Zweiter Kolumbienurlaub - Ziele am Pazifik von Cali aus?

Für alle Fragen zu Reisen, Busfahrten - einfach alles was mit der Reise zu tun hat.

Themenstarter
Sascha_1974
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 51
Registriert: 28. Okt 2016, 21:17
Wohnort: Rimbach

Zweiter Kolumbienurlaub - Ziele am Pazifik von Cali aus?

Beitrag von Sascha_1974 »

Hallo zusammen und ein Frohes Neues Jahr!

2018 waren wir das erste Mal in Kolumbien und wir sind noch immer begeistert von Land und Leuten. Mein Reisebericht wurde hier ja mit Interesse gelesen. ;)
Nachdem wir 2019 im Inland Urlaub gemacht haben, geht es nun in diesem Sommer wieder rüber.
Wir werden natürlich wieder unsere Patenkinder in Cali besuchen und überlegen nun, von dort aus an den Pazifik zu fahren.

Nun ist ja die Karibikküste wesentlich besser ausgebaut als die Pazifikküste und wollten nun gerne wissen, welche Tipps könnt ihr uns hier geben? Gibt es von Cali aus über Buenaventura vielleicht nette Lokationen, welche ihr empfehlen könnt? Buenaventura ist ja nun eher nicht touristisch geprägt aber nordwestlich davon mag es vereinzelnd etwas geben.

Liebe Grüße
Sascha
Benutzeravatar

schweizer
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 682
Registriert: 28. Jul 2010, 14:06
Wohnort: Lugano

Zweiter Kolumbienurlaub - Ziele am Pazifik von Cali aus?

Beitrag von schweizer »

Ein Tipp wäre der Parque Nacional Natural Uramba bei Buenaventura. Innerhalb des Parkgeländes können ökotouristische Aktivitäten wie Buckelwal- und Vogelbeobachtung, Kajak- und Kanufahrten in den Sümpfen, Landschaftsgestaltung und geführte Wanderungen auf ökologischen Pfaden durchgeführt werden.

Lese auch => diesen Reisebericht hier im Forum. In umgekehrter Forum wäre das vielleicht auch was für dich.

Themenstarter
Sascha_1974
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 51
Registriert: 28. Okt 2016, 21:17
Wohnort: Rimbach

Bootstransfer: Buenaventura <-> Playa Juanchaco wer weiss was?

Beitrag von Sascha_1974 »

Hallo zusammen 8-)

2018 waren wir das erste Mal in Kolumbien und haben uns sofort in dieses Land verliebt. Für 2020 war die zweite Reise angesetzt, aber Corona hatte uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun nun zwei Jahren Verspätung geht es bedingt durch die Ferientermine im August 2022 wieder rüber. Dabei besuchen wir auch wieder Bekannte in Cali. Von dort aus soll es dieses Mal weiter nach Playa Juanchaco. Also mit dem Bus von Cali bis Buenaventura und dann weiter per Boot ab dem Muelle Touristico.

Meine Frage an euch: Wer hat eine solche Überfahrt schon unternommen? Wie oft fahren Boote und wie schaut es aus, wenn man mit drei Leuten plus Gepäck (ein Koffer + Rucksack pro Person) übersetzten möchte? Wie lange dauert die Fahrt? Die Busse von Cali brauchen nach Buenaventura wohl schätzungsweise 2 Stunden. Zurück wird es so ausschauen, dass wir morgens abreisen, um am späten Nachmittag / frühen Abend am Flughafen Cali zu sein. Von dort es dann nach Bogota. Oder gibt es bei Buenaventura einen Flughafen, welcher regelmäßig Flüge nach Bogota bietet?

Was wir in Playa Juanchaco vorhaben? Wir hoffen auf die Möglichkeit Wale zu beobachten und wollen einfach ein wenig ausspannen. :)

VG
Sascha
Benutzeravatar

Montana
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 150
Registriert: 28. Mai 2015, 08:10

Bootstransfer: Buenaventura <-> Playa Juanchaco wer weiss was?

