SCHILDBÜRGER

Allgemeines zu Land und Leuten und die vielen Fragen, die nichts direkt mit der Reise zu tun haben.
Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

SCHILDBÜRGER

Beitrag von Renato »

Nun gut, der Ölpreis ist im Keller, der Pesos nix mehr wert, man könnte meinen der Tourismus könnte wirtschaftlich in die Bresche springen. Doch die Schildbürger in und um Cocuy haben aus Protest, weil ein paar Bergsteiger Fussball gespielt haben auf dem Gletscher gleich den ganzen Oster-Tourismus verhindert:

www.eltiempo.com/colombia/boyaca-7-dias ... y/16536585

Ich kenne einige Bergführer von Cocuy. Diese legen alle höchsten Wert auf Umweltschutz. Sind sehr gut ausgebildet. Als ob so ein 5 minütiger Fussballmatch eine Umweltkatastrophe hervor bringt. Fragt sich auch wieso die Polizei das zulässt? Warum werden die Blockaden nicht geräumt?
Jetzt kommt endlich der Tourismus in einer wirtschaftlich angespannten Situation auf Grund der Ölpreise und das ist den Schildbürgern auch nicht recht.

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

SCHILDBÜRGER

Beitrag von Renato »

Wie in Kuba wird auch hier verhandelt, doch bis jetzt ohne Loesung. Warum wird das Gesetz nicht einfach mit Polizeigewalt durchgesetzt?

www.chicamochanews-boyaca.blogspot.com. ... evado.html

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

SCHILDBÜRGER

Beitrag von Renato »

El daño ambiental

http://www.noticiascaracol.com/colombia ... el-glaciar

Wenn man Fussball spielt berührt man mit den Schuhen den Boden, genau gleich wie man über den Gletscher läuft und man läuft über den Gletscher bei der Besteigung des Concavi. Ich könnte die Protestierenden verstehen, wenn jetzt mit dem Gaskocher das Essen zubereitet wurde auf dem Gletscher aber so ein Aufruhr wegen 5 Minuten Fussball ist total lächerlich und hat mit dem Ausfall des Oster-Tourismus einen gewaltigen finanziellen Schaden angerichtet. Warum kann die Polizei nicht einschreiten mit Tränengas?