Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit


vertigo75
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 572
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von vertigo75 »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Habe also kolumbianischen Boden erreicht und ich sitze nun im Flieger von Bogota nach Barranquilla.

In Deutschland musste ich meine check-in regiestrierung bei der migracion nachweisen, ansonsten hätten die mich nicht mitgenommen. In amsterdam waren gar keine ausserordentlichen Prüfungen. In Bogota habe ich bei der Migracion keinen Unterschied feststellen. Prozess war wie sonst. Keine anderen Fragen.

Milawesi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 77
Registriert: 5. Okt 2020, 09:38

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Milawesi »

Das Auswärtige Amt hat die Einreisebestimmungen für Kolumbien aktualisiert. Bei Flug aus D ist die Registrierungsbestätigung von Check-Mig vor Abflug der Fluggesellschaft ggf. vorzulegen.

(Zusätzlich der Hinweis, dass die kolumbianische Regierung prüft, einen neg. PCR-Test für die Einreise zur Bedingung zu machen.)

Tanja
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 27. Okt 2020, 13:56

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Tanja »

hallo zusammen, ich lese grad diesen beitrag das diesen monat flüge nach kolumbien funktionieren. das ist gut.

ich habe zwei fragen dazu...

a) wenn ich z.b. bei scyscanner mir flüge von amsterdam nach kolumbien (medellin oder bogota) anschaue, sind die preise einiges günstiger als normal. meine erklärung hierzu möglich, weil die flüge vermutlich nicht stattfinden und verschoben werden. ist das so?

b) darf ich fragen, wie war das bei einem flug von HH über AMS nach BOG? normaler preis? oder auch günstigerer preis der über flugverschiebung wieder angepasst wurde? gab es eine überhaupt eine flugverschiebung? war das ab AMS ein direktflug?

nachträglich... ich buche keinen direktflug, da er mir im moment im schnitt mit 1400€ zu teuer ist. ich werde gabelflüge nehmen müssen.
Zuletzt geändert von Tanja am 11. Dez 2020, 10:15, insgesamt 1-mal geändert.

Milawesi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 77
Registriert: 5. Okt 2020, 09:38

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Milawesi »

Hallo, von AMS gehen regelmäßig Flüge.

Direktflüge sind von AMS KL749 bzw. KL745 über BOG.

Gabelflug geht auch täglich KL757 nach Panama um 11:10.
Anschlussflug allerdings erst am nächsten Morgen mit CopaAir CM155 um 10:20 nach Cartagena.

Ich empfehle direkt bei KLM zu buchen. Da kann man eine günstigere Flugverbindung erwischen als auf den Vermittlerportalen und aufgrund der unsicheren Lage ist eine Umbuchung etc. einfacher.

-----------------

Anmerkung zu Panama:
Für Panama ist beim Verlassen (außerhalb Transitbereich) des Flughafens ein PCR-Test erforderlich (für eine eventuelle Übernachtung etc.)




Zwei kurzzeitig nacheinander geschriebene Beiträge automatisiert zusammengefügt. Skript powered by Datacom ©2020

vertigo75
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 572
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von vertigo75 »

Ich weiss nicht was du als wesentlich günstiger empfindest.

Also ich bin stammkunde bei klm und fliege immer die Route hamburg-amsterdam_bogota.

Flugbuchung immer direkt und wenn es sich nicht gerade um Mitte Dezember handelt wo die Flieger etwas anziehen wie sonst in den sommerzeiten sind flüge zur Zeit günstig. Um die 600 Euro hin und zurück zahle ich normalerweise. Als guten Preis derzeit auch für Februar und März.

OliCO
Gesperrt
Beiträge: 369
Registriert: 12. Aug 2016, 19:57

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von OliCO »

KLM ist auch nach meiner Erfahrung die beste, meistens sogar noch dazu die günstigste Airline für Flüge von und nach Kolumbien. Ich bin mal mit Air France und auch mit Iberia geflogen, weil es keinen KLM-Flug mehr gab, Iberia ging so, aber Air France war zum Kotzen. Mieses Essen, enge Bestuhlung und hatten zu alledem noch meinen Koffer verbummelt

Milawesi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 77
Registriert: 5. Okt 2020, 09:38

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Milawesi »

Günstigster Flug nach Medellín mit KLM/Air France den es noch gibt, ist am 31.12. für 489,-
Allerdings von AMS über Paris, am nächsten Morgen mit Air France AF0474 nach Panama.
Ab Panama mit CopaAir CM150 um 19:42 nach Medellín.

Ich empfehle frühzeitige Buchung, wer ein Schnäppchen machen möchte. Es ist wie bei DB, Preis abhängig von Nachfrage und Buchungsdatum. Es gibt nur ein begrenztes Kontingent an günstigen Tickets.