Beitrag von Montana »

Die Boote in Buenaventuara findest du an der Muelle Turístico. Abfahrt täglich von 7 bis 17 Uhr.
Von dort gelangst du nach Juanchaco oder auch nach La Bocana, Piangüita, Ladrilleros, La Barra etc. Der Preis dürfte pro Kopf bei etwa 70.000 COP liegen. Die Überfahrt nimmt 1 1/2 Stunden in Anspruch.
Fünf Kilometer außerhalb von Buenaventura findest du den Flughafen Gerardo Tobar López. Soviel ich weiß, gibt es keine Direktflüge nach Cali. Nach Bogota zweimal die Woche mit Satena.

Chriska
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 39
Registriert: 27. Mär 2015, 13:57

Bootstransfer: Buenaventura <-> Playa Juanchaco wer weiss was?

Beitrag von Chriska »

Boote fahren 3 mal taeglich. Am besten lasst ihr vom Hotel das Boot gleich buchen. Bus von Cali nach B`ventura dauert eher 3h. Wir waren vor zwei Wochen in Juanchaco und Ladrilleros.

Glboetrotter
Verified
Kolumbien-Süchtige(r)
Kolumbien-Süchtige(r)
Offline
Beiträge: 693
Registriert: 15. Nov 2019, 06:05

Bootstransfer: Buenaventura <-> Playa Juanchaco wer weiss was?

Beitrag von Glboetrotter »

Der Flug Buenaventura mit Satena nach Bogota (Flughafen "Puente Aereo"; nicht El Dorado).
Es gibt einen gratis, regelmässigen (15 Minuten Takt) Shuttlebus zwischen den zwei laheliegenden Flughafen-Gebäuden (jedoch zu weit für zu Fuss und mit Gepäck).

Themenstarter
Sascha_1974
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 51
Registriert: 28. Okt 2016, 21:17
Wohnort: Rimbach

Zweiter Kolumbienurlaub - Ziele am Pazifik von Cali aus?

Beitrag von Sascha_1974 »

Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Das hilft mir schon einmal weiter.

@Chriska
Wir werden dazu Kontakt mit dem Hotel aufnehmen. 3x täglich ist ja nicht gerade häufig.
Und wie ist der Eindruck von dort? Könnt ihr es weiterempfehlen? Welche Bus habt ihr ab Cali genommen?

Chriska
Kolumbien-Infizierte(r)
Kolumbien-Infizierte(r)
Offline
Beiträge: 39
Registriert: 27. Mär 2015, 13:57

Zweiter Kolumbienurlaub - Ziele am Pazifik von Cali aus?

Beitrag von Chriska »

Busse nach B`ventura fahren vom Terminal aus, denke so alle 5-20 Minuten.
Pazifik ist für einen europäischen Standardtouri erstmal ein Schock. Schlechte europäische 3-Sterne Hotels sind im Vergleich zu Hotels in Ladrilleros oder Juanchaco 6-Sterne Hotels. Man ist dort im Dschungel, die Uhren laufen nochmals deutlich langsamer, was sehr entspannend sein kann. Bitte keine tollen Restaurants erwarten, das Essen ist aber top. In Cali wird schon viel Müll auf der Straße entsorgt, aber da ist es nochmal eine andere Dimension. Der Strand ist voller Plastikflaschen und Müll in Juanchaco. In Ladrilleros war es besser. Sand ist dunkel und fein (ungewohnt), Meer ist ganz toll. Auch die Natur und die Ausflüge sind toll. Wer sich nur in feinen Hotels wohlfühlt, für den ist das aber eher nichts. Man sollte seine Ansprüche runterschrauben. Alles sehr tranquilo dort.

Themenstarter
Sascha_1974
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 51
Registriert: 28. Okt 2016, 21:17
Wohnort: Rimbach

Zweiter Kolumbienurlaub - Ziele am Pazifik von Cali aus?

Beitrag von Sascha_1974 »

Danke für deinen Erfahrungsbericht. Das klingt wirklich interessant für uns und genau so etwas wollen wir mal ausprobieren. 2018 waren wir in Cartagena und haben von dort den Playa Blanca besucht, dass ist halt das komplette Gegenteil. War auch schön, aber eben auch sehr überlaufen. Darum ist das jetzt mal eine schöne Abwechslung.

Social Media