Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Das Forum zu allen Fragen zur Visumfreien Einreise von Kolumbianern nach Europa.

vertigo75
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 315
Registriert: 21.06.2014

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von vertigo75 » 26. Mai 2018, 21:19

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

meine freundin kann perfekt englisch, das ist bei den holländern eigentlich gang und gebe


whatever
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.09.2018

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von whatever » 13. Sep 2018, 20:18

hallo,

meine freundin war nun 2 monate hier. ich würde sie gerne über weihnachten nochmal einladen, gilt dann erneut 90 tage oder nur die restlichen tage, die noch zur verfügung stehen? die 180 tage warten wären schon sehr lange :( , evtl. weiss ja jemand von euch eine alternative?
vielen dank im vorraus und sorry wenn ich im falschen thread poste, ich bin neu hier :)

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5015
Registriert: 05.10.2010

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von Ernesto » 14. Sep 2018, 03:30

whatever :wil:

Nochmal 90 Tage, das glaube ich nicht. 30 Tage zu Weihnachten. Das ist doch auch eine tolle Zeit. Oder drehe den Spiess rum und besuche Sie über Weihnachten in Kolumbien. Halte uns mal auf dem Laufenden und viel Glück euch beiden ;-)


Dolfi
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Beiträge: 647
Registriert: 10.11.2009

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von Dolfi » 14. Sep 2018, 08:04

Die 90 Tage beziehen sich auf ein Jahr, oder? Demnach wäre noch ein Monat über.


whatever
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.09.2018

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von whatever » 14. Sep 2018, 10:12

danke schonmal für die antworten!
ich dachte evtl gilt das nur für 2018 und ab 2019 nochmal 90 tage. aber warscheinlich 180 tage warten ab dem zeitpunkt der letzten einreise (sprich nach den 90 tagen) oder ?


Taganga
Kolumbien-Neuling
Kolumbien-Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 27.04.2016

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von Taganga » 19. Sep 2018, 09:35

Das haben die recht kompliziert gestaltet. Am besten ausrechnen:

=> ec.europa.eu/assets/home/visa-calculator/calculator.htm?lang=es


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 358
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von desertfox » 13. Feb 2019, 11:17

Ich hoffe das ist nun die korrekte Diskussion.

Meine Frau will ihren Bruder für 2-3 Wochen nach Deutschland einladen.., eine Verpflichtungserklärung ist kein Thema, da er aber wegen seinem Urlaub doch recht kurzfristig fliegen will (Mitte März will/muss er schon wieder in Bogota sein) und die Verpflichtungserklärung nach Erhalt seiner Passdaten (er hat den Kolumbianischen Pass erst beantragt) dauert ja auch einige Tage die Frage ob die Verpflichtungserklärung im Original nach Bogota muss oder ob auch ein SCAN genügt`

Muss dann bei der Vorlage einer Verpflichtungserklärung auch ein Einladungsschreiben erstellt werden?

Ich liebe die Entscheidungsfreudigkeit meiner Verwandtschaft..., mein Puls ist auf 180!!!!


Gordi_K
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 160
Registriert: 12.09.2016

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von Gordi_K » 13. Feb 2019, 12:05

Hallo,

unsere aktuelle Erfahrung. Meine Freundin studiert in Spanien, hat Visum bis zum 31.01.2019 gehabt. Die Großmutter meiner Liebsten ist leider verstorben, daher flog meine Freundin recht kurzfristig nach Kolumbien, Rückflug nach Spanien war am 06.02.2019 (d.h. sie hat keine Visa mehr gehabt und auch kein Rückflug nach Kolumbien konnte sie vorweisen...). In Madrid haben Sie sich Reisepass angeschaut, Stempel gegeben, fertig.

Auch mehrere bekannten Kolumbianer haben einen mehrwöchigen Urlaub in EU gemacht und fast sicher haben sie keinen Einladung gehabt - also tranquilo. Mit der Einreise ist es weniger wild, als es ausschaut...

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5015
Registriert: 05.10.2010

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von Ernesto » 13. Feb 2019, 13:20

In Bogotá wird der Reisepass innerhalb von 24 Stunden ausgestellt. Kannst du => hier nachlesen ;-)


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 358
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von desertfox » 13. Feb 2019, 13:27

Danke, dann habe ich ja noch Hoffnung...

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5015
Registriert: 05.10.2010

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von Ernesto » 13. Feb 2019, 18:28

@desertfox

die Hoffnung stirb zuletzt ;-) Bitte entschuldige, das ich heute morgen unvollständig auf deine Frage geantwortet habe. Ich war wirklich in Eile. Die Deutsche Botschaft in Bogotá spricht vom Einladungsschreiben. Ich denke, dass man die Verpflichtungserklärung und Einladung in einem Formular unterbringen kann. Weiterhin sagt die Botschaft, dass die Einladung bei der Grenzkontrolle eingescannt und ausgedruckt vorgelegt werden darf. Es sei kein Original, keine Unterschriftsbeglaubigung und auch keine Apostille erforderlich wenn die Einreise in Deutschland erfolgt. Nachzulesen => hier.


desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 358
Registriert: 24.08.2012
Wohnort: Unterfranken

Frage zu den Voraussetzungen zu visafrei in die EU

Beitrag von desertfox » 24. Feb 2019, 18:38

Nur zur Info, mein Schwager kam gestern über München in Frankfurt an, in München war Passkontrolle, in Frankfurt Gepäckkontrolle, niemand fragte ihn irgendwas nach irgendwelchen Papieren wie Einladungsschreiben und Verpflichtungserklärung...