Schmale Pflegebetten/Hospitalbetten o.ä.

Impfungen, Reiseapotheke, Ärzte, Krankenhäuser und Fragen dazu.

Themenstarter
desertfox
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 986
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 64

Schmale Pflegebetten/Hospitalbetten o.ä.

Beitrag von desertfox »

Für den Vater meiner Frau der ja auf der Finka Ihres Bruders lebt schwebt uns wegen seines schlechtem Gesundheitszustand ein schmales Pflegebett/Hospitalbett o.ä. vor.

Aber, die Zimmertüren in Kolumbien sind ja im allgemeinen recht schmal, de Pflegebetten sind, was ich so im Internet gesehen habe, aber mindestens 90 cm breit.

Gibt es in Kolumbien auch was schmäleres damit man das Bett auch mal aus dem Schlafzimmer z.B. ins Wohnzimmer oder vor die Haustüre rollen kann?
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8609
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Schmale Pflegebetten/Hospitalbetten o.ä.

Beitrag von Eisbaer »

Im Jahr 2004 hatte ich in Medellín eine OP mit längerer Bettlägerigkeit.
Dazu habe ich mich auf die Suche nach einem geeigneten Bett, bei dem die Rückenhöhe verstellbar und das im Wohnzimmer stehen sollte, gemacht.
Empfohlen wurde mir ein altes klappbares Krankenhausbett. In Medellín konnte ich das nur noch gebraucht bekommen. Eine neue Matratze 90 cm war kein Problem. In Bogotá sollte es auch heute noch zu finden sein. Ist sehr praktisch, weil man es komplett zusammenklappen kann und trotzdem ist es sehr stabil.

Bild
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Themenstarter
desertfox
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 986
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 64

Schmale Pflegebetten/Hospitalbetten o.ä.

Beitrag von desertfox »

@Eisbaer,

Danke..., aber es sollte schon was festes sein, sonst muss er immer vom Bett auf den Rollstuhl und dann auf das andere Bett etc..., der gute Mann ist 85 Jahre alt und praktisch ein Pflegefall...