016, 13:18

Hallo zusammen,

das ist soweit ein sehr interessanter Thread gewesen, leider wurde er am Ende ein wenig unübersichtlich. Vom Hauptprotagonisten ist ja leider seit Monaten nichts mehr zu lesen.

Selber stecke ich in einer ähnlichen Situation, deswegen sind die "Qualen" von "cielo" für mich durchaus nachvollziehbar. Zum Glück wohnt meine Freundin an der Karibikküste. Das Klima dort hat einen sedativen Effekt (zumindest auf mich) so das man die harte Alltagsrealität vieler Menschen dort gut verdrängen kann.

Bogota hat auf mich so gewirkt wie Sao Paulo in Brasilien. Da würde ich nicht leben wollen. Das sieht natürlich jeder durch seine Brille.

LG

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8059
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Mittendrin! Vorstellung... Reisebericht... Fernbeziehung

Beitrag von Eisbaer » 21. Aug 2017, 19:57

Gestern und heute habe ich mich diesem Thema gewidmet.

Etliche unpassende und nicht zum Thema gehörende Beitrage wurden ersatzlos gelöscht.
Die vielen kurzen, schnell aufeinander folgenden, etwas wirren Beiträge, der letzten aktiven Zeit von Cielo wurden ebenfalls gelöscht damit das Thema wieder übersichtlich wird.

Ich hoffe, nein ich wünsche es sehr, dass Cielo weiter berichtet.

Zuletzt online war er am 07.09.2015. Die hier hinterlegt E-Mail gibt es nicht mehr, so das ich leider keinen Kontakt aufnehmen kann.

Eisbaer - Moderator / 21.08.2017
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!