Welche EPS ist gut und für was?

Alles zum Thema Krankenversicherung, EPS, Sisben, Rente etc.
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Ernesto »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

@Fusagasugeno

Leider ist es oft so wie du geschrieben hat, das Menschen wegen fehlendem OP Termin in Kolumbien sterben. Viele sind es und das sollte mal gesagt werden auch selber schuld! Ich kenne da einen Fall: Kolumbianer versichert in einer kostenlosen Versicherung der Regierung brauchte eine Nierenverpflanzung. Das war in dem Kaff wo er lebte nicht möglich und die Versicherung wollte keine Leistung erbringen. Der Vater hat sofort eine "Tutela" eingelegt und hat erreicht das der Patient hier nach Medellin ins beste Krankenhaus kam und die Niere wurde erfolgreich verpflanzt. Jetzt will die Versicherung die nötigen und sehr teuren Medikamente für die Nachbehandlung nicht bezahlen oder tut sich sehr schwer mit der Beschaffung. Wieder "Tutela" und es geht.

Benutzeravatar

mario-mio
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 55
Registriert: 25. Nov 2010, 17:48

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von mario-mio »

Ich hatte letztes Jahr im Oktober eine Gallen OP, bin frühs ins Hospital gefahren, ca. 1 Stunde gewartet, danach begannen alle umfangreichen Untersuchungen, 4 Stunden später war die OP. nachmittags wieder aufgewacht. In Schlüssellochtechnologie Galle entfernt, in der Nacht wieder zu Hause. alles tiptop geworden. Eine OP ist ja nicht was schönes, aber im Notfall war ich gut und fachlich behandelt worden. Der Zustand der Klinik (wie ein Basar) lässt aber zu wünschen übrig. Aber für 70.000 pro Monat.... Bin in EPS Sanitas. Gruss Mario

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Renato »

Hallo
Ein Kollege versucht eine EPS zu machen. Ihm wird gesagt dafuer braucht er in Kolumbien eine Pension, welche er monatlich einzahlt. Nicht sicher wegen dem monatlich aber sie verlangen auf jeden Fall eine Pension. Stimmt das? Braucht man eine Pension sprich muss man bei einer Pensionskasse registriert sein um einer EPS beitreten zu koennen?

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8246
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Eisbaer »

Nein, das stimmt nicht. Jeder, sogar Tourist kann einen Vertrag mit einer EPS abschließen. Siehe hier: viewtopic.php?f=199&t=96&p=214#p214
Du meinst doch das er eine EPS (Krankenversicherung) braucht?
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Renato »

Genau eine EPS. Wie CRUZ BLANCA oder wie die heisst oder Sanitas? Das haben die dem erzaehlt. Er braucht eine Pension in Kolumbien. In dem Fall soll er es einfach bei einer anderen probieren, evt. sind einige komplizierter, andere nicht.

Benutzeravatar

castrozwei / TROLL
aka Cali
aka Cali
Beiträge: 225
Registriert: 22. Jul 2011, 09:51
Wohnort: Cartagena de Indias

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von castrozwei / TROLL »

@Renato: ich glaube zu wissen, warum die dem erzaehlt haben, dass er eine Pension nachweisen muss.

Es gibt EPS, die die Hoehe des monatlichen beitrages von den monatlichen Einkuenften (Arbeitseinkommen, Pension usw.) abhaengig machen.

Wahrscheinlich ist er an so eine geraten. Die wollen die Hoehe einer Pension wissen, weil sie die dann in Pesos umrechnen - und dann einen gewaltigen Monatsbeitrag berechnen koennen.

ABER: nicht alle handeln so. Es gibt auch welche, die setzen bei Einkuenften in/aus Deutschland fuer Kolumbien ein Einkommen von Null an (weil ja in Kolumbien nichts generiert wird) - und schon ist man bei denen mit dem Mindestbeitrag dabei..

Also: Fragen, fragen, fragen...

Benutzeravatar

Themenstarter
Renato
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2132
Registriert: 12. Mai 2010, 23:29

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Renato »

Welche setzen null ein?


el rey
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 27. Mai 2012, 19:27

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von el rey »

Was bedeutet NULL und was Mindestbeitrag? Danke

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8246
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Eisbaer »

Der Berechnungsgrundsatz der EPS ist immer das Mindestgehalt. Ganz einfache Regel, wer viel verdient zahlt mehr. castrozwei hat recht, wenn er bei einem Touristen "Null" sagt, denn ein Tourist verdient nichts. Also wird hier das Mindestmaß = ein monatliches Mindestgehalt eingesetzt. So passt es dann wieder ins Rechensystem und alles ist in Ordnung.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


tenia
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 105
Registriert: 31. Mai 2010, 16:01

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von tenia »

EPS bei Sur in Medellin. Wir haben unsere
Eintrittsformulare bei dieser Versicherung hinterlegt.
Nun warten wir auf den Anruf !
Gibt es noch ein anderen Weg um diese Versicherung zu kontaktieren?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Ernesto »

Wie meinst du das mit dem kontaktieren? Anrufen, e-mail, Fax!


tenia
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 105
Registriert: 31. Mai 2010, 16:01

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von tenia »

Hola Ernesto,
Wir muessen zu Hause auf den Anruf warten!
Gibt es kein anderen Weg,um dieses Office zu kontaktieren?
Im Office waren wir schon und haben die Formulare ausgefüllt.
Muchos Gracias
Max.

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5069
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Ernesto »

Spreche einfach mit der Sachbearbeiterin, das sie dich auf deinem Handy anruft. Oder eventuell zu hause einen Anrufbeantworter besorgen und bitten eine Nachricht zu hinterlassen falls sich keiner meldet.


tenia
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 105
Registriert: 31. Mai 2010, 16:01

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von tenia »

Hola Ernesto,
Sura ruft gar nicht mehr an!
Muss wahrscheinlich eine andere Insurance suchen !( im Febr. wenn ich wieder in Col. bin )
Wie findet man hier am besten ein Insurance-Agent?
Vielen Dank
Max

Benutzeravatar

castrozwei / TROLL
aka Cali
aka Cali
Beiträge: 225
Registriert: 22. Jul 2011, 09:51
Wohnort: Cartagena de Indias

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von castrozwei / TROLL »

@Tenia, bitte mache es doch nicht so kompliziert, Inschurens-Eidschent, igittigitt.

Vom Ausland aus kannst du gar nichts machen.

Mache es, wie ich das - erfolgreich - getan habe: Lass dir die Adressen von ein paar Entidades geben und gehe zu jeder einzelnen hin. Frag jede, wie es mit einer Aufnahme aussieht. Und entscheide dich dann fuer die beste!

Notiere dir die handy-Nummer des Sachbearbeiters, der alles fuer dich erledigt. Ich werde uebrigens von meinem Kontaktmann per WhatsApp angeschrieben, wenn was ist. das kostet den nichts und ich bin immer aktuell informiert.

Viel Erfolg! Aber, wie gesagt: erstmal in Kolumbien sein; vorher geht gar nichts..


Tholo
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 3. Nov 2017, 22:41

Welche EPS ist gut und für was?

Beitrag von Tholo »

Hallo wer kann mir weiter helfen?
Ich bin Rentner, bin seit sechs Monaten in Bogota und habe nun auch meine " cedula de extranjeria" und möchte mich jetzt krankenversichern.

Ich habe mir zwei Versicherungen ausgewählt, die NuevaEps und die Epssura. Meine Frage: muss ich in eines der ansässigen Büros gehen oder geht es auch über Internet?