[News] Menschen leiden Hunger: "cacerolazos" in vier Lokalitäten von Bogota

Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 13411
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

[News] Menschen leiden Hunger: "cacerolazos" in vier Lokalitäten von Bogota

Beitrag von News Robot »

“La gente está aguantando hambre”: cacerolazos en cuatro localidades de Bogotá

“Nos tiene abandonado el Gobierno, no nos han dado absolutamente nada de comida, no han pagado [devolución del] IVA ni han consignado lo del Sisbén”, dijo un habitante del barrio Caracolí.

continuar

blu radio
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 13411
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

[News] Menschen in Bogota demonstrieren für mehr Hilfsmittel

Beitrag von News Robot »

“Wir mussten zum Versorgungszentrum gehen, um Essen aufzusammeln, das andere wegschmeißen. Denken sie, das ist fair? Dass wir, unser Volk, die Kinder sich so entblößen, um an Essen zu kommen? Das ist nicht fair und unser Staat hat die Pflicht, sich um uns zu kümmern.”

weiterlesen

Südtirol News
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.
Benutzeravatar

Gilberto
Verified
Kolumbienfan
Kolumbienfan
Offline
Beiträge: 402
Registriert: 8. Sep 2018, 11:12
Wohnort: Wien

[News] Menschen leiden Hunger: "cacerolazos" in vier Lokalitäten von Bogota

Beitrag von Gilberto »

Keiner von euch sagt was dazu. Mir macht das Angst!
Benutzeravatar

Themenstarter
News Robot
Newsbot
Newsbot
Offline
Beiträge: 13411
Registriert: 3. Mär 2010, 03:16

[News] Ausgangssperre in Soacha von heute (Freitag) bis Montag

Beitrag von News Robot »

Toque de queda en Soacha desde este viernes y hasta el lunes

El alcalde de Soacha, Juan Carlos Saldarriaga, decretó el toque de queda en su municipio con la intención de reducir el flujo de personas en las calles, ya que esta semana se evidenció que en esta zona no se está cumpliendo con la cuarentena obligatoria, medida impuesta por el Gobierno Nacional. Por ello, entre las 4:00 p.m. de este viernes hasta las 4:00 a.m. del lunes 20 de abril de 2020, los ciudadanos no podrán estar en la calle.

continuar

Alerta Bogotá
Du hast einen simplen Roboter sehr glücklich gemacht. Vielen Dank.

Social Media