USD Konto in Kolumbien moeglich?

Plastik, Scheck´s, Überweisungen, Automaten, Banken und alles was zum Thema passt.

Themenstarter
Bernhard
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.11.2015

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Bernhard » 29. Nov 2015, 18:26

Hallo, kann ich in Kolumbien ein USD Konto einrichten, auf das ich z. Bs. aus Deutschland USD überweise. Wenn ja, kann ich von diesem Konto USD abheben oder wird zwangsläufig in Peso gewechselt? Danke

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8054
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Eisbaer » 29. Nov 2015, 19:02

Nach meinem Kenntnisstand gibt es in Kolumbien keine Konten mit Fremdwährungen.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!


Fabiola
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 06.06.2016

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Fabiola » 16. Jul 2016, 02:50

Gibt es zwischenzeitlich ein Währungskonto mit täglicher Verfügbarkeit?

Benutzeravatar

Eisbaer
Moderator(in)
Moderator(in)
Beiträge: 8054
Registriert: 10.07.2009
Wohnort: Llanogrande (Ant.)

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Eisbaer » 16. Jul 2016, 15:22

Die Citibank bietet eine Produktrichtung Productos Banca Internacionales an. Dazu gehören auch die in Kolumbien üblichen Kontoarten wie, Cuenta corriente und Cuenta de ahorros beide in Dollar. Allerdings sind diese Konten dann nicht in Kolumbien.
Kein Support via PN. Fragen bitte im Forum stellen, so helfen die Antworten allen ● Beachtet bitte unsere » Forenregeln «
Du bist zufrieden mit unserer Hilfe! Dann helfe doch bitte mit einer kleinen » Spende « Danke und Vergelt´s Gott!

Benutzeravatar

elviejito
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 45
Registriert: 25.08.2017

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von elviejito » 10. Sep 2017, 02:26

Einige Gründe warum es in Kolumbien nicht möglich ist bei einer lokalen Bank ein US-Dollar Konto zu eröffnen.

Gemäss historischer Theorie sollte ja jedes Land über eine eigene Währung verfügen. Bei der Verwendung einer Fremdwährung bezahlt ein Land einem anderen Land eine Seigniorage (Münzgewinn).

Die Banco de la República (Zentralbank in Kolumbien) argumentiert, dass US-Dollar Konten zu einer möglichen partiellen Dollarisierung der Wirtschaft führen könnte und damit die Fähigkeit die Inflation ohne geldpolitisches Instrument zu bekämpfen ein Problem sein wird.

Ausserdem können sich Währungsrisiken problematisch auswirken, wenn kolumbianische Staatsbürger Kredite und Hypotheken in US-Dollar aufnehmen aber Einkommen in Peso erzielen.

Grupo Bancolombia offeriert US-Dollar Konten in Panama, Puerto Rico und Cayman Islands
--> grupobancolombia.com/wps/portal/personas/productos-servicios/cuentas/en-el-exterior

Saludos,
El Viejito

Benutzeravatar

spitfire88
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 627
Registriert: 19.12.2011
Wohnort: Venezuela - Europa

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von spitfire88 » 12. Sep 2017, 19:39

Es ist genauso, wie der Eisbaer oder elviejito es beschreiben. In keinem Land werden Konten in Fremdwährung geführt. Das ist auch in DE so. Natürlich kann man in DE zur Commerzbank gehen und ein USD-Konto eröffnen. Das Konto bzw. das Giralgeld liegt dann auf einem Konto dieser Commerzbank in den USA bei einer Tochtergesellschaft bzw. einer Konsortialbank. Und eine Auszahlung erfolgt in DE auch nur in der Lokal-Währung (EUR). Selbst oben genannte Länder (Panama etc.) bilden keine Ausnahme, da dort USD auch Landeswährung ist.

Ein weiterer Grund - um die Kette von elviejito weiterzuführen - ist das Thema "gesetzliches Zahlungsmittel".

Benutzeravatar

bastians
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 379
Registriert: 07.03.2010

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von bastians » 12. Sep 2017, 21:49

Moin,

Du kannst in D ( z.B. bei der comdirect) Konten in vielen verschiedenen Währungen führen. Allerding meines Wissens nach keine Girokonten, sondern im allgemeinen Tagesgeldkonten. D.h. ein und Auszahlung laufen normalerweise über ein (Euro-)Verrechnungskonto. Bei der Comdirect kann man vom Dollarkonto sogar Weltweit überweisen.

In der Schweiz habe ich vor ein paar Jahren sogar richtige Girokonten (inkl. Kreditkarte) in Euro gesehen.

Es stimmt also nicht, dass es in allen Ländern gleich ist.

