[Extra] Fußball-WM 2014

Der beliebteste Volkssport ...
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5077
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

88te Minute: Neymar wird von Zúñiga mit dem Knie im Rücken getroffen. Der Superstar kann nicht weitermachen! Für ihn kommt Henrique ins Spiel.

90te Minute: Spielende.

Für den Halbfinaleinzug waren die Kolumbianer heute zu schwach. Für Brasilien ist der Traum vom WM-Titel im eigenen Land nun zum Greifen nah. Bangen kommt auf wegen der Verletzung von Neymar. Auch der gelbgesperrte Kapitän Thiago Silva wird nicht im Spiel gegen Deutschland nicht dabei sein.

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Jul 2009, 07:41
Alter: 71

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von hoffnung_2013 »

Also ich muss sagen, tolle Leistung von Kolumbien. Ich habe großen Respekt!
Gott sei Dank haben uns die Brasilianer die "Arbeit" abgenommen. Puh!!!!
Gruß
P.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

OK hier die Meinung vom Experten:

1) Deutschland spielt knallharten Resultat-Fussball. Hat jemand das Interview von Per Mertesacker gehört? Glaubt Ihr das ist ein Karneval? Länder wie Algerien haben viel mehr zu verlieren als "grosse Fussballnationen" wie Deutschland an einer WM. Wo alle Spieler Millionen verdienen in der Champions League. Deshalb fighten die halt wie Tigers. Und Deutschland hat knapp gewonnen. Heute knallharter Resultat-Fussball von Deutschland aber das macht einen Weltmeister aus. Tor in der 13ten Minute und dann das Spiel kontrollieren. Deutschland hat verdient gewonnen. Absolut verdient. Wobei gesagt werden muss dass NEUER absolute Weltklasse ist. Der beste Torhueter EVER. Und dann einfach Spielintelligenz und das Ding wurde souveraen heimgeschaukelt.

2) Brasilien spielte heute viel besser als die 4 Partien zuvor. Haben gedrueckt von Minute 01 und Kolumbien hatte meiner Meinung nach nie eine Chance. Es gilt David Ospina zu verdanken dass Brasilien nicht schon 3:0 fuehrte nach 45 Minuten.
ABER: Ich wuerde ziemlich viel darauf wetten dass das vermeintliche 1:1 von Kolumbien KEIN OFFSIDE war sondern gleiche Hoehe. Ich habe das so gesehen. Und im Gegenzug kam der Freistoss zum 2:0. Kolumbien konnte noch einen Penalty versenken aber das war es dann auch schon. Aber aus fussballerischen Augen sage ich dass Brasilien heute um einiges besser war als Kolumbien und sich klar gesteigert hat zu den vorherigen Spielen. Allerdings ist es schon scheisse dass die Schiedsrichter im Zweifelsfall immer fuer Brasilien entscheiden:

1) geschenkter Penalty gegen Kroatien
2) 2 legale Tore von Mexico anulliert
3) das 1:1 von Kolumbien war m.E. gleiche Hoehe und kein Offside......

Aber so ist Fussball. Schlussendlich gewinnt der Bessere, und da zaehlen halt auch Fehlentscheide dazu.
Und Deutschland spielt sackstarken resultat-Fussball ohne zu bescheissen...........

HALBFINALE:

Brasilien - Deutschland
Holland - Argentinien

FINALE:

Deutschland - Holland

Und dann druecke ich klar den Voellers die Daumen.

--> youtube.com/watch?v=mxiyDiEMDw0

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Auch Maradonna meint dass Brasilien klar bevorteilt wurde vom Schiedsrichter:

--> watson.ch/Front/articles/440320263-%C2%ABDer-Schiedsrichter-war-der-mieseste%2C-den-ich-in-den-letzten-zehn-Jahren-gesehen-habe%C2%BB

Zu Neymar: Ich glaube kaum, dass da Absicht dahinter war, aber ja, offenbar gab es gestern 54 Fouls und es war das brutalste Spiel bis jetzt. Neymar ist ca. 65 Kilo schwer und sollte evt. etwas an Muskeln zulegen damit er nicht so einfach fällt. Dumm gelaufen, aber so ist Fussball. Doch dem Kolumbianer Absicht zu unterstellen glaube ich, ist falsch. Es war einfach ein ueberhartes, dramatisches Spiel geprägt von Fehlentscheiden und es war hektisch und gehässig. Gute Besserung an Neymar und Schade kann er nicht spielen gegen Deutschland.

