Frage zum Handy in Kolumbien (Sperre etc.)

Hier passt alles rein was mit Internet, Festnetz, Mobilfunk, VoIP etc. zu tun hat.

Themenstarter
sven
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 17
Registriert: 23. Okt 2012, 12:54
Alter: 46

Frage zum Handy in Kolumbien (Sperre etc.)

Beitrag von sven »

Hasbt ihr auch Ahnung wie das mit den handys ist. Habe gehört das die neuen Handymodelle für den südamerikanischen Markt gesperrt sind. Welche Modelle funktionieren dort noch? Auf was muß ich achten um zu wissen das Gerät funktioniert? Ich habe noch 2 gebrauchte i phone 3G und würde diese gerne meine Freunden dort schenken. Wnn diese allerdings nicht funktionieren, macht es auch keinen Sinn sie mitzunehmen!
Benutzeravatar

Ernesto
Verified
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Offline
Beiträge: 6488
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43
Wohnort: Zürch

Frage zum Handy in Kolumbien (Sperre etc.)

Beitrag von Ernesto »

Für den Kolumbianischen Markt sind neue Handys nicht gesperrt. 3G ist nach wie vor das am meisten verwendete Netz.
Es gibt ein neues Gesetz, wenn das greift, dann sind ab 01.04.2013 alle nicht in Kolumbien registrierten Handys (IMEI) nicht mehr betriebsbereit. Was du machen kannst, ist die Kaufrechnung der Geräte mitbringen und damit im Büro eines Betreibers hier in Kolumbien diese registrieren. Hast du keine Rechnung, dann sollte es mit einer Eidesstattlichen Versicherung, das du der Eigner bist auch gehen.

Themenstarter
sven
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 17
Registriert: 23. Okt 2012, 12:54
Alter: 46

Frage zum Handy in Kolumbien (Sperre etc.)

Beitrag von sven »

Danke Ernesto für deine schnelle Antwort.

medellino
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Offline
Beiträge: 1
Registriert: 17. Jan 2011, 23:22

Frage zum Handy in Kolumbien (Sperre etc.)

Beitrag von medellino »

bis jetzt ist das Mobiltelefon meiner Frau nicht registriert und läuft immer noch wunderbar. Kann es sein, dass die Meldung mit der IMEI nur ein Hoax ist um die Leute zu verunsichern?
Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Offline
Beiträge: 8655
Registriert: 10. Jul 2009, 05:34
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

Frage zum Handy in Kolumbien (Sperre etc.)

Beitrag von Eisbaer »

:wil: medellino

Leider ist das kein Hoax. Folge dem Link, dort findest du eine gute Erklärung.

--> mintic.gov.co/index.php/hurto-celulares-preguntas-frecuentes

Hier im Forum: viewtopic.php?f=120&t=9177 wurde einiges dazu geschrieben.
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

ctshotton43

Frage zum Handy in Kolumbien (Sperre etc.)

Beitrag von ctshotton43 »

Danke, das hat geholfen !

curuba
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 114
Registriert: 7. Mär 2012, 13:32

Frage zum Handy in Kolumbien (Sperre etc.)

Beitrag von curuba »

Hallo,

habe auch nochmal dazu ne Frage um mich zu vergewissern: Ich war dieses Jahr im Februar in Kolumbien und hab mir dort eine Tigo-Karte gekauft mit einem Handy, wurde registriert auf meinen Namen. Jetzt habe ich mir hier in Deutschland ein Quad-Band Smartphone gekauft, das ich nächstes Jahr für 6 Monate in Kolumbien nutzen möchte. Ich muß dann sowieso gleich zu einem Tigo-Geschäft, damit die mir für mein Smartphone eine kleine SIM-Karte geben und dann wird die IMEI-Nummer von meinem Smartphone bei denen registriert (hoffe doch alles kostenlos) und dann kann ich das Smartphone einwandfrei benutzen?

Achso, muß man die Original-Rechnung zeigen oder reicht denen ne Kopie?

Social Media