Bastian

Benutzeravatar

elviejito
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 45
Registriert: 25.08.2017

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von elviejito » 13. Sep 2017, 07:56

@bastians In der Schweiz habe ich vor ein paar Jahren sogar richtige Girokonten (inkl. Kreditkarte) in Euro gesehen.

Das gibt es immer noch ...

Fremdwährungskonto Raiffeisen Schweiz (Mastercard Business Gold in CHF/EUR oder USD erhältlich)

PostFinance Privatkonto in Fremdwährung Schweiz (Erhältlich in acht Währungen USD, GBP, JPY, AUD, CAD, DKK, NOK, SEK)

etc.

Auch in vielen weiteren Ländern sind Sparkonten, Transaktionskonten, Kontokorrent etc. in Fremdwährung möglich.

Banco Nacional de Costa Rica (Cuentas USD/EUR, VISA und Mastercard in USD erhältlich)

Banpro Nicaragua (VISA und Mastercard in USD erhältlich)

BAC Credomatic Zentralamerika, Mexico, Caribe (Cuentas USD/EUR, VISA und Mastercard in USD erhältlich)

etc.

Für Privatpersonen ohne Investment, Aufenthaltsbewilligung, Arbeitsvertrag etc. ist es durch internationale Regulierungen (Geldwäschegesetz) aber unmöglich ein Konto zu eröffnen. Für eingetragene Gesellschaften, Niederlassungen etc. ist die Eröffnung von Bankkonten aber kein Problem.


Saludos,
El Viejito


Themenstarter
Bernhard
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 28.11.2015

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Bernhard » 13. Sep 2017, 16:27

Meine Frage lautete USD Konto in Kolumbien moeglich. Was wo anders in der Welt möglich oder nicht möglich ist, das war nicht die Frage!

Benutzeravatar

Macondo
Forenmoderator
Forenmoderator
Beiträge: 1117
Registriert: 21.05.2010
Alter: 60

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Macondo » 13. Sep 2017, 17:28

@Bernard

Selbst wenn deine Frage unzufriedenstellend beantwortet wurde, hättest du dich trotzdem bedanken können, bei denen die es versucht haben.

Benutzeravatar

elviejito
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Beiträge: 45
Registriert: 25.08.2017

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von elviejito » 14. Sep 2017, 00:53

@Bernhard

Einige Lösungen wurden doch bereits erwähnt z.B. "Citibank" oder "Cuenta Corriente in US-Dollar, Grupo Bancolombia Panamá"

Beneficios
--> grupobancolombia.com/wps/portal/personas/productos-servicios/cuentas/en-el-exterior/corrientes/panama-dolares-euros

Características
--> grupobancolombia.com/wps/portal/personas/productos-servicios/cuentas/en-el-exterior/corrientes/panama-dolares-euros

Solicitud y cancelación
--> grupobancolombia.com/wps/portal/personas/productos-servicios/cuentas/en-el-exterior/corrientes/panama-dolares-euros

Documentos
--> grupobancolombia.com/wps/portal/personas/productos-servicios/cuentas/en-el-exterior/corrientes/panama-dolares-euros

Puntos de atención (Barranquilla, Bogotá, Bucaramanga, Cali, Cartagena, Cúcuta, Ibagué, Manizales, Medellín, Pasto, Perreira)
--> panama.grupobancolombia.com/wps/portal/panama/acerca-de/puntos-atencion

Damit kannst Du aus Deutschland US-Dollar überweisen. Von diesem Konto US-Dollar abheben, mit VISA/Mastercard weltweit Geld ziehen etc.

Wo liegt das Problem? Vielleicht kann ein Steuerberater helfen ;-)

Saludos,
El Vuejito


Picchi
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 14.06.2018

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Picchi » 19. Jun 2018, 15:15

Kann man kein Fremdwährungskonto in Kolumbien eröffnen ? Oder wer kann mir da weiterhelfen ?




Moderation: Beitrag aufgeteilt. Oswaldo

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4978
Registriert: 05.10.2010

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Ernesto » 19. Jun 2018, 15:28

@Picchi

Da hat sich nichts geändert. Fremdwährungskonto in Kolumbien geht nicht.


Picchi
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 14.06.2018

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Picchi » 20. Jun 2018, 15:02

und bei einer Firmengründung, ist da ein Fremdwährungskonto möglich ?

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 4978
Registriert: 05.10.2010

USD Konto in Kolumbien moeglich?

Beitrag von Ernesto » 21. Jun 2018, 03:00

Auch bei einer Firmengründung kommst du nicht an an Fremdwährungskonto. Solche Konten sind an hohe Auflagen gebunden. Eine genau Auskunft kann die ein Steuerberater mit Kenntnis im internationalen Wirtschaftsrecht geben.