Briefversand (postlagernd) nach Kolumbien

Ob Päckchen, Paket, Brief oder Koffer alles was zum Thema passt gehört hier hinein.

Themenstarter
Andkon
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 5. Jun 2022, 20:20

Briefversand (postlagernd) nach Kolumbien

Beitrag von Andkon »

Ich möchte einen Brief aus Deutschland in Kolumbien empfangen. Habe dort keine Adresse und möchte, dass der Brief in einer Poststelle aufbewahrt wird, bis ich ihn abhole. Da ich ihn versichern lasse und eine Trackingnummer erhalte, weiß ich wann er angekommen ist.
Wie kann ich ihn an eine Poststelle schicken lassen? Einfach die Adresse vom Postamt und meinen Namen?
Freue mich auf eure Antwort.

Woyzeck
Ehemalige/r
Offline
Beiträge: 160
Registriert: 1. Jul 2018, 15:48

Briefversand (postlagernd) nach Kolumbien

Beitrag von Woyzeck »

Vielleicht mal bei der kolumbianischen Post anrufen und nachfragen, wenn dein Spanisch das zulässt ;)
https://www.4-72.com.co/

Sede principal:

Diagonal 25 G # 95 A 55, Bogotá - Colombia - Código postal: 11091
Sede Administrativa: (+57) (601) 472 2005
Línea gratuita: 01 8000 111 210
Contact Center: (+57) (601) 472 2000
Servicio al cliente: [email protected]
Notificaciones judiciales: [email protected]

Nico
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 221
Registriert: 21. Jul 2014, 20:43

Briefversand (postlagernd) nach Kolumbien

Beitrag von Nico »

Die zweite genannte E-Mail ist nicht für den normalen Publikumsverkehr, sondern für amtliche Mitteilungen gedacht.
Auf der oben genannten Webseite gibt es auch einen Live-Chat.

desertfox
Verified
Kolumbien-Experte
Kolumbien-Experte
Offline
Beiträge: 1038
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 64

Briefversand (postlagernd) nach Kolumbien

Beitrag von desertfox »

Ein HInweis von einem Briefmarkensammler.., der Postlialische Ausdruck für solche Briefe ist "Poste Restante".
Und gelagert werden die dann für eine gewisse Zeit im Hauptpostamt, danach werden sie an den Absender zurückgesandt.
Benutzeravatar

Genuasd
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 907
Registriert: 27. Dez 2015, 12:46

Briefversand (postlagernd) nach Kolumbien

Beitrag von Genuasd »

kann von normalen Briefen nur abraten, wenn diese ankommen sollen.
Hatte selbst kürzlich einen mit Tracking-Nr (Einschreiben) verschickt und ist in einem schwarzen Loch gelandet.
war zum Glück nicht wichtig, aber hätte ich dann auch nicht per Post verschickt.
vielleicht hatte ich auch einfach nur Pech.

bzgl. der Poststelle kann ich nicht weiterhelfen.

noch ein Nachtrag:
auch auf Nachfrage bei 4-72 durch den Empfänger mit der Tracking Nr., konnte der Status nicht mehr ermittelt werden.
war wie gesagt, dann keine weitere Mühe wert.

Themenstarter
Andkon
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 5. Jun 2022, 20:20

Briefversand (postlagernd) nach Kolumbien

Beitrag von Andkon »

Vielen Dank für die Tipps und Hinweise.

Social Media