Frage zur Vermarktung von Neubauwohnung (Sobre Plano) bei größeren Gebäuden

"Schaffe schaffe häusle baue" ... alles was mit dem Thema Grunderwerb (Kaufen & Mieten) zu tun hat - ist hier richtig.

Themenstarter
desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 468
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 62

Frage zur Vermarktung von Neubauwohnung (Sobre Plano) bei größeren Gebäuden

Beitrag von desertfox »

Eine Frage die mir hier evtl. einer beantworten kann.

Wie werden größere Neubau Projekte mit an "Anzahl" (10, 20 oder gar mehr) an Wohnungen in Kolumbien vermarktet?

Gibt es da einen Exklusiv-Agenten/Verkaufsbüro oder kann da jeder x-beliebige die Wohnung vermarkten und bekommt dann bei erfolgreichem Verkauf eine Kommission vom Bauträger bzw dem Exklusiv-Agenten?
Eine Anzeige im Internet in den zahlreichen, auch kostenlosen Portalen, kann man ja theoretisch nur machen wenn man auch die Bilder und Daten des Neubauprojektes hat..., einfach so von der Seite des Bauträgers/Exklusivagenten kopieren und auf seine eigene Anzeige setzen und seinen Namen als Agenten darunter setzen wird ja rechtloch wohl kaum gehen, oder???

Benutzeravatar

Ernesto
Kolumbien-Veteran
Kolumbien-Veteran
Beiträge: 5077
Registriert: 5. Okt 2010, 16:43

Frage zur Vermarktung von Neubauwohnung (Sobre Plano) bei größeren Gebäuden

Beitrag von Ernesto »

Der Kauf wird über einen Treuhänder (Fiduciaria) abgewickelt, mit dem du auch den Vertrag abschließt. Das ist der einig richtige Weg ;-) Du musst auch wissen, dass du warten muss, bis eine bestimmte Anzahl von Häusern/Wohnungen verkauft ist, bis dann der Bauherr mit den Arbeiten beginnen kann (d.h. wenn der "punto de equilibrio" erreicht ist), die in der Treuhandvereinbarung festgelegt werden. Wenn der Bauherr die Wohneinheiten nicht verkauft, wird die Treuhandgesellschaft das von dir eingebrachte Geld gemäß den Bedingungen des Treuhandvertrags zurückerstatten.

Es gibt einiges zu beachten, steht alles im Kleingedruckten und Vorsicht bei den Klauseln!


Themenstarter
desertfox
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Beiträge: 468
Registriert: 24. Aug 2012, 19:57
Wohnort: Unterfranken
Alter: 62

Frage zur Vermarktung von Neubauwohnung (Sobre Plano) bei größeren Gebäuden

Beitrag von desertfox »

Ernesto,

Danke, aber das ist mir schon klar, evtl. habe ich mich da etwas unklar ausgedrückt.

Was ich meinte ist das es ja viele freischaffende Immobilienmakler in Kolumbien gibt. Können/dürfen die auch solche "Sobre Plano) Wohnungen gegen Kommission vermitteln? Meines Wissens werden diese Sobre Plano Projekte nur über die Baufirma/Bauträger selbst vermarktet die dazu eine Musterwohnung und ein Verkaufsbüro haben.