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Jul 2009, 07:41
Alter: 71

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von hoffnung_2013 »

Stimme ich dir zu. Ich finde auch dass zuerst vom wirklich grottenschlechten Schiri die Brasilianer bevorteilt wurden.
Sehr viele Fouls an James durch Fernandihno und Paulihno wurden nicht gepiffen. Hätte der Schiri früher durchgegriffen, hätte es keine 60 Fouls oder mehr gegeben!
Zum Neymar: Ich habe mir das Foul jetzt mehrmals angeschaut hier angeschaut --> youtube.com/watch?v=2wqujf0A4Gg und bin eigentlich der Meinung, dass es von Zuniga zwar ein grobes Foul war, er aber Neymar nicht absichtlich verletzen wollte. Wenn man genau hinschaut sieht man, dass er Neymar mit der rechten Hand umstößt. Trotzdem wünsche ich ihm Gute Besserung!
Gruß
P.


Dolfi
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 654
Registriert: 10. Nov 2009, 14:50

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Dolfi »

Hier ein Artikel zum Thema



Moderation: Link zum Artikel entfernt, da dieser bereits in diesem Thema vorhanden ist. viewtopic.php?f=45&t=11005&p=55351#p55351 Oswaldo

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5077
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Los geht`s DEUTSCHLAND gegen Brasilien

Müllers Führungstor ist ein Stich ins Herz der Brasilianer 1 : 0
Klose erhöht auf 2 : 0

Ein toller Start für die Deutsche Mannschaft.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5077
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

25te Minute, 3 : 0 für Deutschland
Aus dem Hintergrund müsste Kroos schießen, und schießt – Tooooooor.

26te Minute, 4 : 0 für Deutschland
Toooor Toni Kroos hat schon wieder getroffen.
Auf der Tribüne heulen die ersten Brasilianer.

29te Minute, 5 : 0 für Deutschland
Khedira auf Özil, Özil zurück auf Khedira, Schuss, Toooooor

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5077
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Ein Wahnsinnsspiel

69te Minute, Toooor 6 : 0 für Deutschland - Beinschuss von Schürrle

Sagt mal ganz ehrlich: Mit Neymars Ausfall ist diese schwache Leistung der Selecao nicht zu erklären.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5077
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Schürrle mit dem 7:0, Latte – Toooooor!

Das Ehrentor in der Nachspielzeit durch Oscar. 7 : 1 Das Spiel ist zu Ende. Ein historischer Abend, Deutschland ist im WM-Finale!

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8168
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Eisbaer »

Danke Ernesto, gut gemacht :app:
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Coticiario
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 1033
Registriert: 12. Dez 2009, 07:33

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Coticiario »

Kolumbien bittet um Schutz für Zuniga

Nach seinem Foul gegen Neymar wurde "Übeltäter" Juan Zuniga via Internet bedroht. Nun bat das kolumbianische Außenministerium die italienischen Behörden, für den Schutz des Napoli-Spielers zu sorgen.

» weiterlesen «

Quelle: Kleine Zeitung
Informiert, bevor´s passiert !

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5077
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Ernesto »

Keiner mehr Interesse an der WM?

Heute spielte Holland gegen Argentinien. 0 : 0
Nach dem 11meter schießen verlor Holland mit 2 : 4

Nun spielt Deutschland gegen Argentinien.

Benutzeravatar

Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1139
Registriert: 21. Mai 2010, 18:54
Alter: 61

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Macondo »

Beim 2. fehlgeschlagenen Elfmeter von Holland erklärte ich meiner Frau, daß Deutschland nun wohl Weltmeister wird.... :fel:

Sie war zunächst verdutzt, verstand aber sofort, daß Argentinien der wohl leichtere Gegner für das Finale sein wird.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von Renato »

Deutschland gewinnt.
Krass wie die Brasilien auseinander genommen haben. Die 4 Tore innerhalb 8 Minuten.
Das ein Team wie Brasilien so auseinanderbrechen kann. Ganz krass, ich moechte jetzt nicht
in der Haut von Scolari stecken. Man kann verlieren, aber nicht so.

Deutschland ganz klarer Favorit, aber wenn Argentinien genau so destruktiv spielt wie gegen Holland
reicht es ihnen vielleicht ins Penalty-Schiessen. Aber mein erstner Tipp ist ein 3:0 fuer Deutschland.

Vor 4 Jahren hat Deutschland Argentinien 4:0 geschlagen an der WM. 2006 im Elfmeterschiessen ein Sieg fuer Deutschland.
1990 ein 1:0 im WM FINAL. 1986 gewann Argentinien 3:2 im WM Final mit Maradonna.

Benutzeravatar

hoffnung_2013
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Jul 2009, 07:41
Alter: 71

[Extra] Fußball-WM 2014

Beitrag von hoffnung_2013 »

Ich nehme auch an, dass Argentinien total destruktiv spielen wird, und Deutschland es sehr schwer haben wird durchzubrechen..
Das gleiche wie mit Brasilien wird es nicht nochmal geben, dass glauben auch die kühnsten Optimisten nicht..
3:0 denke ich nicht, ich wäre schon mit 1:o zufriende.
Gruß
P.