Julia
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 18
Registriert: 20. Okt 2020, 13:30

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Julia »

Hallo zusammen, sorry für verspätete Antwort, aber wegen Hurrikan war ich ziemlich beschäftigt mit Organisieren von Hilfsgütern!
@vertigo75 Bei der Einreise musste ich nichts wegen Transport vorweisen.
Bin seit gestern wieder in der Schweiz und brauchte kein Test für Ausreise. Nur Online Migration wurde geprüft.
Benutzeravatar

News Robot
Newsbot
Newsbot
Beiträge: 11425
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

Juez mantiene el fallo sobre prueba PCR a viajeros que lleguen del exterior a Colombia

Beitrag von News Robot »

De acuerdo con lo expresado por el juez, los argumentos que presentaron para intentar tumbar la decisión no es de su competencia, ya que al ser un fallo de tutela, el juzgado no estaba obligado a contar con la comparecencia de terceros interesados como las aerolíneas, las empresas de turismo o ciudadanos particulares. Para el juzgado, las aerolíneas y las demás personas que pidieron anular su fallo no cumplieron con los requisitos para hacer esa solicitud, porque no están legitimados.

continuar

El País
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Milawesi
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 77
Registriert: 5. Okt 2020, 09:38

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Milawesi »

Hallo Forum, kurze Rückmeldung. Mein Direktflug (ausgebucht bis auf den letzten Sitz) von AMS nach BOG verlief ohne Probleme. Flughafenpersonal eher gelassen und sorglos. Beim Check in werden durch KLM Gesundheitsfragen gestellt über die App. Das Ein- und Ausschecken am Flughafen in BOG für den Weiterflug nach Cartagena mit dem selben Flugzeug war chaotisch und unorganisiert: Nochmalige Zollkontrolle, zweimaliges Fiebermessen von hilflos wirkenden Personal bis zum orientieringslosen Einsammeln aller Fluggäste, die nach Cartagena weiter fliegen wollten. In Cartagena nur Nachfrage nach Check-Mig Registrierung und Abfrage der Adresse zum zum Aufenthalt. Das war's.
Mal sehen, wie lange ich bleibe, Tage, Wochen, Monate... Mein erstes Rendezvous mit Kolumbien.
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 568
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Genuasd »

Ich bin mit dem Flieger dann zurück nach Amsterdam geflogen, ebenfalls problemlos.
War dein Flug auch so leer? Hab ja nix dagegen dass ich mich über 3 sitze lang machen kann, aber schon erschreckend leer war es und ich hab dann immer Sorge, dass dann kurzfristig Flüge gestrichen werden.

Übrigens für die Ausreise ist die check mig app auch notwendig, runter laden und eben ausfüllen hat vor Abflug keine 5 min gedauert.

Zoll in Amsterdam.. Ich dachte der erste, der durchs grüne Tor geht, wird rausgewunken und so war es auch.
Hab mir bisschen Zeit gelassen, hatte ne Flasche Rum zu viel an Bord, huch.
Benutzeravatar

Themenstarter
Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8426
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Kolumbien setzt Flüge von und nach Großbritannien aus

Beitrag von Eisbaer »

Die kolumbianische Regierung kündigte die Aussetzung von Flügen aus dem Vereinigten Königreich an, während die konkreten Auswirkungen einer neuen Variante des SARS-CoV-2-Virus geklärt werden. Diejenigen, die bereits eine Reise nach Kolumbien angetreten haben, müssen sich einer obligatorischen Quarantäne unterziehen.

Bis auf Weiteres dürfen nur Kolumbianer und Ausländer mit ständigem Wohnsitz in Kolumbien (Inhaber eines Visums) einreisen. Das Gesundheitsministerium weist darauf hin, dass diese Passagiere sanitäre Biosicherheitsmaßnahmen wie eine 14-tägige Quarantäne einhalten müssen.

Die Regierung ordnete an, dass Personen aus dem Vereinigten Königreich, die in den letzten 8 Tagen eingereist sind, sich einer Quarantäne unterziehen müssen.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

vertigo75
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 572
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von vertigo75 »

Ich bin gerade in Kolumbien. Hat aber keine Auswirkungen für mich korrekt?

Verstehe ich das richtig das nun erneut die Grenzen für alle Ausländer dicht sind?
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5525
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Ernesto »

@vertigo75

wer lesen kann und sich auch die Zeit dazu nimmt, der ist klar im Vorteil! Kolumbien setzt Flüge von und nach Großbritannien aus !!!

vertigo75
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 572
Registriert: 21. Jun 2014, 00:12

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von vertigo75 »

Naja mich haben nun einige Artikel Irritiert, ob das nun auch wirklich nur für England gilt.

Zumindest kann ich dem folgenden Bericht wohl entnehmen, dass nun für alle Einreisenden wohl wieder die Pflicht eines PCR-Tests gibt.

=> infobae.com/america/colombia/2020/12/22/el-gobierno-rastrea-a-600-viajeros-provenientes-del-reino-unido-por-nueva-cepa-de-coronavirus/?outputType=amp-type
Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5525
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Internationale Flüge zwischen Kolumbien und Europa zur Coronazeit

Beitrag von Ernesto »

Gute Entschuldigung :-)

Wirklich aktuelle Information entnimmst du als Deutscher der Seite des Auswärtigen Amtes und nicht in einer schnell gegoogelten Revolverpresse.
Wie schon mehrfach geschrieben kann sich in Kolumbien von heute auf morgen einiges ändern. Das wusstest du vor deiner Reise.

Darf man zur Hochzeit gratulieren?